Trendtratsch – Das Kaffeekränzchen mit den Frangelico Omas: „Smart Phone Small Talk“ (Sponsored Clip) #yeswearenuts #frangelico

Die lieben Leute aus dem Hause Frangelico servieren uns Haselnüsse in ihrer wahrscheinlich schönsten Form: Flüssig! Aus Likör wird Shot und der Siegeszug aus der Schrankwand „Eiche rustikal“ in die angesagtesten Bars, Clubs und auf die Homepartys der Stadt hat erst angefangen. Leicht nussig, mit 20 Umdrehungen straight outta Piemont. Mein persönlicher Konsum von Schnäpsen im Club, auf Parties oder Festivals hat sich in den letzten Jahren zwar ziemlich reduziert, an diesem mit Vanille, Kakao und Kaffee angereicherten Likör finde ich dann allerdings doch durchaus Gefallen. Die wichtigste Zutat hier: die besondere Haselnuss „Tonda Gentile“. Sie ist die feinste und gilt als die größte und prallste Haselnuss von allen. Geröstet, destilliert und nach einem geheimen Rezept zubereitet – Einfach hazelicious! Auch optisch weiß Frangelico zu überzeugen. Die Flasche kommt in traditioneller Mönchsform inklusive echter Kordel um die Hüfte gebunden daher – das ist nicht retro, das gehört so. Getrunken wir Frangelico kurz und gut: als Shot.

Yes, we are nuts!?

Frangelico ist für alle, die das Leben feiern und sich nicht allzu ernst dabei nehmen. Als verrücktes Beispiel gehen die Frangelico Omas aus den herrlichen „Trendtratsch – das Kaffeekränzchen mit Frangelico“ Online-Videos voran. Was kommt bei einem Kaffeekränzchen auf den Tisch? Likör und leichte Themen! Aber das war einmal. Denn Frangelico ist alles andere als normal. Deshalb reden diese drei bezaubernden Golden Girls auch nicht einfach über „die Jugend von heute“ – sie probieren sie direkt mal aus. Das heutige Thema der illustren Damen Runde „Smart Phone Small Talk“. Solltet Ihr nicht verpassen. Stößchen!


___
[In Kooperation mit Frangelico]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.