Die großen Vorteile des Vapens

Im Laufe der Jahre hat das Vapen bzw. Verdampfen weltweit enorm an Popularität gewonnen. Heutzutage ist es nichts außergewöhnliches mehr Menschen in Bars, Büros, öffentlichen Plätzen oder sogar in Fernsehserien mit e-Zigaretten zu sehen.

Obwohl es mittlerweile als anerkannt gilt, dass es sich um eine gesündere Alternative zu herkömmlichen Zigaretten handelt (wegen der weniger schädlichen Substanzen), hat das Vapen immer wieder zu widersprüchlichen Meinungen zwischen Kritikern und Befürwortern geführt.

Wir möchten daher das Vapen als alternative Methode zur Raucherentwöhnung verteidigen und haben zu diesem Zweck einen Artikel geschrieben, in dem wir fünf wichtige Vorteile der Verwendung der elektronischen Zigarette aufführen, die jeder kennen sollte.

Besuchen Sie jetzt Terpy’s website für elektronische Zigarettenprodukte und finden Sie eine Vielwahl an nützlichen Artikeln und Blogs, die Ihnen bei der Auswahl und dem Verständnis der elektronischen Zigarette helfen.

Vapen ist sicherer

Der erste Fakt ist, dass es viel sicherer ist als Rauchen. Wie weltweit verschiedene Studien und Berichte von medizinischen Spezialisten gezeigt haben, wird das Vapen mit mindestens 95% sicherer als das Rauchen eingestuft, da durch die fehlende Verbrennung keine schädlichen Chemikalien oder Teer, die mit Lungenkrankheiten verbunden sind, freigesetzt werden. Wenn eine Person den Schritt von der analogen zur elektronischen Zigarette macht, erlebt sie oft eine enorme Verbesserung ihrer Gesundheit. Dadurch, dass kein Rauch und andere Giftstoffe aufgenommen werden, verbessert das Dampfen die Mundhygiene, die Lungenkapazität, die Hautgesundheit und die Durchblutung, während gleichzeitig der Geruchs- und Geschmackssinn stark verbessert wird.

Geld sparen dank Vapen

Der zweite wichtige Punkt ist, dass das Vapen billiger ist als das Rauchen. Sobald Sie sich entscheiden, den Sprung zu wagen und Ihr erstes Vapor-Kit zu kaufen (was der Teil ist, der die meisten Ausgaben mit sich bringt), ist der Kauf von Liquids und Coils zweifellos billiger als der ständige Kauf von Zigarettenschachteln. Unabhängig von Ihrem Budget gibt es Geräte aller Art, die eine breite Preisspanne abdecken, von den billigsten bis hin zu den teuersten und fortschrittlichsten, wobei letztere für erfahrenere Benutzer gedacht sind, die ihre Vapingserfahrung verbessern wollen. Heute können Sie Pod-Geräte wie den Joyetech eGo Pod 1000mAh oder den SMOK Novo 2 Pod 800mAh für weniger als 20 € erwerben; oder eine breite Palette von Geräten für Anfänger und Fortgeschrittene, für weniger als das, was ein Päckchen Tabak normalerweise kosten würde.

Keine Gerüche durchs Vapen

Der dritte Vorteil des Vapens ist die Geruchsneutralität. Eines der besten Dinge bei der Verwendung von elektronischen Zigaretten ist, dass sie keinen schlechten Geruch abgeben und dass das Aroma des Dampfes (das in der Regel angenehme Düfte von Süßigkeiten, Getränken, Obst usw. hat) nicht die Haare, Kleidung oder die Umwelt belastet. Die Aromen der Liquids, die beim Dampfen verwendet werden, haben fantastische Geschmacksnoten, im Gegensatz zu dem, was bei traditionellem Tabak passiert.

Eine Auswahl an aromatisierten Vapenliquids

Der vierte Vorteil ist, dass es eine Vielzahl von Liquid-Geschmacksrichtungen für jede Person gibt. Es existiert eine große Anzahl von flüssigen Aromen, die so vielfältig sind wie wir Menschen selbst. Es ist wie ein bunter Blumenstrauß voller Düfte, die von süß, fruchtig bis hin zu tabakartig reichen-

Vapen ist gut für die Umwelt

Beim Verdampfen entsteht im Vergleich zum Tabak sehr wenig Abfall. Auch die Emissionen der Geräte sind weniger schädlich für die Umwelt und die Menschen in Ihrer Umgebung. Kürzlich haben wir, wie Sie unter dem folgenden Link sehen können, einen speziellen Artikel bzgl. Vapen und der Umwelt gewidmet, um das umweltbewusste Dampferlebnis zu fördern.

Am Ende des Tages sind hier fünf gute Gründe genannt wurden, die jeder kennen sollte und die helfen können, Sie zu überzeugen, warum die elektronische Zigarette besser ist als die traditionelle. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten oder Fragen zu Liquids, Geräten oder anderen Themen rund um das Vapen haben, kontaktieren Sie uns oder besuchen Sie eine unserer Verkaufsstellen, um sich beraten zu lassen und wir helfen Ihnen dabei, Ihre Nutzung in ein einzigartiges Erlebnis zu verwandeln, das perfekt an Ihre Bedürfnisse angepasst ist.

Lernen Sie die Welt des Vapens besser kennen

Das Vapen ist, im Gegensatz zu dem, wie es für jemanden von außen erscheinen mag, nichts geheimnisvolles, und jeder Ex-Raucher kann leicht aus der Vielzahl der Geräte auf dem Markt dasjenige auswählen, das am besten zu ihm oder ihr passt. Außerdem sind die Geräte einem Trend zur Einfachheit und zum Komfort gefolgt, seit die Hersteller ihre Technologie perfektioniert haben, um das Verdampfen für den Benutzer einfacher und bequemer zu machen.

Doch unabhängig von der Einfachheit der Geräte, der Haltbarkeit der Widerstände oder der Zunahme der Pods, ist das, was Sie in Ihren Atomizer füllen, zweifellos eine der wichtigsten Optionen, die Sie in Bezug auf Ihr Vapingerlebnis in Betracht wie PG (Propylenglykol) und VG (pflanzliches Glycerin) kennen und sich mit ihnen vertraut machen ziehen müssen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie einige wichtige Begriffe.

Kommentare

Kommentare sind geschlossen.