„Never Too Late“ – Der neue Song von Alle Farben passt perfekt zum Jaguar E-PACE #SETTHEPACE

Es ist niemals zu spät, um aus dem Alltag auszubrechen, seine Sehnsüchte zu erfüllen und einfach mal Gas zu geben. Diesen couragierten Lebensstil präsentiert der neue „Alle Farben“-Song „Never Too Late“ – so wie auch der neue E-PACE, der als erster Kompakt-SUV von Jaguar bereits bei seiner Weltpremiere mit einem spektakulären Guinness-Stunt begeisterte. Aufregendes Design, sportliche Performance und hohe Konnektivität – der E-PACE sorgt für Fahrspaß und Entertainment und passt somit perfekt zu den modernen Club-Sounds von Erfolgs-DJ Frans Zimmer aka „Alle Farben“.

Im September besuchte der Musiker den Jaguar Land Rover Stand auf der IAA. Vor Ort traf er mit Wayne Burgess (Jaguar Production Studio Director & SVO Projects) auf einen ähnlich kreativen Geist. Beide haben tatsächlich ein ganz ähnliches Bewusstsein von Inspiration: Der Jaguar Designer lässt Musik in seine Fahrzeuge einfließen, Frans dagegen erkennt in Formen und Farben den besonderen Touch für seine Songs. Am letzten Freitag feierte der neue „Alle Farben“-Song „Never Too Late“ seine Premiere. Den letzten Schliff erhielt das Musikstück in der Tat durch die Begegnung mit Jaguar Designer Wayne Burgess. „Ich lasse mich gerne für meine Musik von Kunst und Design inspirieren. Wayne hat mir den neuen Jaguar persönlich vorgestellt. Das war eine außergewöhnliche und erfrischende Erfahrung. Das hatte ich so nicht erwartet“, so Frans Zimmer von „Alle Farben“. „Mit Design und Musik weckt man Emotionen und man erreicht viele begeisterte Fans. Von daher freut es mich besonders, dass ich Frans treffen konnte, und wir mit dem E-PACE und dem neuen Song „Never Too Late“ eine gemeinsame Sprache sprechen“, kommentiert Wayne Burgess das gemeinsame Treffen.

„Der E-PACE hat ein Design, das raubkatzen-ähnlich, wild und mutig, selbstbewusst und individuell ist. Das passt perfekt zu „Never Too Late“, in dem es darum geht, auszubrechen und das Leben zu genießen. Das wollten wir sowohl im Song, als auch im Video ausdrücken. Der E-PACE ist für unsere Protagonisten das „Taxi in die Freiheit“ und symbolisiert den Mut und den Willen, sein Leben zu ändern“ so der erfolgreichen Live-DJ und Produzent Frans Zimmer. Direkt hier unten bekommt Ihr einige Impressionen von der Produktion zur visuellen Umsetzung des Songs „Never Too Late“:

Dass es mit dem E-PACE auch über unwegsame Pfade ganz fix gehen kann, ist selbstverständlich: Dank Allradantrieb und leistungsstarken Diesel- und Benzinmotoren ist er für alles gewappnet. Positives Lebensgefühl vermittelt auch der britische Humor! Zum Lächeln bringen zwei „schleichende“ Jaguar, die am unteren Rand der Windschutzscheibe auf der Beifahrerseite zu sehen sind und dank Rückspiegel auf den Asphalt projiziert werden. Für zusätzliches Entertainment im Fahrzeug sorgt ein modernes Touchscreen-Infotainment-System, was umfassende digitale Konnektivität bietet und direkt mit den Lieblings-Apps oder der favorisierten Musik verbindet… wie z.B. mit dem neuen „Never Too Late“ von Alle Farben feat Sam Gray! Wie perfekt der E-PACE tatsächlich zum Song passt, seht ihr im folgenden Official-Video direkt hier unten. Just have a look + Enjoy:

Exklusiv für den E-PACE Circle gibt Alle Farben zudem im Herbst 2017 zwei Konzerte – und Ihr habt die Chance, dabei zu sein! Meldet Euch dazu am Besten direkt unter: setthepace.de an und sichert Euch mit etwas Glück zwei Tickets für eines der #SETTHEPACE Konzerte am 15.11. in München oder am 28.11. in Köln – und erlebt das Jaguar E-PACE Feeling live. Zusätzlich werden übrigens auch 3×2 VIP-Packages, inkl. Meet & Greet mit Alle Farben und Übernachtung im coolen Design-Hotel verlost! Seid besser fix – Wir drücken die Daumen!


___
[In Kooperation mit Jaguar Land Rover]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.