The BMW ConnectedDrive Surprise – ConnectedDrive für Jedermann (Clip)

sponsored by BMW

Vernetzt, um frei zu sein – BMW ConnectedDrive steht für herausragende innovative Services, Apps und Fahrerassistenzsysteme. Aber (noch) nicht jeder verfügt über diesen praktischen Helfer in seinem Wagen. Die Services und Apps von BMW ConnectedDrive bieten eine Vielzahl nützlicher Dienste: Smart und innovativ erleichtern sie das Leben und machen jede Fahrt zum Erlebnis. In einer verblüffenden Aktion zur 65. Internationalen Automobil-Ausstellung, der IAA 2013, in Frankfurt überraschte BMW Autofahrer in einem Parkhaus mit einer analogen Version von BMW ConnectedDrive: Dabei kamen vier Strongmen, eine Live-Band und ein Butler zum Einsatz. Parkplatzsuchende hatten die Möglichkeit, über PKW Signale einen digitalen Screen außerhalb des eigenen Fahrzeugs zu bedienen.

Dabei konnten die zufällig anhaltenden Fahrer die BMW ConnectedDrive Funktionen wie Parkassistent, Online Entertainment oder Concierge Service ausprobieren und nutzen – überraschte und zufriedene Gesichter inklusive. Zusammengefasst hat BMW dies in einem Video. Bei der Parkplatzsuche in einem Frankfurter Parkhaus fuhren PKW-Fahrer vor ein großes digitales Board – eine Nachbildung des BMW ConnectedDrive Displays in BMW Fahrzeugen. Zur Aufforderung auf dem überdimensionierten Bildschirm konnten die Autofahrer mit der eigenen Hupe und Lichthupe, durch das Menü mit fünf exemplarischen BMW ConnectedDrive Funktionen steuern. Was dabei passiert ist, seht ihr in folgendem Clip:

„For one day, BMW enables the BMW ConnectedDrive features for other car brands at the IAA motor show 2013. The car driver can interact with BMW ConnectedDrive by honking and flashing.“


Clip:



___
[In Kooperation mit BMW]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.