Eduardo Kobra’s “Peace” at Dorothy Circus Gallery in Rom // Italy (8 Pictures)

Die herrlich farbenfroh und kaleidoskopisch daherkommenden Murals in Los Angeles, Miami oder Sao Paulo von Eduardo Kobra haben wir hier auf WHUDAT bereits mehrfach gefeatured. In seiner neusten Artwork Reihe bleibt der in Sao Paulo ansässige Streetartist seinem gewohnten Style absolut treu und masht erneut wahre Farbexplosionen mit geometrischen Formen unter ausgiebigen Einsatz von Farbe, Airbrush und Spraydosen. Portraitiert werden in dieser Serie Persönlichkeiten, welche sich unschwer mit dem Titel „Peace“ in Verbindung bringen lassen – wie beispielsweise Nelson Mandela, Mutter Teresa oder der Dalai Lama. Wer sich zwischen dem 09. Mai und dem 25. Juni in Rom/Italien aufhält, sei dringlichst ein Besuch der dortigen Dorothy Circus Gallery empfohlen, um die dopen Artworks dieser Reihe persönlich in Augenschein zu nehmen. Enjoy:

Sao Paulo-based street artist Eduardo Kobra has a signature approach filled with vibrant colors and geometric shapes that merge together to form the portraits of many very prominent figures. He uses a combination of painting, airbrush, and spray paint to produce the enormous works filled with a lively spirit.His most recent large-scale work will be featured as a solo show, entitled Peace, beginning on May 9, 2014 through June 25, 2014 at Rome’s Dorothy Circus Gallery. The selected portraits will feature people like Nelson Mandela, Mother Teresa, Albert Einstein, and the Dalai Lama.


___
[via mymodernmet]

Kommentare

Eine Antwort zu “Eduardo Kobra’s “Peace” at Dorothy Circus Gallery in Rom // Italy (8 Pictures)”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.