#RoadToMAX17 – Der kreativste Roadtrip der Welt erreicht sein Ziel in Las Vegas!

Der aufmerksame WHUDAT-Leser wird mittlerweile wissen, was es mit #RoadToMAX17 auf sich hat. Wir haben an dieser Stelle zuletzt mehrfach über den kreativen Raoadtrip dreier europäischer Fototalente durch den Wild Wild West berichtet. Am 08. Oktober brachen Thomas Kakareko aus Deutschland, Nathalie Geffroy aus Frankreich und Rich McCor aus Großbritannien in Los Angeles mit dem gemeinsamen Ziel auf, die Adobe MAX aka die größten Kreativkonferenz der Welt am 18. Oktober in Las Vegas zu erreichen. Und sie haben es geschafft – wobei hier getrost behaupten werden darf, dass auch dem Weg ein gehöriger Anteil des Ziels gehörte. Die Fototalente haben ihre Erlebnisse während der Road To MAX freundlicherweise für uns dokumentiert und diesen besonderen Trip mit ihren individuellen, künstlerischen Herangehensweisen aus unterschiedlichen Perspektiven interpretiert. Genau wie unser WHUDAT-Redakteur Hogir (ein paar Eindrücke von ihm aus Las Vegas findet Ihr bereits hier auf facebook) und 10.000 weitere Kreative, lassen sich die 3 Teilnehmer des einzigartigen Roadtrips derzeit noch von den Vorzügen der Adobe Max begeistern und inspirieren.

Nathalie, Rich und Thomas bahnten sich zuletzt ihren Weg durch einige der bekanntesten und atemberaubendsten Sehenswürdigkeiten der USA, darunter u.a. der Grand Canyon, der Zion Nationalpark, Bombay Beach, Salton Sea oder der Joshua Tree National Park, bevor sie am 16. Oktober ihren Zielort Las Vegas erreichten. Die kreative Reisegruppe war dabei mit zwei Mercedes-Benz Cabriolets der C-Klasse und einem Mercedes-Benz G 500 unterwegs, welche Partner Mercedes-Benz freundlicherweise zur Verfügung stellte. Das Beste allerdings, wir waren tatsächlich fast immer hautnah dabei, auf diesem herrlichen Roadtrip entlang der kalifornischen Westküste!

Unter #RoadtoMAX17 posteten die drei Fotografen nämlich fleißig auf den Social Media Kanälen von Adobe, @adobecreativecloud und @lightroom, sowie auf dem Adobe Creative Connection Blog und natürlich auch auf ihren eigenen Kanälen. Zusätzlich wurden alle Erlebnisse in einem exklusiven, mit Adobe Spark erstellten Reisetagebuch festhalten! Ein paar Impressionen aus dem finalen Part dieses Reisetagebuchs der kreativen Roatripper gibt’s direkt hier unten. Aber Achtung, akute Fernwehgarantie:

Einige ausgewählte Highlights aus den persönlichen Instagram-Streams der reisenden Fototalente haben wir direkt hier unten einmal für Euch zusammengetragen – Guckt doch mal:

Thomas Kakareko

no ordinary day one final shot from our #RoadToMAX17 before i share some vegas pictures. this one was taken at grand canyon during sunset. #grandcanyon #lightroom

Ein Beitrag geteilt von Thomas Kakareko (@thomas_k) am

catching rays during the last week we have seen so many incredible places that it‘s hard for me to keep up with editing all these pictures. now we almost made it to vegas but i will continue sharing shots from our #RoadToMax17 road trip. here‘s horseshoe bend right before sundown. #arizona #lightroom

Ein Beitrag geteilt von Thomas Kakareko (@thomas_k) am

adventures are forever our #RoadToMAX17 road trip is over now and we made it to vegas. but before i return to some good old urban shots i would like to share a few more of my recent nature and landscape work. since the goal of this road trip was to challenge my perspective, i will continue to challenge it a little more. big thanks for all the kind words on all the shots and stories i posted lately. #antelopecanyon #lightroom

Ein Beitrag geteilt von Thomas Kakareko (@thomas_k) am

Nathalie Geffroy

Discovery of waterfalls between rocks ? @adobecreativecloud @lightroom . . #RoadToMAX17 #ad

Ein Beitrag geteilt von nathparis (@nathparis) am

What's better than to be together to admire this view! @adobecreativecloud @lightroom . . #RoadToMAX17 #ad

Ein Beitrag geteilt von nathparis (@nathparis) am

Exploring Joshua Tree ? @adobecreativecloud @lightroom . . #RoadToMAX17 #ad

Ein Beitrag geteilt von nathparis (@nathparis) am

Rich McCor

In 1932 a young Navajo girl followed one of her sheep into a remote canyon, seeing it's sheer beauty she rushed back home to tell her family about the secret spot. Today it's now one of the most visited destinations in the country & to be honest with you the vast flow of tourists here does detract from the natural beauty. However just as we were finishing our tour, I asked our guide if anything was known about the girl who discovered the canyon. She smiled at me, "that girl is my grandma" she said. Suddenly the whole experience felt very personal #roadtoMAX17 @adobecreativecloud @lightroom #sponsored

Ein Beitrag geteilt von paperboyo (@paperboyo) am

Last time I was here in LA I shot this Banksy & The Broad mashup #LosAngeles

Ein Beitrag geteilt von paperboyo (@paperboyo) am

I'm back in one of the most unique cities in the world. Last time I was here I gave Caesar a selfie stick which is featured in my book 'Around the World in Cut-Outs' which is OUT NOW. Click on the link in my bio or look for it in bookstores #lasvegas #vegas

Ein Beitrag geteilt von paperboyo (@paperboyo) am

___
[In Kooperation mit Adobe]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.