Sponsored: Unitymedia und KabelBW präsentieren „Horizon in der Marktforschung. Gute Unterhaltung. Böse getestet.“

Hier ist die neue Kampagne von Unitymedia und KabelBW, die ja zusammen die TV- und Medienplattform „Horizon“ betreiben, welche Fernsehen in HD-Qualität, die Möglichkeit sich TV und Filme mobil anzuschauen sowie zeitversetztes Fernsehen mit gleichzeitigem Speichern von bis zu vier Sendungen verbindet. Im Rahmen dieser digitalen Einführungskampagne wird der Zuschauer mittels unterhaltsamer Spots auf die Eigenschaften der Plattform aufmerksam gemacht.

Die Top 10 Features wurden in der außergewöhnlichsten Marktforschung aller Zeiten getestet. Das Ganze findet in einem fiktiven Marktforschungs-Institut statt, in welchem die Probanden „Horizon“ testen sollen. Dabei wussten die echten Probanden allerdings nicht, dass es sich bei dem Marktforscher, seiner Assistentin und weiteren Teilnehmern um Schauspieler handelte, die sie in unerwartete und absurde Situationen verwickeln solen. Einen Best-of dieser Clips sowie das Video mit dem harten Rocker „Carlos“ haben wir hier unten für Euch:

„In einer Reihe von Tests lernen ahnungslose Probanden die Horizon Box und ihre Features auf ziemlich schräge Weise kennen. Sie erleben den superleichten Aufbau in einem Wettbewerb. Geraten an eine Lady, die ziemlich scharf zur Sache geht. Oder bekommen den harten Rocker Carlos zu spüren, der am Ende eigentlich nur auf dem Sofa kuscheln will.“

Video 1: Die schrägste Marktforschung aller Zeiten. Das Best-of der Horizon Tests:

Video 2: Ein harter Rocker als Braut. Horizon Test #3


___
[In Kooperation mit Unitymedia (hier bei facebook) und Kabel BW]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.