PENNY macht in diesem Jahr Weihnachtswunder wahr! (Sponsored Clip)

Es gibt sie also doch, die Wunder zur Weihnachtszeit. Aber wie das bei Wundern wohl so üblich ist, findet man diese meist dort, wo man sie überhaupt nicht erwarten würde – in diesem Jahr scheint das ganz offensichtlich beim Discounter PENNY zu sein: PENNY macht dieses Jahr Weihnachtswunder wahr! Auf PENNY.de lässt sich derzeit checken, welche Art von Wundern der Discounter tatsächlich vollbringt; Menschen zur Weihnachtszeit zusammenzubringen. Es lassen sich Videos von verschiedenen Menschen bestaunen, für die Penny es bereits ermöglicht hat, Weihnachten zusammen verbringen zu können. Es gibt zum Beispiel das junge Paar Alexander und Petra: Sie lebt in Deutschland und er arbeitet in der Gastronomie in der Schweiz, weswegen die beiden schon seit 8 Jahren kein gemeinsames Weihnachtsfest mehr erlebt haben. Oder die Familie Hellmann: Ein Großelternpaar in Deutschland, die einen Sohn, eine Tochter und sechs Enkelkinder in Finnland und den USA haben. Da kann einem beim Wiedersehen schon mal das eine oder andere Auge feucht werden.

Auf dieser „Weihnachtswunderwebseite“ von Penny kann zudem jeder auch sein ganz persönliches Weihnachtswunder, sprich eine Reise zu Familie und Freunden gewinnen kann. Meldet man sich per Formular für so eine Reise an, wird die Reiseanmeldung als Wunsch neben anderen (auch bereits erfüllten) Wünschen wie Weihnachtsschmuck an einer Pinnwand aufgehängt. Festtagsstimmung par excellence. Und so schafft es PENNY tatsächlich, dass man – zwar für die heutige Zeit nicht ganz unpassend, aber halt doch ein bisschen ungewohnt – auf digitalem Wege so richtig in Weihnachtsstimmung kommt. Und wem das digitale Festtagserlebnis nicht ausreicht, der kann sich ja auf der festlich gestalteten Weihnachtsseite bewerben und vielleicht auch im echten Leben noch sein rotes Wunder erleben.

___
[In Kooperation mit PENNY]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.