Jude Law präsentiert 360-Grad-Einblicke in die Welt des neuen Lexus RX #LifeRX

Zur Einführung des neuen Lexus RX hat die japanische Premium-Marke eine ziemlich spektakuläre und interaktive Show in London inszeniert. Ein exklusives 360-Grad-Video gewährt nun einen Blick hinter die Kulissen dieses sogenannten „Immersiven Theaterstücks“, bei dem 100 Gäste vor wenigen Wochen die Lexus Kampagne „Leben Sie RX“ neu interpretierten. Hollywood-Schauspieler Jude Law führt durch einen rasanten, sechsminütigen Film und lässt uns komplett in die Welt des neuen Premium-SUV eintauchen.

Mehr als 80 Kameras, 25 versteckte Mikrofone und drei entsprechend präparierte Fahrzeuge liefern exklusive Eindrücke vom einmaligen Live-Event, das Mitte Februar im Londoner Mondrian Hotel und einem riesigen unterirdischen Banktresor über die Bühne ging. Die 100 Gäste spielten im Sinne des in London sehr verbreiteten „Immersiven Theaters“ eine aktive Rolle und mussten in insgesamt 14 Szenen ihr Improvisationstalent unter Beweis stellen. Unter dem Vorwand einer klassischen Fahrzeugpräsentation ins Hotel gekommen, waren die Besucher gleich mitten im Geschehen. Inspiriert vom mutigen Design des Lexus RX, führte sie eine Lichtshow durch eine Serie von Eröffnungsszenen, ehe die Gäste im Luxus-SUV Platz nahmen. Ein Oculus Rift Headset verwandelte den leeren Hangar in eine glitzernde Filmkulisse und katapultierte die ahnungslosen Gäste in das Leben eines Filmstars. Verfolgt von aufdringlichen Fotografen, fuhren sie zur Premiere auf dem roten Teppich – standesgemäß im passenden Auto, dem Lexus RX. Bei ihrem anschließenden Auftritt im Blitzlichtgewitter, wo bewundernde Fans und Interviewer um die Aufmerksamkeit des Stars rangen, erschien Jude Law und bat um die Autoschlüssel für seinen Lexus RX.

An Produktion und Regie dieses einzigartigen Events waren absolute Meister ihres Fachs beteiligt, darunter der Performance Director hinter vielen Kinoklassikern, Simon Evans, der Sound- und Grafikdesigner Stephen Dobbie, Set- und Kostümbildnerin Joanna Scotcher, der unter anderem für Beyoncé arbeitende Lichtkünstler Tupac Martir sowie die weltweit erste Agentur für immersives Theater, The Department. Einige Impressionen des ganzen Spektakels aus London lassen sich direkt hier unten im Clip bestaunen. Just have a look + Enjoy:

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=ImFqgT4UlvU[/youtube]

The stunning new Lexus RX embodies sharpened sophistication and is, like the film, unique. Its sculpted body, 20-inch customisable wheels and razor sharp design are perfect for those who understand the importance of making an impression; successfully encapsulating contemporary luxury lifestyle. The RX enables the exciting experiences that accompany this lifestyle; moments of edge in which the driver decides what is possible & has the courage to do something bold.

Empfehlungen für 360-Grad-Videos:

Mobile Endgeräte: Ein 360-Grad-Video wirkt am besten auf mobilen Endgeräten. Am besten schaut Ihr den Clip einfach über die YouTube App auf Eurem Apple- oder Android-Smartphone an. Mit Oculus Rift und Samsung Gear VR Kits lässt sich das Video ebenso darstellen.

Google Cardboard on Android: Wenn Ihr Euch das Video mit Google Cardboard auf einem Android-Gerät anschauen wollt, klickt einfach auf diesen Link und öffnet das Video über die YouTube App. Die Videodarstellung wird automatisch angepasst, wenn Ihr auf das Cardboard-Icon im Videoplayer klickt.

Desktop-PC: 360-Grad-Videos laufen auf allen aktuellen Browser-Versionen von Chrome, Firefox und Internet Explorer. Einfach den Mauszeiger bewegen, um die Kamera innerhalb des Videos zu schwenken.

___
[In Kooperation mit Lexus]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.