Probleme mit facebook-Like-Button: springt zurück und zeigt Beiträge nicht auf der Pinnwand an

Habt Ihr ähnliche Erfahrungen gemacht? Bei jedem zweiten oder dritten Posting funktioniert mein Like-Button nicht mehr. Die Symptome sind immer dieselben: als Erstes springt der Counter wieder zurück auf „0“, ein Liken ist somit nicht möglich. Nach einiger Zeit legt sich das, man kann ihn dann immerhin nutzen und er zählt mit – die Beiträge werden dann aber nicht mehr auf der Pinnwand angezeigt.

Das läuft seit einer Woche so, ich habe (zusammen mit einem technisch versierten Menschen (Danke, Dansen! :)) Alles ausprobiert – den Code erneuert, ausgetauscht, keine Sonderzeichen in der Headline, Plugins (wie z.B. Hyper Cache) testweise ausgeschaltet, den gesamten Code nach Fehlern überprüft – es ändert einfach nichts. Kann es sein, dass es ein facebook-Problem ist? Einige Beiträge funktionieren ja. Ich verzweifele gerade, please help! :)

Kommentare

56 Antworten zu “Probleme mit facebook-Like-Button: springt zurück und zeigt Beiträge nicht auf der Pinnwand an”

  1. MC Winkel sagt:

    Hier exakt das Problem: klicken ist gerade nicht möglich! WTF, facebook!??!?

  2. Ricarda sagt:

    Haste recht. Hab geklickt, Facebook sagt aber nix. Vielleicht mal den Buttoncode updaten? Facebook baut ja gern mal was um.

  3. singhiozzo sagt:

    Hab gerade geklickt, bei mir gings! Zumindest das anklicken. Auf meiner Pinnwand erscheint es nicht!

  4. Torsten sagt:

    Ist mir auch schon aufgefallen, hab mich aber noch nicht weiter damit beschäftigt!

  5. Ricarda sagt:

    Meiner funktioniert im Blog. Scheint also kein globales Problem zu sein.

  6. Pascal sagt:

    Hab genau diesselben Probleme…. :(

  7. MC Winkel sagt:

    @Ricarda: Hab ich doch gemacht, Mensch! :)
    @singhiozzo: Sag ich ja…
    @Torsten: Bei Dir im Blog aufgefallen? Oder hier?
    @Ricarda: okay…
    @Pascal: AH! Ich weiß, das klingt jetzt abscheulich, aber das beruhigt mich etwas! :) (weil – ich hasse technische Probleme, für die es einfach keine Antworten gibt!)

  8. Hatte ähnliche Probleme auch ständig, der / die Buttons haben immer wieder willkürliche Dinge veranstaltet, z.B. wurde eine Weile immer nur die Site geliked, aber keine einzelnen Artikel, dann hatte ich stellenweise negative likes und all so’n Käse. Tausend Mal den Code gecheckt, war alles korrekt, selbst mit diversen Plugins blieb das Problem. Das war unter anderem ein Grund, sich von dem Mist endgütlig zu verabschieden, kein Bock mehr mich damit rumzuärgern. Die FB Kasper machen eh was sie wollen und geben einen Fick auf ihre User, da haben sie ja eh genug von … nee, den Laden unterstütze ich nicht mehr, hatte eine Weile noch gedacht, daß es ein super Marketing Tool wäre, aber ich denke mittlerweile übersteigt der Ärger den Nutzen, und es gibt andere Wege, Feedback zu bekommen.

    FB wird irgendwann eh wieder verschwinden, es kommt sicher irgendwann etwas cooleres um die Ecke, oder die Leute werden gelangweilt sein. Ich bin es schon lange, also weg da! DIY ist das Stichwort.

    Wer noch nicht überzeugt ist und nachvollziehen will, wieso ich den Laden so sehr dislike, sollte sich mal „The Social Network“ anschauen…

  9. Moody sagt:

    hatte auch schon son ärger mit. ich weiß ja nicht, was du eingebunde hast, aber ich hab den so gemacht:

    den in den header.php:
    http://www.was-is-hier-eigentlich-los.de/wp-content/header.PNG
    den in die single.php:
    http://www.was-is-hier-eigentlich-los.de/wp-content/single.PNG
    den in die footer.php:
    http://www.was-is-hier-eigentlich-los.de/wp-content/footer.PNG

    Zudem hab ich die Dinger nicht mehr auf der Startseite, evtl. hängt es auch damit zusammen, Stichwort Überlastung.

    Keine Ahnung, obs was hilft, aber ich Bilder mir ein, dass zumindest bei mir alles einwandfrei läuft. Aber so genau weiß man das bei facebook ja nie.

    Ansonsten soll wohl der hier auch immer mal helfen, auch wenn ich noch nicht rausbekommen hab, wie:

    http://developers.facebook.com/tools/lint/

  10. MC Winkel sagt:

    @DAS_STROMKOPF: :)) … diese Gedanken bekommt man zwangsläufig. Aber ich will nicht haten – ich will doch nur, dass es funktioniert! :)

  11. ks sagt:

    check mal twitter oder folgenden link, vielleicht hilft’s dir weiter, ansonsten würde ich die daten der fb app überprüfen

    http://pastebin.com/5pPN9JbZ

  12. Facebook ist einfach eine höchst „dynamische“ Angelegenheit.

    (Das ist mein Euphemismus als Informatiker für „Gestern gings noch, heute haben die entweder schon wieder alles umgebaut oder einfach immense Probleme.“)

    Jedenfalls: Such den Fehler nicht bei Dir. Lohnt sich nicht.

  13. belltownpro sagt:

    Ich sehe überhaupt keinen FB-Button mehr?!?

  14. Flo sagt:

    Liegt eh an FB…ich werde seit Tagen teilweise auf vorher besuchte Seiten geschickt obwohl ich woanders hingeklickt habe! :D FB macht häufig einfach das was es will…

  15. Janne sagt:

    scheinst auf jeden Fall nicht der einzige mit dem Problem zu sein:
    http://www.addthis.com/forum/viewtopic.php?f=5&t=32438
    http://forum.developers.facebook.net/viewtopic.php?id=102667

    Also vllt. einfach abwarten bis ne Lösung von FB kommt?!

  16. @MC Winkel: Leider funktioniert es ja offensichtlich nicht einfach nur, das will ja jeder, ist doch viel zu einfach!

    Ich hate normal auch eher selten, aber in diesem Fall aus ganzem Herzen! Mach ich lieber meine eigenes Ding, eh viel interessanter.

    Ich für meinen Teil schreib auch lieber einen kleinen Kommentar, oder verlinke einen Artikel von meinm Blog aus, wenn ich etwas „like“. So bekommt man vielleicht weniger Feedback, weil die meisten Leute einfach zu faul für sowas sind, aber dafür geht Qualität über Quantität. Sach ich jetzt einfach mal so…

    Viel Glück auf jeden noch mit dem Kasperkram, denke einfach mal abwarten und morgen funktioniert wieder alles?

  17. […] hier den Originalbeitrag weiterlesen: Probleme mit facebook-Like-Button: springt zurück und zeigt … […]

  18. Also meiner spinnte auch seit ca. einer Woche im Blog, ab und an funktioniert er und dann wieder nicht. Crazy ?! Finde aber auch keine Bugliste !

  19. Selbes Problem gehabt. Hielt zwei Tage an, dann war das Phänomen wieder verschwunden.

  20. Seff Wrights sagt:

    Hi Emser,
    Wir haben auf WildstyleMag auch das Problem.

  21. MC Winkel sagt:

    Abschließend:

    Danke für Euer Feedback. Hab(en) da schon genug Energie reingesteckt, fuck fb, Lattenhagen. Vielleicht geht’s ja bald auch wieder, mal sehen! Drauf gesch*ssen.

  22. Markus sagt:

    Hab bei mir seit heute genau das selbe Problem.

  23. bosch sagt:

    Bei mir genau derselbe Mist. Und auch irgendwie nicht reproduzierbar. Bei manchen neuen Beiträgen geht es, bei manchen nicht. Bei alten Beiträgen immer. Habe auch in diesem ganzen Netz keine Lösung dafür gefunden.

  24. MC Winkel sagt:

    @Markus: @bosch: Macht nicht denselben Fehler, den ich machte und steckt da zu viel Energie in die Suche. Man kann’s nicht ändern, ist ein fb-Problem, simple is that! :)

  25. bosch sagt:

    @MC Winkel: Ich fürchte, dafür ist es schon zu spät. Mal abwarten. Wenn das so bleibt, fliegt der Like-Button ganz raus.

  26. Paul sagt:

    Wie ist denn der Stand? Kann es sein das es was damit zu tun hat das man diesen Like-Button Code auf der Facebookseite nur als Entwickler bekommt (Firmenprofil) Und als Entwickler muss man erst das Konto per SMS verifizieren. Solang das nicht verifiziert ist erscheint nix auf der Pinnwand. Kann aber auch sein ich liege falsch? Weiß jemand Rat?

  27. MC Winkel sagt:

    @bosch: Ich möchte mich nicht zu früh freuen, aber sieht so aus, als wenn sich die Sache so langsam erholt… :)
    @Paul: Glaub‘ ich nicht. Hat ja jahrelang :) geklappt. Außerdem glaube ich, dass sich die Sache so langsam wieder erholt, jetzt ist es von 5 Postings gerade mal 1, wo der Like-Button nicht funktioniert.

  28. Dasselbe Problem habe ich auch. Hoffe es löst sich irgendwann wieder von selbst. ^^

  29. Jakob sagt:

    Genau das gleiche auch bei meiner Seite. Bin durch die Google Suche auf dich gestossen und hoffe auch sehr darauf, dass sich das ganze von selbst behebt

  30. Lennart sagt:

    Haben leider das gleiche Problem. Mit einem Button via iFrame funktioniert zwar der Likezähler auf der Seite, es wird jedoch nichts auf Facebook gepostet. Via XFBML funktioniert leider gar nichts.

  31. Ingo sagt:

    Ist das Problem denn nun schon gelöst oder besteht es noch immer? Habe nun nämlich genau das gleiche… Auf einer Domain geht es überall problemlos, auf einer anderen nicht. Da geht es nur auf der Startseite, auf den Unterseiten aber nicht. Da steht dann „0“, klickt man drauf, springt er kurz auf „1“ und dann sofort wieder zurück auf „0“… Hm….

  32. Enis sagt:

    Habe das selbe Problem, seit heute allerdings kommt eine „Error“ Meldung beim Klicken auf den like button, habe ihn Jetzt erstmal rausgeschmissen

  33. Christian sagt:

    Habe auch das Problem. Dachte erst wie Paul, dass eine Entwicklerverifizierung neuerdings nötig ist; aber dann müßte es ja auf allen neuen Seiten nicht mehr gehen….was aber nicht der Fall ist.

  34. Tim sagt:

    Ich hatte heute auf einzelnen Seiten das selbe Problem und habe nach ein bißchen herumprobieren herausgefunden, dass es sich möglicherweise um eine fehlerhafte Zwischenspeicherung der Seiteninformationen bei FB handelt.

    Lösung:
    Die URL der jeweiligen Seite über den FB Linter (http://developers.facebook.com/tools/lint/) neu indizieren lassen, Seite neu laden und schon klappt’s auch wieder mit dem Like-Button :)

  35. Christian sagt:

    Klasse….Deine Lösung hat bei mir auch hingehauen…..danke Tim.
    :-)

  36. Tim sagt:

    Freut mich, dass es anscheinend der richtige Ansatz ist :)

  37. Mathias sagt:

    Hey, vielleicht kann mir jemand helfen? Bei mir funktioniert es leider nicht.

    Hier der Link zu Seite:
    http://tinyurl.com/68epd87

    Ich habe den Empfehlen Button aus Facebook Lint extrahiert – auch da funktioniert es nicht:

    http://www.facebook.com/plugins/like.php?href=http%3A%2F%2Fwww.healyourworld.de%2Findex.php%3Foption%3Dcom_zoo%26view%3Dcategory%26Itemid%3D104

    –> Klicken und neu laden.

    Für jegliche Hinweise wäre ich sehr dankbar!

  38. Tim sagt:

    Hallo Mathias,

    hast Du mal probiert, den Like-Button über XFBML einzubinden statt als IFRAME?

    Den entsprechenden Code kannst Du über http://developers.facebook.com/docs/reference/plugins/like/ erzeugen. Vom Prinzip her bindest Du eine JS-Datei ein und bindest im Quellcode ein FB:LIKE-Tag mit der URL der aktuellen Seite (als HREF-Attribut) ein. Dieses wird dann zur Laufzeit durch den Like-Button ersetzt. Der vorhandene IFRAME-Code entfällt dann natürlich.

    Sollte es anschließend immer noch nicht funktionieren, dann kannst Du die Seite jederzeit neu über den Linter aufrufen, um die gecachten Werte bei FB zu überschreiben.

  39. MC Winkel sagt:

    @Tim: kann ich das auch? Also, diesen XFBML-Code statt des iframe-Codes nutzen? Wie sähe der denn dann aus?

  40. Sandra sagt:

    Bei mir geht’s auch nicht. Hilfe, ich kann ohne Likebutton nicht leben.

  41. Tim sagt:

    Du kannst Dir den Code über die o.g. URL erzeugen, indem Du beispielsweise http://www.whudat.de als URL im Formular bei Facebook eingibst. Nach Klick auf „Get Code“ wird Dir – neben dem Code für IFRAMEs – auch der Code für die XFBML-Einbindung angezeigt. Dieser besteht aus einem DIV, einem eingebundenen Javascript und dem FB:LIKE-Tag, in dem dann im Attribut HREF die von Dir angegebene URL steht. Dieser Code wird an der Stelle platziert, an der der Like-Button erscheinen soll.

    Da Du aber nicht immer die feste URL http://www.whudat.de „liken“ willst, sondern die jeweilige URL Deines Beitrags, müsstest Du den HREF-Teil des FB:LIKE-Tags automatisiert über Dein Blog/CMS erzeugen lassen (z.B. per PHP), so dass im HREF jeweils die korrekte URL des Beitrags drin steht. Der Rest des Codes bleibt immer gleich.

  42. Viktor sagt:

    @TIM

    leider kein Erfolg nach Deinem Ansatz

  43. Viktor sagt:

    Wie kann man eigentlich den hier verwendetet fshare Button einbinden?
    –>würde vielleicht das Problem lösen?

  44. Tim sagt:

    Den Code für den Share-Button kann man sich nicht mehr erzeugen lassen, da dessen Funktion in den Like-Button integriert wurde. Alternativ kannst Du aber den Send-Button verwenden:

    http://developers.facebook.com/docs/reference/plugins/send/

  45. Viktor sagt:

    doch kann mann :) Hab den Quellcode gefunden! Ist ja noch einfacher als der LikeButton! Danke trotzdem! Jetzt funzt es prima!

  46. Daniel sagt:

    Problem behoben mit den OpenGraph-Angaben:

    <meta property="og:url" content=""/>
    <meta property="og:title" content="" />
    <meta property="og:description" content="ID)); ?>" />

    <meta property="og:url" content=""/>
    <meta property="og:site_name" content="" />
    <meta property="og:description" content="" />

    <meta property="og:title" content="" />

  47. Daniel sagt:

    Problem behoben mit den OpenGraph-Angaben:

    code-fb.jpg

  48. Max sagt:

    like-button funktioniert, aber in der like-box erscheint immer die verifizieren-mitteilung…open graph angaben sind vollständig…

  49. oldi sagt:

    habe das selbe problem…es ging nix mehr…hab mich nun davon verabschiedet…

  50. Markuz sagt:

    Das könnte Sie auch interessieren…
    http://www.therapion.com/de

  51. Sandra sagt:

    Jetzt taucht das blöde Problem einfach so wieder auf. So ein Rotz!

  52. Sandra sagt:

    Ich nochmal – so – es lag tatsächlich, wie damals schon von euch vermutet, an den Open Graph Angaben. Wer sich Code Gefutzel sparen will – mit dem Plugin hier klappt’s gut: http://wordpress.org/extend/plugins/facebook-open-graph-meta-for-wordpress/

  53. Stefan sagt:

    Hallo zusammen!
    Mir geht es ähnlich. Allerdings bilde ich mir ein, dass es vor einiger Zeit mal funktioniert hatte?! Ich habe zwar euren Tipp befolgt, aber dabei kam nur das Folgende raus. Es wäre super, wenn sich vielleicht mal jemand den Screenshot des Dev-Center anschauen und mir sagen könnte, was ich nun zu tun habe, da mir all das, was Facebook mir da sagt, nicht wirklich weiterhilft?! Denn, wie gesagt, einst lief es mal…

    Screenshot Dev-Center: http://img96.imageshack.us/img96/527/3j0g.png

    So sieht es bei mir aktuell aus, obwohl ich bei Facebook eingeloggt bin und alle Schritte, die nötig waren, gemacht habe.
    Screenshot Like-Button: http://img707.imageshack.us/img707/63/ik5s.png

    Vielen Dank im Voraus und beste Grüße,

    Stefan

  54. Stefan sagt:

    Neuigkeit: Habe jetzt ein Plugin installiert (bei mir handelt es sich um eine Joomla-Installation), das die geforderten Daten automatisch in den Head einfügt (klappt laut Seitenquelltext auch). Allerdings meckert Facebook auf der Lint-Seite immer noch und zeigt mir die gleichen Fehler wie vorher an?!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.