Land Rover feiert 70. Geburtstag mit der längsten, digitalen Fahrzeugparade. Reiht euch ein und gewinnt!

Am 30. April 1948 erblickte der erste Land Rover das Licht der Automobilwelt. Ganze 70 Jahre später ließen es sich die Briten nicht nehmen, ihren Geburtstag mit einem außergewöhnlichen Weltrekordversuch zu feiern. Nicht weniger als 632 Land Rover aus allen Ecken Europas trafen sich am 30. Mai 2018 in Bad Kissingen, um gemeinsam die längste Fahrzeugparade der Welt zu bilden. Der Rekord wurde tatsächlich gebrochen und seitdem feiern Fans sowie Hersteller ein einzigartiges Firmenjubiläum.

Die Party geht weiter!

Bis Ende Oktober können sich alle begeisterten Fans der Marke nun auf digitale Art und Weise zu einer noch viel größeren Fahrzeugkette vereinen. Unter www.landrover-parade.de habt ihr die Möglichkeit, eigene Fotos eures Land Rovers bzw. eures Lieblingsmodells hochzuladen und somit an der Parade teilzunehmen.

Seit Ende Mai 2018 wurden hierfür bereits über 1000 Fotos eingereicht und die Parade wächst unaufhörlich. Aktuell ergibt dies eine Gesamtlänge von mehr als 6 Kilometern, was sicher noch zu toppen ist!

Gewinnt ein einmaliges Fahrerlebnis!

Werdet auch ihr Teil dieser Party und sichert euch die Chance auf ein ganz besonderes Erlebnis. Unter allen Teilnehmern wird ein Wochenende für bis zu drei Personen im Land Rover Experience Center in Wülfrath inkl. Off-Road-Fahrertraining, Anreise und Übernachtung verlost.

WHUDAT wünscht euch viel Spaß dabei und drückt euch die Daumen beim Gewinnspiel!

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.