Land Rover startet zum 70. Geburtstag einen Weltrekordversuch

Am 30. April 2018 feiert die Automarke Land Rover ihren 70. Geburtstag im Rahmen des „World Land Rover Days“ als globales Event. 70 Jahre zuvor wurde der erste Land Rover auf der Amsterdam Motor Show der Öffentlichkeit präsentiert und richtete sich zunächst als robustes Allround-Fahrzeug an britische Landwirte. Seit diesem Tag veränderte Land Rover die automobile Welt nachhaltig und hatte mit einer bis dato unvergleichlichen Geländegängigkeit ein Novum platziert, welches in dieser Art so für Privatpersonen bislang nicht verfügbar war. Über die folgenden Jahrzehnte avancierte Land Rover zum Inbegriff der Zuverlässig- und Unverwüstlichkeit, selbst im härtesten Gelände und unter unwirtlichen Bedingungen.

Es war daher nur folgerichtig, dass ein bahnbrechender Rekord nach dem anderen geknackt bzw. erstmals überhaupt aufgestellt wurde. 1955 absolvierte der Land Rover Treck die erste Überlandfahrt von London nach Singapur. 1977 folgte der Sieg beim London-Sydney-Marathon und schlussendlich sicherte man sich ebenfalls das obersten Treppchen bei der renommierten Rallye Paris-Dakar.

Doch Land Rover hat auch in der Moderne nicht an seiner Offroad-Tauglichkeit und der Faszination an unerreichbar scheinenden Zielen eingebüßt. Seien es eine Reihe von Rekorden am berüchtigten Pikes Peak oder auf der Tianmen Road in China – nichts scheint unmöglich. Aktuell dürfte wohl das Erklimmen der 999 Treppenstufen des Himmelstores in China besonders im Gedächtnis sein. Ein Range Rover Sport hat dieses für Fahrzeuge gänzlich ungeeignete Bauwerk überwunden und es zudem von der Spitze zurück an den Anfang geschafft.

Kein Abenteuer scheint zu schwierig zu sein und der ausgeprägte Sportsgeist ist unverändert tief in der DNA der Marke verpflanzt. So wundert es uns auch nicht, dass Land Rover im Rahmen der Messe ABENTEUER & ALLRAD am 30. Mai 2018 einen weiteren Rekord aufzustellen versucht. An diesem Tag sind alle Land Rover-Fahrer aufgerufen sich an der längsten Fahrzeugparade der Welt zu beteiligen. An diesem Tag werden über 700 Fahrzeuge in Bad Kissingen erwartet, um sich zu einem nahtlosen Korso zusammenzufügen und den bereits 2016 von Land Rover aufgestellten, aktuellen Rekord mit 516 Fahrzeugen zu schlagen.

Du kannst einen Land Rover dein Eigen nennen und eine Herausforderung wie diese schreckt dich nicht ab? Sehr gut, denn Land Rover sucht deutschlandweit Fahrer, die sich auf der Webseite www.landrover-experience.de/weltrekord für den Rekordversuch registrieren können.

Ist ein Land Rover aktuell ein Traum für dich? Kein Problem, denn auch du kannst dich bewerben und einen der limitierten Plätze auf dem Pilotensitz ergattern! Dafür steht eine Flotte von firmeneigenen Fahrzeugen exklusiv zur Verfügung.

Die Teilnahmegebühr beträgt 18,00 € und beinhaltet neben einer Tageskarte für die Messe ABENTEUER & ALLRAD ein exklusives Teilnehmerpaket. Dies besteht u.a. aus einem T-Shirt, einem „Land Rover 70 Jahre“-Weltrekord-Fahrzeugaufkleber und (bei erfolgreichem Rekord) einer offiziellen Teilnahmeurkunde. Zusätzlich wird unter allen Teilnehmern eine unvergessliche Land Rover Experience-Reise nach Kreta verlost.

Registriert oder bewerbt euch jetzt und sichert euch ein unvergessliches Erlebnis!

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.