Hallo Pizza: „ISS DICH SATÉ! – Geniessen wie in Asien“ // Wir haben’s probiert! (Sponsored)

Man kennt das: Es ist Samstag, 15:30h – ein neuer Spieltag in der Fußball-Bundesliga steht vor der Tür und eine ganze Rutsche Freunde lädt sich ganz spontan dazu ein, den Amtsantritt eines neuen HSV-Trainers gemeinsam vorm TV zu beäugen. Grundsätzlich eine tolle Sache, nur sollte dann auch schleunigst geklärt werden, wie sich zeitnah das leibliche Wohl während einer solch nervenaufreibenden Partie gewährleisten lässt. Am vergangenen Samstag sahen wir uns in meinem Apartment mit genau diesem Szenario konfrontiert. Idealer Weise hatten sich die Snack-Spezialisten von Hallo Pizza aus Kiel bereits im Vorfelde angeboten, die WHUDAT-Redaktion + Freunde im Fall der Fälle gerne zu Supporten. Die aktuelle Aktion „ISS DICH SATÉ! – Geniessen wie in Asien“ spielte unserem Geschmack zudem perfekt in die Karten. Zügig hackten alle hungrigen Fußball-Freunde ihre favorisierten Bestellungen via Hallo Pizza-App ins Tablet und keine halbe Stunde später stand tatsächlich auch schon ein schwerbeladener Lieferant in unserer Mitte. Perfetto!

Pizza, Burger, Pizza Brötchen und etwas Fingerfood inkl. Soft-Drinks kamen wohltemperiert in unserer Runde an und trugen zum Gelingen eines herrlichen Fußball-Nachmittags bei… leider ganz im Gegensatz zu unseren Kickern aus Hamburg.

Die Auswahl im Hause Hallo Pizza ist in der Tat ziemlich beachtlich und es wird in über 95 Städten ausgeliefert! Einfach den gewünschten Lieferdienst online auswählen. Natürlich gibt es hier nicht nur die klassische Pizza, sondern darüber hinaus eine Vielfalt an Pastagerichten, Getränken und an vielen Standorten auch Burger sowie vegane Pizzen und Salate. Kein Kochen, kein Stress – schneller geht’s nicht.

Fingerfood „Amuse Goal“ inkl. Chicken Nuggets, Potato-Wedges, Pizzabrötchen, Chicken Wings, Barbecue- und Aioli-Dip

Unser Favorit: Burger „Kuala Lumpur“ – mit frisch geröstetes Weizenbrötchen, cremigwürzige Burger-Sauce, Rindfleisch, frische Tomaten, Eisbergsalat, rote Zwiebeln, pikante Asia-Sauce, Pulled Chicken Saté-Style – Superlecker!

Auch die Pizza-Variante „Hanoi“ mit Thai-Red-Curry-Sauce (mit thailändischen Gewürzen, Kokosmilch, Zitronengras), Gouda-Käse, buntes Gemüse (rote Zwiebeln, Möhren, Lauch, frische Paprika, Broccoli), Chicken Strips Spicy und die Pizza-Brötchen „Singapur“ gefüllt mit roten Zwiebeln, Pulled Chicken Saté-Style, Jalapeños und Gouda-Käse aus der „ISS DICH SATÉ!“-Aktion konnten auf ganzer Linie überzeugen. Pizza-Klassiker wie Salami/Peperoni oder Thunfisch/Zwiebel gehen natürlich auch immer!

Hallo Pizza verwendet zudem nur ausgewählte Lebensmittel, die regelmäßigen, strengen Kontrollen unterliegen – echten Käse aus Kuhmilch, hochwertigen Hinterschinken, knackiges Gemüse und frischen Hefeteig für jede Pizza. Natürlich werden alle Gerichte sorgfältig und individuell frisch zubereitet. Solltet ihr bei Gelegenheit auch mal testen. Wir sind seit dem letzten Wochenende Fans!




___
[In Kooperation mit Hallo Pizza]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.