Bundesligavereine als „Game of Thrones“-Charaktere von Bogdan Rogozianu

Fussball-Freunde sitzen nach dem extrem erfolgreichen DFB-Sommer mit siegreichen Teilnahmen am Confed-Cup in Russland sowie der U21-EM in Polen, aktuell auf dem Trockenen. Erst am Am 18. August eröffnet der FC Bayern München im Auftaktspiel in der heimischen Allianz Arena die neue Bundesliga-Saison gegen Bayer 04 Leverkusen. Designer Martin Langenberg schickte sich erst kürzlich an, die nahezu unendliche Wartezeit mit seinen Projekt futuristischer Logo-Redesigns der deutschen Erstligisten zu verkürzen. Bogdan Rogozianu aus Rumänien surft derzeit auf einer ganz ähnlichen Welle. Auf Twitter verglich der gute Mann nämlich kürzlich alle aktuellen Bundesligisten mit „Game of Thrones“-Charakteren, welche zum Start der 7.Staffel am vergangenen Montag, derzeit ebenfalls in aller Munde sind. Seine passgenaue Analyse unserer Fussball-Klubs findet Ihr direkt hier unten. Just have a loo + Gut Kick:

___
[via business-punk]

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.