hiphop Archive > MC Winkels weBlog

  • Heute haben wir wieder etwas ganz besonders Feines aus dem Bereich der Instrumentalmelodei für Euch, es gibt Neues von unserem belgischen Freund ShunGu, der mit „Sun Jazz World“ ein sonnig jazziges Mixtape dropt. Es gibt 23 brandneue Tunes irgendwo zwischen Soul und HipHop, zwischen Jazz und Swing, zwischen MPC und Boombap – Lichtschutzfaktor 20 nicht vergessen! „Brussels’ ShunGu has recently… Weiterlesen

  • Die Top 3 Videos des heutigen Tages, ganz klar und als Allererstes mit dabei: Chefket! Die Nummer heisst „Rap & Soul“ und umschreibt mit diesem Titel mal ganz nebenbei zwei meiner größten Leidenschaften. Ich hab‘ so unfassbar Bock auf „Nachtmensch“, das neue Chefket-Album, welches am 14.08. erscheinen wird. Produziert hat die Nummer übrigens Ghanaian Stallion und Farhot, die der aufmerksame… Weiterlesen

  • Erst vor einem Monat hat Knxwledge sein Album „Hud Dreems“ veröffentlicht und hier kommt direkt das nächste Release, „H?.?S?.?PRT9_“ nennt es sich und verfügt über 8 Tracks, darunter Remixes von D’Angelos „The Root“ (war auf der „Voodoo“ drauf), Aaliyahs „Try Again“, Ushers „Good Kisser“ und von The Lox gibt’s einen „Ride Or Die Bitch“-Remix. Insgesamt ein sehr smoothes Release, unbedingte… Weiterlesen

  • Es gibt mal wieder etwas Neues von unserem holländischen Freund Beats O Freen, den wie hier ja schon etwas länger auf dem Schirm haben. Der Mann ist inzwischen bei Darker Than Wax gesigned, hat auf einigen Compilations (u.a. eine für J Dilla) seine Soundmarke hinterlassen, wurde von Okayplayer gefeatured, hat Remixes für Flying Lotus gedropt – Ihr seht schon, #laeuftbeiihm…. Weiterlesen

  • Eine wundervolle Überraschung am heutigen Samstag, hier ist eine Oddisee, live bei NPRs „Tiny Desk Concert“. Der Mann, der hier auf WHUDAT schon seit Tag 1 gefeiert wird, der erst im April sein neues Album „The Good Fight“ veröffentlicht hat, der Knowledge dropt, Liebe verbreitet, nur Gutes im Schilde führt und dabei auch noch wahnsinnige Musik produziert – der hat… Weiterlesen

  • Heute haben wir ein weiteres Album, welches zu den „most anticipated albums of 2015″ gehört, meine sehr verehrten Damen und Herren: Vince Staples, aus Long Beach / California (unten haben wir noch ein Video, in welchem Vince durch seine Hood führt, die ihr hier ja auch schon einmal gesehen habt). Anfang des Monats hat Vince bereits verraten, dass „Summertime ’06“… Weiterlesen

  • Wir haben wie jeden Tag das gesamte Netz nach den besten Video-Inhalten innerhalb unserer Lieblings-Genres durchsucht, hier sind sie: Leon Bridges war gestern zu Gast bei Jimmy Fallon. Super Auftritt, gute Musik, perfektes Album. Dann etwas Neues aus dem TDE Dunstkreis, Jay Rock mit „Money Trees Deuce“, ein Sequel zum K-Dot Song „Money Trees“ (War auf „Good Kid Maad City“,… Weiterlesen

  • Legenden-Dienstag auf WHUDAT, haltet Euch fest: hier ist Pete Rock! Der Mann, der sein eigenes Subgenre im HipHop erschaffen hat, der Millionen inspiriert hat, der den Soundtrack für eine ganzen Generation geliefert hat, unser aller Chocolate Boy Wonder. Zu seinen Fans gehör(t)en u.a. J. Dilla, der einmal sagte, so wie Pete Rock sein zu wollen. Oder Kanye, der sich selbst… Weiterlesen

  • Unser Soundtrack für Euren Sonntag: Falside (Stammgast seit 2011) kommt mit einer brandneuen Free EP mit dem Namen „Don’t Touch Me“, sechs Tracks mit nur einem Feature, welches von Jay Boogie kommt. Es geht wie von Fal gewohnt sehr elektronisch zur Sache, experimentell, futuristisch, minimalistisch. Behaltet Falside hier auf seinem Soundcloud-Profil auf dem Schirm, Audioplayer inklusive DLL – nach dem… Weiterlesen

  • So zwei oder drei mal im Jahr trage ich mir Album-Veröffentlichungen in meinem Kalender ein und für den 19. Juni steht da schon seit langem „MOTRIP MAMA RELEASE“, genau so, in Versalien. Der Vorgänger und gleichzeitig MoTrips Debüt-Album war „Embryo“, was vor 3 Jahren veröffentlicht wurde und auf Platz 9 in die Charts einstieg. Bei diesem Release hier wäre alles… Weiterlesen