WHUDAT

  • Seien wir doch mal ehrlich: JEDER hier würde doch liebend gerne dabei zusehen, wie MC sich umzieht. Ich kann das auch gut verstehen. Und weil heute Dienstag ist und ich ohnehin als Big Spender bekannt bin, werde ich Euch mein allmorgendliches Umzieh-Ritual auch nicht länger vorenthalten! Hier seht Ihr, wie es jeden Tag so um 8.30h bei MC zuhause zugeht…. Weiterlesen

  • Kinder, was soll ich Euch erzählen – mein Wochenende war scheiße langweilig. „MC, Du bist doch bestens drauf, siehst blendend aus und weisst, wie die Welt geht?!“, höre ich Euch im Kanon rufen. Stimmt, aber selbst JCS hat am Wochenende mal nichts unternommen, wie man so liest (11). Hinzu kommt, dass Freund H. am Freitag auf einer Hochzeitsfeier war. Als… Weiterlesen

  • Heute ohne viele (geschriebene) Worte, einfach ein kleiner Kurzfilm als Dankeschön für die jeweils knapp 3.000 Besucher von gestern und vorgestern: MC spricht zum Volk. Wichtiger Content! (avi als zip-Datei, 6.9MB) Unbedingt ansehen und weiterempfehlen. Für Sammler gibt es bald sämtliche MC-Kurzfilme (Vol. 1-30) als Kauf-CD für schlappe 29,95€. Prima für Familienfeiern, lustige Grillabende am See oder im Bus.

  • Danke der Nachfrage – es geht mir gut. Seit letztem Dienstag ist es nun 8 Wochen her, dass man mir die Scheiße aus dem Bein schnitt, ein neues Kreuzband formte und den Meniskus flickte. Ich gehe seit kurzem wieder komplett humpelfrei und mache bereits seit 2 Wochen Beinmuskulatur aufbauende Übungen bei der Krankengymnastik. Doch das reicht nicht. Ich trainiere ab… Weiterlesen

  • Die Titanic macht es: BittersweetChoc macht es: Burnster macht es: Und MC jetzt endlich auch: Die geht aber auch überhaupt nicht klar! Wie Ihr seht habe ich trotz der wichtigen, politischen Aussage bei meiner Kreation auf Schönheit gesetzt. Ich hab´ das Wesentliche quasi mehr ins Zentrum gerückt. Schickt mir doch einfach Eure Anti-Merkel-T-Shirt-Entwürfe (bevorzugt die URL (sonst an soulian[at]gmx.de), bevorzugt… Weiterlesen

  • Ja verdammt; auch MC wurde von seiner Mutter beim Wichsen erwischt. Nützt ja nichts. Guten Morgen erstmal. Und einen schönen Wochenstart! Let me take you back in time. Way back… (das „y“ in „way“ sehr lang ausgesprochen vorstellen!) Juli 1987. MC ist bester Dinge. Das Wetter in Kiel ist perfekt und dem geplantem Kreuzfahrttrip nach Langeland (DK) steht aufgrund regelmäßiger… Weiterlesen

  • Nur mal kurz eine Frage an alle WordPress-User: Habt Ihr irgendetwas Feines gegen diese andauernden Spam-Attacken? Trotz meiner „mc„-Abfrage bekomme ich täglich ca. 500 Spam-Kommentare von Poker, Casino, Viagra, Soma, Cialis, health… Bitte beachtet: – ich bin kein Programmier (copy&paste kann ich, wenn ich weiss, wohin!) – ich benutze nicht die neueste WP-Version (WordPress 1.2) Danke im voraus.

  • In Wahrheit verachten Sie die Menschen, mit denen Sie da zusammensitzen. Nein, ich beneide sie. Ich bin nicht so hochmütig, jemanden, der mit dem Leben zurechtkommt und nichts anderes erwartet, als seine Arbeit zu machen, am Wochenende Blumen zu giessen oder lecker zu grillen, als dumm zu bezeichnen. — Die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung schrieb: «Die Leute haben so lange applaudiert,… Weiterlesen

  • 1) Common (feat. Kanye West) – Go (Album „Be“) Die Szene spricht von einem „Jahrhundertalbum“, MC auch. Mit „Be“ haben Common & Kanye West (als Produzent) das bis dato beste, internationale HipHop-Album 2005 released. Der Track „Go“ ist absolut Sommer kompatibel. Atmosphäre: Mit guten Freunden (und ohne Kackgesichter) ein Bar-B-Q im Grünen, Bier vom Fass, Pool in unmittelbarer Nähe. 2)… Weiterlesen

  • Gestern, 12.30h, MC auf dem Weg zum Mittagessen. Ein Mittagessen für Kurzentschlossene, wie so oft. Sushi oder Sub? Zum Sushi-Laden geht´s rechts runter, Subway liegt links. Ich will Sushi, es ist zu warm für Flöten. Ich will diese 8 Seetankhäppchen in Sojasauce; also rechts einordnen. Verdammt, da kann man aber nicht draussen sitzen. Und mein Hunger ist eigentlich auch zu… Weiterlesen