Recap: WHUDAT in Köln mit Jaguar und Alle Farben Exklusiv Konzert #SetThePace

Jaguar E-PACE

„Kölle, ich komme!“ Vor ein paar Tagen war ich für WHUDAT in Köln unterwegs, genauer gesagt in der „The New Yorker – Dock.One“ Location in der Nähe der LANXESS Arena in Köln. Mit dem Zug von Frankfurt aus ging das übrigens ratz fatz: in weniger als 2 Stunden war ich am Kölner Hauptbahnhof angekommen. Von dort ging es dann direkt weiter zum Alle Farben Exklusiv Konzert und der Vorstellung des neuen Jaguar E-PACE. Der Eintritt war übrigens frei, aber streng limitiert. Ich bin dann natürlich wie Königin Saba mit meinen VIP Bändchen rumstolziert. :D

Geladen waren auch die E-PACE Circle Member, aber auch hier auf WHUDAT hattet ihr die Möglichkeit ein Ticket zu gewinnen. Übrigens könnt ihr eine 3-tägige Experience Korsika Tour vom 02. bis 04. Februar 2018 mit dem E-PACE gewinnen!

Jaguar E-PACE

Jaguar E-PACE

Jaguar E-PACE

Jaguar E-PACE

Der Jaguar E-Pace – Liebe auf den ersten Blick

Ich muss gestehen, ich war kein großer SUV Fan. Zu groß, zu bullig, zu auffallend. Die Betonung liegt auf war. Der Kompakt-SUV Jaguar E-PACE hat es mir schon böse angetan. Vor allem die Jaguar E-PACE First Edition in rot bzw. „Caldera Red“ und 20-Zoll-Felgen! Ein Traum, ich bin verliebt! Ich meine wenn schon, denn schon, oder?! Wenn schon auffallen, dann richtig! ;) Am liebsten wäre ich direkt losgefahren!

Aber auch in perlmutt-schimmerndem Weiß, der absolute Hingucker! Vor allem mit der Leder Aussttattung im Inneren kommt die sportlichere Variante E-PACE „R-Dynamic“richtig stylisch und edel rüber. Und über das Panorama Dach brauchen wir nicht reden – sehr geil! Ihr könnt das Dach aber auch in der schwarzen Kontrastlackierung wählen, sieht sehr gut aus und kommt mit der roten Lackierung bestimmt übertrieben nice daher! Ich würde mal sagen, die Romanze Ivi + SUV hat begonnen. ;)

Never Too Late

Für Speis und Trank war währen der Vorstellung auch gesorgt. Neben Häppchen, Fingerfood und Popcorn gab es seeehr leckere gefüllte Pita-Brote. Sekt, Wein, Gin Tonic und natürlich Kölsch war auch dabei. Nachdem sich alle mit Food & Drinks versorgt hatten, trudelten immer mehr Menschen ein und die Location füllte sich. Alle wuselten natürlich um die ausgestellten SUVs umher, als Frans Zimmer von ALLE FARBEN dann aber auf die Bühne kam, stürmten die meisten nach vorne. Vielen ging es sicher so wie mir, bei ALLE Farben klingelte es nicht gleich. Doch spätestens bei seinen Hits „Never too late“, „Little Hollywood“ und vor allem „She Moves“ konnte ich mitsummen. Kennt man definitiv aus dem Radio!

Jaguar E-PACE

Jaguar E-PACE

Die Moderatorin Nina Moghaddam und der DJ Frans Zimmer vor dem neuen Jaguar E-PACE in Köln

Was mir besonders gut an dem Event gefallen hat, waren die vielen, unterschiedlichen Menschen, die gemeinsam getanzt und gelacht haben. Einige ältere Damen und Herren, aber auch ganz viele jüngere Leute waren vor Ort. Sicher auch wegen Frans Zimmer, aber bei vielen stand die Begeisterung für den Jaguar E-PACE förmlich ins Gesicht geschrieben. Mir übrigens auch! :) Vielen Dank an Jaguar Land Rover für die Einladung!

Alle Farben Konzert in Köln mit dem Jaguar E-PACE

Alle Farben Konzert in Köln mit dem Jaguar E-PACE

Alle Farben Konzert in Köln mit dem Jaguar E-PACE

 

___
[In Kooperation mit Jaguar Land Rover]

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Roundup: Edgar Wasser, Macklemore, Consequence, Die Orsons, Freddie Gibbs x Young Jeezy
Surfing: John the Thought Killer (Clip)
IAMNOBODI - "Snapshots From Berlin" (Full Album Stream)
WHUDAT Playlist September 2016 (feat. Flamingosis, Moods, Jordan Rakei, Dexter, Apollo Brown, Emune ...
Mit der Europa 2 im Namen der Kunst unterwegs - von Halifax nach New York! #art2sea