Jim Pansen und die verbotene Frucht, Video „M.P.U.“

Kennt Ihr noch den kleinen Drummer von „Echt“? Ich glaube, der Jim Pansen möchte damit nichts mehr zu tun haben, daher: kennt Ihr noch den kleinen Drummer von „Echt“ (dritter v.l.)? Der ist inzwischen groß geworden, wenn Ihr mich fragt: sogar sehr groß. Endlich mal wieder ein Deutschrap-Album, was man ohne Einschränkung a) empfehlen und b) laut im Auto hören kann. Witziges Textgut, schöne Punchlines und was ich ja besonders mag: ein ganzer Klumpen Eigenironie. Pünktlich zum neuen Album „Jim Pansen und die verbotene Frucht“ ist jetzt das Video zum Track „M.P.U.“ rausgekommen. Zwar doof, dass ich dieser Thematik selbst gerade eine Zeile gewidmet habe (Das BaS-Album „Gretes Hits“ geht produktionsseitig gerade in die Endphase!) und jetzt jeder denkt, der Pansen war schneller – aber Latte. Die Nummer kann ich wärmstens empfehlen und das Video ist auch recht smart geworden. Der Polizist in selbigem ist übrigens kein anderer als Marcnesium, ehemals „5 Sterne deluxe“, welcher auch Teile des Artworks gemacht hat. Guckt bidde:

Laut Pansenblog hat sich Polizei bei Ihm sogar für die Kompakt-Aufklärung bedankt:

Verschiedene Polizeireviere rufen bei uns an und wollen uns entgegen meiner Vermutung nicht verklagen, sondern finden die Botschaft von ” MPU ” warnend und betonen, es sei noch nie innerhalb von knapp 4 Minuten auf den Punkt gebracht worden, was während der MPU so alles auf einen zukommt.

Mehr zum Pansen:
Offizielle Homepage
In alle Tracks mal reinhören…
Jim Pansen bei Myspace

Kommentare

15 Antworten zu “Jim Pansen und die verbotene Frucht, Video „M.P.U.“”

  1. denzel sagt:

    danke mc, klasse tip.
    gesicht kommt mir auch noch bekannt vor. was der inzwischen macht gefällt mir aber auch besser als junimond. :o)

  2. Fünf Sterne Deluxe fand ich super. Das ist auch echt gut. :-)

  3. Tach Herr Winkelsen,

    cooler Track. Aus dem Jungen ist wenigstens was anständiges geworden.

    Ihre Frau Ährenwort

  4. Jan S. sagt:

    Der MPU-Track ist echt angenehm. Hatta gut gemacht der Pansen.

    Bei dem Anderen läufts wohl nicht so gut.

  5. Winni sagt:

    Ey das is ja ma ein geiles Ding! Ich höre es mir gerade zum 3ten mal an! Lob an Sie Herr Winkelsen! Wo auch immer sie sowas finden!
    MfG Der Winni

  6. SirPeezey sagt:

    Cooler Track… gleich mal bei iTunes gekooft :)

  7. gr4y sagt:

    Witziger Text! Sehr schön.
    Danke Herr Winkelsen, wegen Ihnen hab ich jetzt wieder 9,99€ bei iTunes rausgeworfen. Naja Apple wirds mir danken. :D

  8. Cara sagt:

    Was geht mit Euch Jungs?
    Gestern hat mir mein LV auch was ans Herz gelegt, was ich langsam ganz schön gut finde.
    Also, danke Euch beiden!

  9. Mimi sagt:

    Ich bin ein wenig beunruhigt, Herr Winkelsen. Noch vorgestern habe ich mit meinem Gegenüber gerätselt, wie noch mal diese Band hieß…, die’s getan hat, zum allersten Mal und die keine Liebe in sich trägt… und mit deren Sänger die Eni zusammen war. Nun scheinbar sind Sie nicht nur n cooler, fantastisch aussender einzigartiger Typ, sondern können auch noch Gedanken lesen. Unfassbar. Wo soll das noch hinführen?

  10. mSync sagt:

    Bin ebenso etwas beunruhigt, Herr Winkelsen. Noch gestern habe ich dissen hier gefunden und fand, der olle Ollie hat den unmoralischen Versuch der Auftraggeber des clips, strrreeeetcredibility zu heischen, nett auf den Punkt gebracht. Nun stelle ich fest, daß sich eine „strreeet“, die die political correctness des Pansens goutiert, die Freude über das Lob der Polizei offenbar redlich verdient.

  11. nordvest sagt:

    Lieber Herr Winkel,

    das mit der MPU-Zeile und dem Pansen – geschenkt.
    Wer aber wirklich schneller war, das waren die Strombolis mit Stefan Gwildis, die schon 1995 ihr Gretes-Hits-Album veröffentlichten.
    Nur als Hinweis gedacht, falls das dem BaS noch unbekannt war.
    Und weil ja der frühe Wurm bekanntlich den Fisch fängt, den letzten hingegen die Hunde beißen.

    nordvest

  12. Malcolm sagt:

    Bin schwer begeistert! Wobei ich ja Ihr könnt heulen (mit Luthers David in einer kleinen Nebenrolle) noch eine Spur cooler finde!

  13. TaxiDriver sagt:

    Wie geil ist das denn? Schönes Ding hat der Herr Pansen da rausgehauen. Respekt!

  14. Daniel sagt:

    Muss Malcolm Recht geben… „Ihr könnt heulen“ finde ich auch einiges derber. „MPU“ ist aber sehr, sehr geil umgesetzt! Aber ein wenig „slow“.. oder?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.