The Boomjacks – „Beats Vol. 2“ [Boombap, Instrumental Beattape]

Meine sehr verehrten Damen und Herren, ich präsentiere den neuesten Zugang in meiner Mediathek – The Boomjacks aus Finnland (!) mit ihrem „Beats Vol. 2“-Beattape; schöne eclactical, boombappin‘ Instrumentals. Lasst das mal beim Arbeiten nebenbei, optional aber auch laut im Auto laufen – I promise you, amazing things will happen! :) Ehrlich wahr, der eine Euro (es geht aber auch mehr!) lohnt sich wirklich, support the artist, das ist wirklich gute Musik:

DOWNLOAD
___
[via]

Kommentare

3 Antworten zu “The Boomjacks – „Beats Vol. 2“ [Boombap, Instrumental Beattape]”

  1. o. sagt:

    Schönes Ding ! Irgendwie … sommerlich :-)

    Das ist aber auch nicht schlecht: http://symphonysounds.bandcamp.com/

    Ziemlich abwechlungsreich, nicht immer jazzy – aber 35 Trax, keine Interludes oder so und keine Synthies.

  2. Flo sagt:

    Wie gut ist das Ding eigentlich? Hatte vorher eine leicht emotionale Phase und hab ein bisschen nachgedacht und googlete einfach mal nach „whudat instrumental beat tape“ und das Ding kam und seit dem läuft das hier seit Stunden auf repeat. :)

  3. […] wieder etwas headnoddin’ Stuff zum Feierabend: Die Boomjacks (keine Unbekannten hier) aus Finnland mit einem brandneuen Beattape; hatte von den Brüdern auch schonmal eine Nummer in […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.