TK Maxx: Geschenke bis zu 60% günstiger #loveyourneighbour

tk_maxx_love_your_neighbour_01

Schöne Kampagne von TK Maxx, die wirklich fantastisch in die Vorweihnachtszeit passt: es geht um Nächstenliebe. Die Idee ist es, gerade heute in unserer schnelllebigen Zeit etwas mehr Nähe und Gemeinschaftsgefühl in die Nachbarschaft bringen – und da kann TK Maxx helfen. Man spart bei den Geschenken, die man bei TK Maxx kauft, nämlich bis zu 60%*, so dass man sich quasi ein Geschenk mehr kaufen kann, welches dann … der Nachbar/die Nachbarin bekommt! Und es gibt viele tolle Kleinigkeiten bei TK Maxx zu kaufen, die sich als Überraschungs-Geschenke eignen.

Seit Mittwoch, den 25.11.2015 läuft ein Gewinnspiel auf der TK Maxx Facebookseite, bei welchem die TK Maxx Fans ihren „besten“ Nachbarn nominieren sollen. Das kann die nette Dame sein, die auf die Kleinen aufpasst, oder der Herr aus dem Erdgeschoss, der das gesamte Jahr über die Pakete annimmt. Nach Ablauf des Gewinnspiels am kommenden Mittwoch, den 02.12.2015, wird die schönste Geschichte gewählt und der jeweilige Nachbar überrascht. Das fertige Video hierzu wird dann noch vor dem Fest Fest auf Facebook mit allen Fans geteilt, wir werden es dann auch hier in diesem Beitrag mit aufnehmen! Vielleicht habt Ihr ja auch einen Nachbarn/eine Nachbarin, die ihr überraschen oder nominieren wollt?! Wir wünschen Euch viel Spaß dabei, den aktuellen Clip haben wir hier für Euch:

„Das Paar aus dem oberen Stockwerk. Die Frau von nebenan. Susanne und Peter (oder heißt er Paul?). Die Weihnachtsfans aus der 24. Jeder denkt an seine Liebsten… aber was ist mit den Anderen? Stimmen wir uns auf Weihnachten ein. Zauberhafte Geschenke bis zu 60%* günstiger machen es leicht, noch eins mehr zu verschenken. Verbreite mit TK Maxx Weihnachtsstimmung. #loveyourneighbour“

tk_maxx_love_your_neighbour_02

tk_maxx_love_your_neighbour_03

tk_maxx_love_your_neighbour_04

Clip:

[youtube]https://youtu.be/1_zdaoCuPEU[/youtube]

Edit – hier das Gewinner-Video:


___
[On Kooperation mit TK Maxx // *=bezogen auf den UVP]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.