Jetzt kostenlos den neuen Drink ‚Papa Shisha‘ testen – Wir haben bereits probiert!

Papa Shisha ist das erste grüne Getränk, das nach Exotic-Shisha-Tabak und tatsächlich auch nach Urlaub schmeckt. Papas original Knobi-Killer erfrischt Atem und Seele. Papa original Kuss-Brausen stehen bekanntlich für extrem frische Küsse und passen ideal zu würzigen Speisen, langen Partynächten oder auch etwas verrauchteren Abenden. Die klassische grüne Farbe der Drinks hat ihren Ursprung im Chlorophyll, welches aus Blättern und Gräsern gewonnen wird. Sympathischer Weise sind alle Papas vegan in der Flasche, vegetarisch in der Dose, fair im Handel und stammen aus deutschen Qualitätsbetrieben in denen Mindestlohn und gute Laune Gesetz sind.

Das Konzept von Papa Türk stammt von den beiden Bremer Jungunternehmern Roman Will und Jan Plewinski, die damit ihre eigene Firma gründeten. Die Idee zu Papa Türk entstand im Winter 2011 an einem Kneipenabend: „Wir lieben Döner, doch der Knoblauchgeruch stört bei der Arbeit oder beim Feiern“. Deshalb sollte ein Getränk das Küssen nach dem Essen versüßen. In Zusammenarbeit mit einer auf Lebensmitteltechnologie spezialisierten Hochschule entwickelten die beiden die “Kuss-Brause” Papa Türk. Der Name ist eine Hommage an ihren Lieblingsdönerverkäufer aus der Studentenzeit.

Der neuste Streich der beiden Brause-Spezialisten aus Bremen hört auf den Namen ‚Papa Shisha‘ und kommt mit dem Geschmack von Maracuja-Melone-Himbeere daher. Ein wirklich sehr gelungener Mix, von dessen geschmacklichen Vorzügen wir uns am letzten Wochenende bereits ausgiebig überzeugen durften. Ein wirklich perfekter Drink für den Sommer, der gewaltig nach Urlaub schmeckt. Das Beste, ab sofort dürft Ihr auch probieren, kostenlos! Aktuell werden nämlich 50 Geschmackstester gesucht. Bewerbt Euch am Besten direkt hier bei testimotion.com auf eines von 50 exklusiven Papa Türk Testpaketen und trinkt puren Urlaub!

___
[In Kooperation mit Papa Shisha]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.