Viva con Agua bringt Dein Design auf eine Million Flaschen – Jetzt Bewerben! #CreateTheLabel

Bereits seit geraumer Zeit unterstützt Adobe nun schon die Initiative Viva con Agua. Viva con Aqua ist bekanntlich ein gemeinnütziger Verein aus Hamburg, welcher es sich zum Ziel gesetzt hat, allen Menschen auf der Welt Zugang zu sauberem Trinkwasser zu ermöglichen – etwas ziemlich normales für uns, in großen Teilen der Welt ist es das leider jedoch noch nicht! Erst am vergangenen Freitag wurde ich selbst mal wieder auf die Initiative des gemeinnützigen Vereins vom Kiez aufmerksam, als die Toten Hosen ein spontanes Set im Rahmen ihrer Magical Mystery-Tour vor einem kleinen Fischgeschäft bei mir um die Ecke in Kiel abfeuerten. Selbstredend war auch der örtliche Ableger Viva con Agua’s mit von der Partie und auch Hosen-Frontmann Campino selbst, ließ es sich nicht nehmen, sein Publikum an diesem Nachmittag auf die Wichtigkeit von Projekten wie eben Viva con Agua hinzuweisen.

Wasser für alle, alle für Wasser“ – Mit vielen unterschiedlichen Aktionen setzt sich Viva con Agua seit mehr als zehn Jahren unter diesem Motto für den weltweiten Zugang zu sauberem Trinkwasser ein. Der gemeinnützige Verein aus Hamburg rief dabei unter anderem auch ein eigenes Mineralwasser ins Leben, welches Euch im Supermarkt oder in der Bar mit Sicherheit schon begegnet ist. Mit dem Kauf der Flaschen, unterstützt Ihr neben der wichtigen Idee des Vereins, die Initiative auch finanziell. Jedes dieser Fläschchen dient dem Verein zudem quasi als eine Art Flyer, um auch weiterhin Aufmerksamkeit für dessen Ziele zu generieren. Mit Hilfe von Adobe und Euch soll dieser Flyer nun ein neues Outfit bekommen. Mit dem Contest #CreateTheLabel könnt ihr jetzt euren ganz persönlichen Teil zur Viva con Agua Erfolgsgeschichte beitragen!

Gesucht werden hier Designer, die Lust, Zeit und Talent haben, Viva con Agua aktiv zu unterstützen und ihre Kreativität gerne auf dem Rück-Etikett besagter Flaschen ausleben würden. Euer Layout, welches final von einer Jury ausgewählt werden wird, wird zukünftig dann auf einer Million Mineralwasser-Flaschen zu Bestaunen sein. Für Designer also eine schöne Möglichkeit sich kreativ auszutoben und damit ebenfalls ein wichtiges Charity Projekt mit großer Reichweite zu Supporten. Ob in der WHUDAT-Leserschaft das kreative Potenzial zum Gewinner-Design schlummert? A.B.S.O.L.U.T !!!

Teilnahme:

Die Aufgabe: „Wasser für alle. Alle für Wasser. – Regt mit eurem Entwurf für das Rück-Etikett der Viva con Agua Wasserflasche zur aktiven Unterstützung von Viva con Agua an!“. Gestalterisch hat jeder freie Hand, ein paar kleine Punkte sollten beachtet werden:

Formatvorgabe für das Layout: 50mm x 75mm (+ 3mm Beschnitt)

Es müssen mindestens 3 der vorgegebenen Viva con Agua-Assets aus der Creative Cloud Bibliothek verwendet werden (VcA-Logo, Icons, Störer, Formen). Falls ihr die Creative Cloud noch nicht nutzt, könnt ihr euch hier eine Testversion herunterladen.

Die vorgegebenen CI-Farben von Viva con Agua aus der CC Bibliothek müssen Verwendung finden. Infos zum Stylguide gibt es hier.

Die finalen Entwürfe ladet ihr bis zum 12. Mai 2017 bei Behance oder Instagram unter dem Hashtag #CreateTheLabel hoch! Beachtet dabei, dass euer Profil öffentlich einsehbar ist.

Unter allen Einsendungen entscheidet sich eine Jury, für das finale Gewinner-Design. Die Jury besteht unter anderem aus Andreas Preis (Designer), Philipp Heerwagen (Torwart FC St Pauli), Michael Fritz (Co Founder Viva con Agua).

Der/die von der Jury ausgewählte GewinnerIn wird sein/ihr erstelltes Backlabel auf rund einer Million Viva con Agua-Mineralwasserflaschen sehen können und kann auf Wunsch natürlich auch namentlich dort Erwähnung finden. Er/Sie erhält ein Jahresabo der Creative Cloud und wird zur Millerntor Gallery 2017 (29.06. – 02.07.) nach Hamburg eingeladen (inklusive Anreise und Unterkunft; plus einer Begleitperson). Unter allen anderen Teilnehmern werden zudem drei Jahresabos der Creative Cloud verlost. Also: Werdet aktiv, beweist eure kreativen Skills und nutzt diese einzigartige Möglichkeit, um am Produktdesign für eine gute Sache mitzuwirken. Wir drücken die Daumen und sind gespannt!

___
[In Kooperation mit Adobe & Viva con Agua]

Alle weiteren Infos zu den Teilnahmebedingungen findet ihr hier.

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Die Hollywood-Hütte von Kanye West (eingerichtet) für 4 Mio $ zu verkaufen
Ein Dorf in Stein gemeißelt - Monsanto // Portugal (Village amongst giant Boulders)
Twitter and SMS 18th Century Portrait Paintings by Shawn Huckins (9 Pictures)
Kate Upton for Sports Illustrated Swimsuit 2012 (10 Pics + New Video)
Eight Years "Selfie A Day" Project - 2.900 Photos turned into continuous Stopmotion Video