TrenntMöbel: Siegermodell des Design-Wettbewerbs „New Order“

[Anzeige]

Der Wettbewerb „TrenntMöbel gesucht“ der Berliner Stadtreinigung und des Design-Netzwerks „Create Berlin“ hat im letzten Jahr kreative Menschen aufgefordert, ein originelles Trennsystem für den Privathaushalt zu entwerfen. Eine Jury aus Wissenschaft und Wirtschaft hat dann die eingereichten Entwürfe bewertet und hier ist das Gewinner-Kozept: „New Order“. Es besteht aus mehreren, verschiedenfarbigen Taschen, wurde bereits in kleiner Auflage produziert und ist ab sofort im BSR-Shop erhältlich.

Man kennt es: verschiedene Mülleimer in der Küche helfen zwar bei der Trennung von Abfall, verstellen aber den Weg und sehen meistens eher mies aus. Und überhaupt, warum müssen die Mülleimer auf dem Boden oder unter der Spüle stehen? Der Entwurf „New Order“ des Studios Böttcher + Henssler stellt diese Regel auf den Kopf und hält sich an die Wand. Ihre ausgeklügelten Taschen in verschiedenen Größen und Farben werden an die Küchenwand angebracht, das spart Platz, kann den individuellen Bedürfnissen angepasst werden und sieht obendrein gut aus. Außen bestehen die Mülltaschen aus strapazierfähigem Textil, innen steckt ein stabiler Einsatz, der Flüssigkeiten auffängt, die durch den Müllbeutel tropfen können. Das Gewebe ist extrem robust und mit Wasser und Seife auswaschbar. Dank des stabilen Henkels lässt sich mit den Taschen nicht nur bis zur Mülltonne vor das Haus gehen, sondern auch gleich weiter in den Supermarkt.

„Uns war besonders wichtig, dieses Trenntmöbel zu fairen Bedingungen zu produzieren und natürlich haben wir darauf geachtet, dass es vollständig recycelbar ist.“, so BSR-Chefin Vera Gäde-Butzlaff. „Und wir haben das Ziel des Wettbewerbs, ein innovatives, frisches Produkt zu entwerfen und dann auch auf den Markt zu bringen nun mit Leben erfüllt.“ Der Preis für die Einzeltaschen liegt bei 45-49 Euro, das Set aus drei Taschen kostet 117 Euro (inkl. Befestigungssystem). Hier ein paar Bilder, weiter unten gibt es dazu noch einen Clip.

Clip:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=vFPkitPUwQo[/youtube]
___
[Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unsterstützung von trenntmöbel.de]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.