„Golden Hour“ – Beachin‘ with Model Steph Philip in Melbourne by Chris Smith

Die jeweilige Stunde nach Sonnenaufgang bzw. vor dem Sonnenuntergang wird in der Fotografie bekanntlich als „Goldene Stunde“ bezeichnet. Eine tief stehende Sonne ermöglichet es hier, Aufnahmen mit herrlich warmen Farbtönen einzufangen. Lange Schatten erzeugen zudem Tiefe und Struktur. Wie man diese natürliche Lichtquelle besonders gut einsetzt, zeigt uns heute Fotokünstler Chris Smith in Zusammenarbeit mit seiner bezaubernden Model-Muse Steph Philip (Feature). Ihre Impressionen der „Golden Hour“ vom Strand im australischen Melbourne entstanden kürzlich im Auftrag des Yume-Magazin. Einige Highlights aus besagter Kooperation lassen sich sich direkt hier unten in Augenschein nehmen. Enjoy + Lasst die Sonne rein, y’all:


[via Yume]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.