Tonight Show Celebrity Photobomb with Jimmy Fallon & Jon Hamm plus Jessica Pare Smolders for GQ

MC Winkel · Abgelegt: Fashion / Lifestyle, Film-/ Fotokunst, Funny Shizznits, Serien | 11.03.2014 um 18:15 Uhr

top_of_the_rock_photobomb_01

Und wieder ein Highlight der Tonight Show mit Jimmy Fallon: zusammen mit Jon Hamm (am 13. April beginnt die neue, inzwischen siebte Staffel von “Mad Men”) hat sich Moderator Jimmy Fallon auf das Observation Deck des Rockefeller Center in New York (war ich 2011 auch!) begeben und dort ein paar Touris geärgert. Den Leuten wurde wurde erzählt, man würde ein paar Fotos für die “NBC Top of the Rock”-Website machen – was natürlich nicht stimmte. Stattdessen haben die beiden ordentlich ge-photobomb’ed; stell Dir vor Du kommst nachhause und von Deinem New York-Fotos grinst Dir Don Draper entgegen. Und wo wir gerade bei “Mad Men” sind und weil Frühling ist: unten noch 4 Bilder von Jessica Pare Smolders (spielt Megan Calvet Draper), welche für die britische GQ gemacht wurden – enjoy:

“Jimmy & Jon Hamm surprise people at the Top of the Rock by photobombing their pictures.”

top_of_the_rock_photobomb_02
» Weiterlesen…

Pin It



Emily Ratajkowski by Terry Richardson for ‘GQ’ (5 Pictures + Clip)

Nico · Abgelegt: Design und so, Film-/ Fotokunst | 17.10.2013 um 14:44 Uhr

emily-ratajkowksi-for-gq-november-2013-01

Unser Fashionbabo Ivi hatte während der letzten, internen WHUDAT Redaktionskonferenz kein Verständnis dafür, wieso wir Bilder der bildhübschen Emily Ratajkowski posten, gleichzeitig aber über Miley Cyrus und Rihanna haten. Hier (m)ein Erklärungsversuch:

1. Miley Cyrus war früher in ganz Amerika als Hanna Montana und das liebe Mädel von nebenan bekannt. Dann kam die Pubertät, jede Menge Geld und vermutlich auch Drogen. Das Ergebnis müssen wir nun tagtäglich ertragen und auch wenn Miley vielleicht einigermaßen gut singen kann, möchte ich nicht rund um die Uhr sehen, wie sie uns ihre Zunge entgegenstreckt. Hat sie eigentlich auch nicht nötig.

2. Rihanna: Die Ghetto Queen aus Barbados war ja schon immer sehr freizügig unterwegs, im letzten halben Jahr hat ihr das wohl aber nicht mehr gereicht und sie fährt die ganz billige Schiene. Bestes Beispiel ihr neues Video zu “Pour it up”. Wieso nicht gleich ‘nen Porno drehen?!

Beide Damen haben sicherlich Talent und sehen auch gut aus, aber verkaufen sich dermaßen billig, das sie mir fast schon leid tun. Ganz anders dagegen die gute Emily. Zwar auch immer sehr freizügig unterwegs, ob nun im Video von Robin Thicke oder wie hier jetzt ganz aktuell im Studio von Terry Richardson, stets jedoch gekonnt und mit Stil in Szene gesetzt. Ist ja schließlich auch ihr Job und den macht sie – im Gegensatz zu den beiden anderen Damen – verdammt gut. Wie auch immer, nach dem Jump gibt es noch ein exklusives Video von Emily Ratajkowski – enjoy.

“Emily Ratajkowski appears in GQ‘s November 2013 issue in an editorial shot by controversial photographer Terry Richardson. Having appeared in the uncensored video for Robin Thicke’s “Blurred Lines,” the half-Polish, half-British beauty now graces the magazine’s pages in a series of provocative poses in various stages of undress.”

» Weiterlesen…

Pin It



Irina Shayk by David Roemer for GQ Russia (7 Pictures)

Nico · Abgelegt: Fashion / Lifestyle, Film-/ Fotokunst | 02.08.2013 um 16:31 Uhr

Irina-Shayk-GQ-1

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, sind wir hier bei WHUDAT ziemlich große Fans des russischen Übermodels Irina Shayk. Kaum spottet jemand neue Bilder von ihr in den untiefen des Netzes, da brennen bei uns alle Sicherungen durch. Zuletzt war ich im Wahn wohl kurz davor, mir die Botten zu bestellen, welche Miss Shayk hier um ihre zarten Fußgelenke schnallte, bin aber zum Glück noch kurz vor Klicken des “Bestellvorgang abschließen”-Buttons zur Vernunft gekommen. Welchen Einfluss diese brandneuen Bilder aus der russischen GQ jedoch auf Chef Winkel haben, kann ich euch nicht sagen, aber soweit ich weiß, ist er schon länger auf eine Lederweste heiß, ähnlich wie sie Irina hier auf Bild 5 präsentiert. Wenn Kanye West nur noch in Leder rumrennt, dann kann MC Winkel das schon lange, oder?

“Irina Shayk for GQ Russia. Enjoy!”

Irina-Shayk-GQ-2

» Weiterlesen…

Pin It



Beyoncé photographed by Terry Richardson for GQ Magazine – Miss Millenium (6 Pictures)

MC Winkel · Abgelegt: Fashion / Lifestyle, Film-/ Fotokunst, Gossip, Musik | 10.01.2013 um 16:05 Uhr

terry_richardson_beyonce_gq_01

Die GQ hat Beyoncé gerade zur “Miss Millenium” erkoren und aus diesem Grund wird sie auf dem Cover der Februar-Ausgabe zu sehen sein (siehe Bild #6). Jetzt sind gerade alle Bilder aus dem Shooting, welches kein Geringerer als Terry Richardson vollführte, auf GQs online-Präsenz erschienen, inklusive eines netten Begleit-Interviews, Interessierte klicken da mal rein. Im “100 Sexiest Women of the 21st Century”-Special werden natürlich auch Ladies wie Kate Upton, Megan Fox oder Mila Kunis zu finden sein – watch out! Hier die Bilder von Queen Bee:

“I worked so hard during my childhood to meet this goal: By the time I was 30 years old, I could do what I want, I’ve reached that. I feel very fortunate to be in that position. But I’ve sacrificed a lot of things, and I’ve worked harder than probably anyone I know, at least in the music industry. So I just have to remind myself that I deserve it.” – Beyonce

» Weiterlesen…

Pin It

Seiten: 1 2



Eva Longoria For GQ Magazine Mexico (8 Pictures + Clip)

Derby · Abgelegt: Fashion / Lifestyle, Film-/ Fotokunst, Gossip | 03.12.2012 um 17:53 Uhr

Zum Wochenstart (+ Feierabend) präsentieren wir – bzw. die GQ Mexico – unsere Lieblingshausfrau aller Desperate Housewives: Eva Longoria! Die 37-jährige Texanerin und Ex von Basketballprofi Tony Parker hat die Hüllen für Mexiko fallen lassen und sorgt somit für mittelamerikanische Temperaturen im kalten Deutschland. On top noch der Clip vom Shooting – alles wie immer nach dem Jump:

Whip woo, Eva Longoria is the oh-so-sexy cover girl for GQ Magazine Mexico, the December issue. Stripped down to some very tidy white lingerie, Eva confirms that world’s sexiest woman tag in every way. Yep, she’s a hot little mama. For a glimpse of Eva in the the full photo shoot by Randall Slavin and the low down on her action flick, The Baytown Outlaws, be sure to check out GQ Mexico.


» Weiterlesen…

Pin It



Kate Upton Beach Outtakes by Terry Richardson – (8 Pictures)

Mark Olan · Abgelegt: Film-/ Fotokunst | 14.10.2012 um 17:36 Uhr

Wem Cameron Diaz neulich nicht gereicht hat, kann mit den prallen Bildern des beliebten Cali-Girls Kate Upton bestimmt mehr anfangen. Hier sehen wir nun weitere Bilder des damaligen Shootings mit Terry Richardson, schöne Outtakes ihrer Vorderseite, die gerade erst veröffentlicht worden sind.

Terry Richardson presents a great set of outtakes from the photo shoot with Kate Upton for the July 2012 issue of GQ magazine.

Weiterlesen…

Pin It



Cassie’s Comeback – Photoshoot for GQ (6 Pictures + Clip)

MC Winkel · Abgelegt: Design und so, Fashion / Lifestyle, Gossip, Musik | 26.09.2012 um 19:06 Uhr

Als farblichen Ausgleich zur gestrigen Sylvie: hier ist Cassie, die talentierte R&B-Sängerin, die 2006 Ihr Album “Cassie” rausbrachte, nachdem sie von Ryan Leslie entdeckt und später von P. Diddy unter Vertrag genommen und produziert wurde. Nummer eins in den USA, Top 10 in Deutschland, Ihr werdet Euch erinnern. Cassie ist die Tochter eines philippinischen Vaters und einer afroamerikanisch-mexikanischen Mutter – also eine afroasiatische Latina, wenn man so will. Nach dem Album hörte man musikalisch nichts mehr von der 26jährigen – sie sei halt eine laid-back person, muss ja nicht jeder wie Rihanna mit 24 Jahren schon 6 Alben herausgebracht haben, Sade habe 6 Alben in ihrer gesamten Karriere veröffentlicht. Jetzt kommt da demnächst wieder etwas, es wird “King of Hearts” heißen und bis dahin sollen wir uns alle diese Bilder (und den Clip) vom GQ-Shooting angucken. Meintewegen:

“It’s been too long, I know, but I got to start over and over again, It would be awesome to stay popular, but if I was only an underground artist, I would be okay with that.” Unlikely, with mastermind (and rumored boyfriend) Sean Combs guiding her from the R&B do-me-baby sound of her debut to the electro-pop and tribal thump of the first single off album two, “King of Hearts”. “I feel like I’m a new artist”, she says. Whatever you are, we’re in.

» Weiterlesen…

Pin It

Seiten: 1 2



Kate Upton photographed by Terry Richardson for GQ (8 Pictures plus Clip)

MC Winkel · Abgelegt: Design und so, Fashion / Lifestyle, Gossip | 22.06.2012 um 11:31 Uhr

Ich weiß, diese Bilder hier sind inzwischen 2-3 Tage alt, dafür habe ich den Clip vorher noch nicht gesehen – daher jetzt die geballte Ladung: Kate Upton, erneut von Terry Richardson fotografiert, dieses Mal für die GQ, 8 Bilder und darunter der Making-Of-Clip und jedes weitere Wort ist überflüssig (der englische Teaser-Text hier unten kommt aus den Kommentaren von drüben, just sayin’):

“Kate Upton photographed by Terry Richardson for GQ. I would do horrible, horrible things to this woman. I mean horrible.”

» Weiterlesen…

Pin It



Lifestyle Celebrity Photography by Frank W. Ockenfels (16 Pictures)

MC Winkel · Abgelegt: Fashion / Lifestyle, Film-/ Fotokunst, Gossip, Netzkram | 05.06.2012 um 10:31 Uhr

Eine weitere Fotostrecke von bekannten Persönlichkeiten, allesamt aufgenommen vom ebenfalls ziemlich bekannten und aus L.A. kommenden Lifestyle- und Celebtrity-Fotografen Frank W. Ockenfels, der schon seit 25 Jahre Fotos für u.a. den Rolling Stone, die Esquire, die GQ, Men’s Health, Newsweek, Entertainment Weekly, Spin, das New York Magazine oder das People Magazine macht. Mir gefällt an dieser Serie besonders die teilweise Mosaik-artigen Darstellungen seiner Bilder, oder diese leicht zerpflückte Optik hier oben bei Angelina oder später bei Christina Aguilera. Außerdem gibt es noch Leute wie Kid Rock, Dave Navarro, David Bowie, Snoop Dogg, Nirvana, Pink, Tom Waits, Soundgarden oder Obamski zu sehen. Insgesamt ist Ockenfels verantwortlich für über 200 Alben-Cover und unzählige Filmposter:

“Frank W Ockenfels – Los Angeles photographer, which is more 25 years shoots portraits of celebrities, actors, musicians and politicians. His works appeared on the pages of Rolling Stone, Esquire, GQ, Men’s Health, Newsweek, Entertainment Weekly, Spin, New York Magazine, People, etc.. Frank W Ockenfels participated in the design of more 200 covers of music albums and dozens of posters for films.”


» Weiterlesen…

Pin It

Seiten: 1 2



Das Racist “Michael Jackson” (Live @ Conan) | DeStorm x Talib Kweli “Finally Free” | Chuuwee “Reign” | Frank Ocean x GQ – Rookie Of The Year

MC Winkel · Abgelegt: Musik, Musikvideos | 29.11.2011 um 15:18 Uhr

Ich kam aus dem Staunen nicht mehr heraus, habe mich dann entschieden, dass ich es großartig finde: Das Racist mit ihrer aktuellen Nummer “Michael Jackson”, live bei Conan O’Brien und massive Props an die Jungs (besonders an Keyboarder + Sänger #1), die hätten bei der Polizeikontrolle am Sonntag etwas schlechter ausgesehen – Brooklyn im Haus, super (unbedingt ganz gucken, da kommt noch ein Michael-Bouncealike dazu!). Dann haben wir DeStorm, zusammen mit Talib Kweli auf “Finally Free” und Chuuwee mit “Reign”, besonders zweitgenannter macht Spaß, hört+seht Euch das an. Und schließlich noch ein Interview mit dem Odd Future Act Frank Ocean, bei dem ich mir ziemlich sicher bin, noch viel von ihm zu hören. Alles gucken:
» Weiterlesen…

Pin It



Sponsors:

Follow WHUDAT:

Sponsors: