Top 3 Videos of the Day: Hypnotic Brass Ensemble, Sonne Ra + Plusmacher, A$AP Mob feat. A$AP Twelvy

MC Winkel · Abgelegt: Musik, Musikvideos | 24.04.2014 um 18:33 Uhr

roundup_20140424

Die Top 3 Videos des Tages – heute etwas früher, weil’s als Nächstes mein zweites und finales Vlog aus Curacao gibt: heute mit dem Hypnotic Brass Ensemble (das sind 9 Musiker, 8 davon sind Söhne des Jazzmusikers Phil Cohran) mit “City Living”, ziemlich dope, das Video und der Tune. Im Anschluss Sonne Ra zusammen mit dem Plusmacher auf einen Doppeltrack von Figub Brazlevic, der bald ein Producer-Album mit dem Namen “Ersatzverkehr” droppen wird, das wird dann hier nochmal ausführlich gefeatured. Und schließlich gibt’s noch den A$AP Mob und A$AP Twelvy, die heute das Video zur aktuellen Single “Xscape” veröffentlicht haben – enjoy:

Hypnotic Brass Ensemble – “City Living”
Sonne Ra + Plusmacher – “Mula 4 Life / Husten” (Figub Brazlevic Remix)
A$AP Mob feat. A$AP Twelvy – “Xscape”

» Weiterlesen…

Pin It



IAMNOBODI – “Dearly Beloved” (New Instrumental EP)

MC Winkel · Abgelegt: Mixtapes, Musik | 24.04.2014 um 12:59 Uhr

iamnobodi_dearly_beloved

Keine Ahnung, was mit dem Mann gerade los ist, aber nach “Snapshots from Berlin” ist “Dearly Beloved” nun innerhalb von zehn Tagen das zweite Release. Wie gewohnt bei IAMNOBODI (der inzwischen bei Soulection und bei Jakarta Sachen veröffentlicht) gibt es die guten, zurückgelehnten, neo-souligen Vibes, von denen man kaum genug bekommt. Den kompletten Stream gibt’s nach dem Jump – feast your eyes on this:

“IAMNOBODI has just dropped a brand new EP titled Dearly Beloved and he wants you to sit back and enjoy it. It’s nothing other than sweet soul music, as he points out, and is well worth a listen.”

» Weiterlesen…

Pin It



Top 3 Videos of the Day: Pharrell Williams, Lily Allen, Wiz Khalifa x Problem

MC Winkel · Abgelegt: Musik, Musikvideos | 23.04.2014 um 21:10 Uhr

roundup_20140423

Die wichtigsten Videos des Tages, heute mit dabei: Pharrell dropt das nächste Visual, es geht um den Opener seines Albums “GIRL”, der Titel trägt den wundervollen Namen “Marilyn Monroe” und Pharrell meint das mit dem Hut wirklich ernst, ist okay. Für ihn. Dann haben wir Lily Allen mit dem Titletrack ihres dritten Soloalbums “Sheezus”, Ähnlichkeiten mit Albumnamen irgendwelcher Kollegen sind vermutlich nicht ganz unbeabsichtigt, m.E. aber auch ziemlich läppsch. Und schließlich unser aller Freund Wiz Khalifa, der heute mal weder über’s Saufen noch über’s Kiffen rapt, er hat zur Abwechslung jetzt gerade ein thematisch tiefgründiges Video zu, … wait, what?! Enjoy:

Pharrell Williams – “Marylin Monroe”
Lily Allen – “Sheezus”
Wiz Khalifa x Problem- “Smokin Drinkin”

» Weiterlesen…

Pin It



ESTA – “So On” (Instrumental HipHop EP – Full Stream)

MC Winkel · Abgelegt: Mixtapes, Musik | 23.04.2014 um 09:30 Uhr

esta_so_on_cover

Nachdem wir im letzten Monat erst eine selbst zusammengeschusterte Compilation mit Tracks von ESTA gedropt haben, gibt es jetzt eine neue EP von ESTA mit dem Namen “So On”. Es gibt insgesamt 9 Tracks, die alle im Laufe seiner Tour durch Asien entstanden sind. Zusätzlich hat er uns ein paar Remixe einiger Tracks von Kacy Hill, Tinashe, Sunni Colón oder Alina Baraz mit reingelegt, der Mittwoch wird hierdurch enorm verbessert – enjoy:

“A collection of tracks I made on my asia tour + a few extras.” – Esta

» Weiterlesen…

Pin It



Asher Roth – “RetroHash” (Full Album Stream)

MC Winkel · Abgelegt: Mixtapes, Musik | 22.04.2014 um 13:58 Uhr

asher_roth_retro_hash_cover

Fünf Jahre sind nach der Veröffentlichung von Asher Roths Debut-Album “Asleep in the Bread Aisle” nun bereits vergangen und erst jetzt gibt es einen offiziellen Nachfolger, hier ist “RetroHash”, sein auf einem Independent-Label veröffentlichter Nachfolger. Als Feature-Gäste hat Mr. Roth wieder auf altbekannte Freunde gesetzt, mit dabei sind natürlich Chuck Inglish und Curren$y, darüberhinaus noch Vic Mensa, ZZ Ward, Coyle Girelli und Major Myjah. Ash haut seinen neuen Longplayer zu unserer Freude komplett auf youtube raus, die komplette Playlist (inklusive der Videos zu “Tangerine Girl”, “Fast Life” und “Pot of Gold” – benutzt Proxytube) bekommt Ihr nach dem Klick:

“It’s five long year’s since Asher Roth entered the stage with his debut album Asleep in the Bread Aisle. Today, he celebrates the independent release of his sophomore project RetroHash and shares it in its full streaming glory via YouTube with us. The piece contains ten songs and hosts guest contributions from the likes of Curren$y, Vic Mensa, ZZ Ward, Chuck Inglish, and more.”

» Weiterlesen…

Pin It



SEVNTHOMAS “Hidden Hand” (Instrumental EP – Free Download)

MC Winkel · Abgelegt: Mixtapes, Musik | 20.04.2014 um 18:09 Uhr

sventhomas_hiddenhand_cover

Hier ist der Typ aus Toronto mit dem fast deutsch/skandinavisch-klingenden Namen “Sevn Thomas”, der auf dem Boi-1da Label gesigned ist, bereits Beats für Mobb Deeps neues Album (“Low”) machte und auf der Skeme’s Ingleworld LP ebefalls vertreten war (“No Time”). “Hidden Hand” ist sein erstes Instrumental-Album, die hier trotz der 13 Tracks als EP verkauft wird. Es gibt Co-Produktionen von Jordan Evans (hat auch Eminems “Not Afraid” und Drakes “Pound Cake” gemacht!) und Prezident Jeff. Viel geiler als all das Namedropping ist aber die Pladde, gönnt Euch:

“Sevn Thomas is a 22-year old producer/songwriter from Toronto’s rich beat scene who is also signed to Boi-1da’s production imprint. He has placements on the Mobb Deep album that just dropped, Skeme’s Inglewood LP, along with Ben Stevenson, Down With Webster, Kelly Rowland and more.”

» Weiterlesen…

Pin It



Top 3 Videos of the Day: Dramadigs, TUA, Curtis Mayfield

MC Winkel · Abgelegt: Musik, Musikvideos | 19.04.2014 um 20:19 Uhr

tua_roundup_20140419

Die Top 3 Videos des heutigen Ostersamstags: new Dramadigs! Das Produzenten-Album “Bei Aller Liebe” der beiden Bremer erscheint am 25.04., “Fotolovestory” ist eine weitere Auskopplung, die MCs auf diesem Track sind Slowy & 12Vince – haltet mal die Augen offen, mit diesem Album kommt ein echtes Highlight für Genießer. Dann haben wir einen weiteren, erstklassigen Produzenten aus diesem Lande, TUA von den Orsons ist solo unterwegs, hier ist das Video zu “Pygmalion” (und das wiederum ist der Name eines kyprischen Königs der griechischen Mythologie). Und dann haben wir noch den Klassiker “Freddie’s Dead” von Curtis Mayfield, aus 2 Gründen: Mr. Mayfield ist einer meiner absoluten Lieblingsmusiker, period. Und es kam heute einfach nichts anderes Gescheites raus. :) Bidde diggen:

Dramadigs feat. Slowy&12Vince – “Fotolovestory”
Tua – “Pygmalion”
Curtis Mayfield – “Freddie’s Dead”

» Weiterlesen…

Pin It



Top 3 Music Videos of the Day: Future x Kanye West, Major Lazer x Pharrell, Drake

MC Winkel · Abgelegt: Musik, Musikvideos | 18.04.2014 um 20:00 Uhr

kanye_west_roundup_20140418

Dieses “Top 3 des Tages”-Ding passt heute ausgezeichnet, es gibt nämlich heute wirklich kaum Aufregenderes als genau diese drei Videos hier: das Erste ist natürlich das Highlight des Tages, wir haben Future zusammen mit Kanye West auf dem Video zu “I Won”. Im Anschluss gibt es Major Lazer und Pharrell mit dem Video zu “Aerosol Can”, das supersupergeilste an diesem Teil: kein Geringerer als der von uns so hochgeschätzte Mike Giant führt mehr oder weniger durch diesen Clip, way too dope. Und dann noch etwas Drake ohne Drake, dafür aber mit einer splitternackten Lady in einem Fanmade-Video zu “Draft Day” – you will understand! Happy Easter + enjoy:

Future x Kanye West – “I Won”
Major Lazer x Pharrell – “Aerosol Can”
Drake – “Draft Day”

» Weiterlesen…

Pin It



Top 3 Music Videos of the Day: Termanology, Reks, Nas + Nas “Illmatic XX” Full Stream

MC Winkel · Abgelegt: Musik, Musikvideos | 17.04.2014 um 20:17 Uhr

nas_roundup_20140417

Die Top 3 Videos des Tages am Gründonnerstag. Einem sehr ruhigen Donnerstag, es ist kaum etwas Neues herausgekommen, wir haben heute Termanology und Reks, zusammen auf “The Mecca”. Im Aschluss direkt noch einmal Reks, diesmal allerdings mit seinem Homie Hazardis Soundz im Video zu “Hold Your Applause” und schließlich Nas, der ja jetzt nach 20 Jahren noch einmal einen der größten HipHop-Classics aller Zeiten neu herausbringt: Illmatic XX (unter den Videos haben wir den kompletten Stream für Euch). Hier sehen wir ihn live beim Tribeca Film Festival, auf welchem die Doku “Time Is Illmatic” uraufgeführt wurde. Viel Spaß + geht feiern!

Termanology x Reks – “The Mecca”
Reks & Hazardis Soundz – “Hold Your Applause”
Nas – “Time Is Illmatic” (live)

» Weiterlesen…

Pin It



Twit One x Blu – “Clean Hand EP” (Twit One Remix Edition)

MC Winkel · Abgelegt: Mixtapes, Musik | 17.04.2014 um 13:25 Uhr

blu_twit_one_remix_cover

New Twit One! Völlig unerwartet (zumindest für mich) kommt heute eine komplette Remix-EP des umtriebigen Herren (hier auch kurz Thema) aus Täsh, auch wenn man aus Täsh gar nicht mehr sagt, ich sag’s noch. Es handelt sich um die “The Clean Hand”-Platte von Blu, die im Original von keinem Geringeren als Pete Rock produziert wurde. Hier ist nun als die Interpretation des Twit Uno, die “Clean Hand Remix EP” mit insgesamt 6 Nummern. Den kompletten Stream haben wir hier unten für Euch, das Album aus Vinyl gibt’s hier.

“What’s the story? German producer / Hi-Hat Club member Twit One reimagined Blu’s “The Clean Hand” (originally produced by Pete Rock) with his trademark sound and added 4 bonus beats (plus the remix instrumental) to create the exclusive “Clean Hand Remix EP”.”

» Weiterlesen…

Pin It



Nächste Seite

Sponsors:

Follow WHUDAT:

Sponsors: