Prinz Pi – „Im Westen Nix Neues / Tochter“ (Video)

Prinz_Pi_Im_Westen_Nix_Neues_Tochter_2015_01

Am 28. Januar kommenden Jahres beschert uns der Berliner Friedrich Kautz einen neuen Prinz Pi-Longplayer. Der Titel des neuen Albums „Im Westen nichts Neues“ ist natürlich entlehnt von Erich Maria Remarques Romanklassiker von 1929, der die Geschehnisse des ersten Weltkrieges aus Sicht eines jungen Soldaten erzählt. Darüber hinaus ist der 28. Januar rebellischerweise kein Release-üblicher Freitag, sondern ein Donnerstag – und zwar auf den Tag genau fünf Jahre nach der Veröffentlichung des Albums „Rebell ohne Grund“, mit dem Pi 2011 seine erste Top-10-Platzierung verbuchen konnte. Natürlich wird hier absolut nichts dem Zufall überlassen und ist bestens durchdacht.

Nach der ersten Kostprobe „Weiße Tapete / Minimum“ aus dem neuen Werk, bekommen wir heute einen weiteren Vorgeschmack auf das, was uns da im Januar Neues von Prinz Pi erwartet. In Detroit haben die Herrschaften aus dem Hause „Keine Liebe“ einen grandiosen Clip zum Track „Im Westen Nix Neues / Tochter“ geshootet. Die Stimmung der Szenerie erinnert ein wenig an das letzte „Abandonment Issues“-Set des Fotografen Van Styles. Den brandneuen Clip könnt Ihr jetzt direkt hier unten checken. Gönnt Euch:

Prinz_Pi_Im_Westen_Nix_Neues_Tochter_2015_02

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=ZFJaR8jCvxw[/youtube]

Prinz Pi auf großer „Im Westen Nix Neues“-Tour 2016:

05.02.2016 Frankfurt am Main, Batschkapp
06.02.2016 Erfurt, Stadtgarten
11.02.2016 Hannover, Capitol
12.02.2016 München, Muffathalle
18.02.2016 Dortmund, Westfalenhalle 3A
19.02.2016 Nürnberg, Löwensaal
20.02.2016 Stuttgart, LKA Longhorn
25.02.2016 Würzburg, Posthalle
26.02.2016 Bern (CH), Dachstock
27.02.2016 Zürich (CH), Volkshaus
04.03.2016 Rostock, Zwischenbau
05.03.2016 Hamburg, Docks
10.03.2016 Herford, X
11.03.2016 Saarbrücken, Garage
17.03.2016 Düsseldorf, Stahlwerk
18.03.2016 Leipzig, Haus Auensee
19.03.2016 Berlin, Columbiahalle
26.03.2016 Wien (AT), Arena
27.03.2016 Dresden, Schlachthof
01.04.2016 Kiel, Max
02.04.2016 Münster, Skaters Palace
03.04.2016 Kempten, Kultbox
08.04.2016 Bremen, Aladin
15.04.2016 Köln, Live Music Hall

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.