Party auf dem Weg zur Party: Desperados verwandelt Hamburger Tunnel in spektakuläre Partytlocation! #Desperados #PassTheBass #WhyNot?! (Sponsored)

Unsere lieben Freunde von Desperados haben sich bekanntlich schon seit geraumer Zeit das Motto „Why Not?!“ auf die Fahnen geschrieben. Eine Frage, die wir uns durchaus häufiger stellen sollten. Warum also nicht auch die Party schon früher starten und bereits auf dem Weg Party machen?! Situationen einfach mal neu denken – eine Einstellung, die auch wir bekanntlich absolut teilen, leben und nur empfehlen können.

Kürzlich läutete Desperados nun die nächste Why Not?!-Runde standesgemäß ein – unter dem Titel „Pass the Bass“ – The Journey is the Destination ging es zu einer spontan inszenierten Party in einen Hamburger Stadttunnel. Eine ursprünglich düstere Unterführung wurde hier mit Hilfe diverser Effekte, in eine der wahrscheinlich spektakulärsten Partytlocations der Hansestadt verwandelt. Neben bekannten Party-Animals aus Berlin wie Jimi Blue Ochsenknecht oder Bonnie Strange, Live-DJ und Tänzern, stolperten tatsächlich zahlreiche Nachtschwärmer auf dem Weg in die Clubs oder nächste Feierei, gänzlich unwissend in die musikalische Experience ihres Lebens und wurden unverhofft zur Partycrowd transformiert. Mit jeder Menge heißen Tunes, kühlen Drinks, tollen Menschen und einer Lightshow, die sich gewaschen hat, wurde der besondere Moment des Unverhofften bis in die frühen Morgenstunden zelebriert.

Desperados macht mit dieser Aktion nochmals ziemlich deutlich, was viele von euch und wir schon seit geraumer Zeit festgestellt haben – bereits der Weg in die Partynacht, gehört entsprechend zelebriert aka Vergiss nie die Party auf dem Weg zur Party! Von Wartezeiten auf Bus und Bahn, wettertechnischen Schieflagen oder eben auch düsteren Unterführungen lässt man sich doch nicht der potenziellen Nacht seines Lebens berauben. Denn ehrlicherweise ist es doch so, dass nicht das Wohin über einen grandiosen Abend entscheidet, sondern vor allem das Wie bzw. der Mindset, mit dem ihr und eure Liebsten des Nächstens unterwegs seid. Ein paar Impressionen der ausschweifenden Feierei im Hamburger Stadttunnel bekommt ihr direkt hier unten. Just have a look + Enjoy:


___
[In Kooperation mit Desperados]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.