“This Is a Generic Brand Video” by Kendra Eash (Clip)

MC Winkel · Abgelegt: Doku, Film-/ Fotokunst, Funny Shizznits, Netzkram | 26.03.2014 um 12:09 Uhr

thisisagenericbrand_video_01

Wundervolle Idee von Dissolve, die ein “Generic Brand Video” aus komplettem Stock Footage zusammengeschnitten haben. Ich hoffe, dass dieses Video endgültig dafür sorgt, dass Konzerne und Firmen langweilige Image-Videos veröffentlichen, in denen immer dasselbe gezeigt und erzählt wird. Das hier ist jetzt quasi die Mutter aller Imagefilme, da geht nichts mehr drüber, an Cheesiness ist das jedenfalls nicht zu übertreffen. Wer mitlesen (oder abschreiben) möchte: den Text haben wir unter die Video noch einmal. “This Is a Generic Brand Video” is a generic brand video of “This Is a Generic Brand Video”, die schönste Kritik an langweiliger, belangloser Werbung seit … einer ganzen Zeit – love that:

“This Is a Generic Brand Video is a generic brand video of “This Is a Generic Brand Video,” written by Kendra Eash for McSweeney’s Internet Tendency. No surprise, it’s made entirely with stock footage. All video clips used are from dissolve.com.”

thisisagenericbrand_video_02
» Weiterlesen…

Pin It



Rebrand the NBA – What if if Major Brands and Big Corporations designed NBA Uniforms? (16 Pictures)

MC Winkel · Abgelegt: Design und so, Fashion / Lifestyle, Netzkram, Sports, Streetstyle | 05.12.2013 um 11:19 Uhr

brands-and-corporations-nba-uniforms-01

Wir kennen sie, die Signature-Styles der bekannten Marken. Ich sag Bape, Du sagst Camouflage, ich sag Givenchy, Du sagst überdimensionale Raubtierköpfe in knalligem glow-effect, ich sag Google, Du sagst Klickibunti in doofer Typo – Ihr versteht, was ich meine. Jetzt hatten die Herrschaften von Dead Dilly die Überlegung, wie es wohl aussähe, wenn große Marken und ebenso große Unternehmen NBA-Shirts gestalten würden. Und hier habt Ihr den Salat, selbst Kanye West durfte (imaginär) für die Nets ran und Jay Z macht das Trikot für die Indiana Pacers. Traumhaft:

“The idea was to pretend that brands designed NBA jerseys. It was fun. That’s all.”

» Weiterlesen…

Pin It

Seiten: 1 2



Honest Slogans – What People Really Think Of Brands (20 Pictures)

MC Winkel · Abgelegt: Design und so, Film-/ Fotokunst, Funny Shizznits, Netzkram | 22.10.2013 um 17:01 Uhr

honestslogans_01

Tumblr des heutigen Tages:Honest Slogans“, ein Blog von Clif Dickens. Dort fertigt der Mann eigene Ideen und die Ideen Anderer in Bezug auf Marken und Images von Marken in recht minimalistischem Stil an. So etwas Ähnliches hatten wir bereits mit den Serien von Viktor Hertz, diese hier sind etwas bunter, mit vielen Aussagen konnte ich mich direkt identifizieren – schaut’s Euch an:

“Honest Slogans – What People Really Think Of Brands.”

honestslogans_02
» Weiterlesen…

Pin It

Seiten: 1 2



Corporate Logos as traditional Chinese Ceramics by Li Lihong (8 Pictures)

MC Winkel · Abgelegt: Design und so, Film-/ Fotokunst, Installationen, Sculptures | 06.08.2013 um 11:10 Uhr

logo-ceramic_sculpture_01

Schöne Serie von Fotografien einiger sehr bekannter Firmenlogos vom chinesischen Künstler Li Lihong, die gemäß traditioneller, chinesischer Keramikherstellungs-Techniken (die Herstellung von Keramik gehört übrigens zu den ältesten Kulturtechniken der Menschheit) angefertigt und dann mit chinesischer Ikonographie verziert wurden. Hier trifft zeitgenössische auf traditionelle Kunst. Ein fortlaufendes Projekt des Künstlers, ich hoffe, wir bekommen in Zukunft noch etwas mehr zu sehen.

“Artist Li Lihong expertly juxtaposes two familiar but disparate sets of imagery. He renders familiar corporate logos as three dimensional sculptures. However, these are more than just sculptures. Li uses traditional ceramicist techniques coupled with Chinese iconography. The pairing of traditional and contemporary, East and West, corporate and fine art isn’t such a violent clash one may expect.”

» Weiterlesen…

Pin It



Skateboarding: Playboy Poolside by Tony Kelly (7 Pictures + Clip)

MC Winkel · Abgelegt: Fashion / Lifestyle, Film-/ Fotokunst, Sports, Streetstyle | 11.06.2013 um 12:46 Uhr

Playboy-Poolside-by-Tony-Kelly_00

In der nächsten Ausgabe des Playboy wird es ein “Playboy Poolside”-Special mit Tony Kelly geben, für welches die Skater Arto Saari, Tony Alva, Brandon Biebel und Stevie Williams in ein paar sleeke Klamotten und mit einem Skateboard in einen Pool gesteckt wurden. Bei den Klamotten handelt es sich um Luxurious Designer Suits, fotografiert wurde das Ganze von Tony Kelly. Schöne Idee einer Synergie von Straße und Luxury Apparel, ich beobachte das in der letzten Zeit immer häufiger. Streetwise trägt man heute nicht nur alternative Kleidung zum günstigen Preis, jede Subkultur hat ihre eigenen Brands und Styles. Und die Menschen, die für gewöhnlich in Designer-Anzügen herumlaufen, sind heute ebenfalls offener für neues, verwegener, nicht selten tättowiert und tragen Vollbart und komischen Frisuren. Einige der Bilder aus der nächsten Ausgabe sowie einen (wirklich guten!) Clip gibt es nach dem Jump:

“Playboy Poolside by Tony Kelly. Starring Tony Alva, Stevie Williams, Arto Saari, and Brandon Biebel.”

Playboy-Poolside-by-Tony-Kelly_01
» Weiterlesen…

Pin It



Fashion: Staple 2013 Summer Lookbook (14 Pictures)

MC Winkel · Abgelegt: Fashion / Lifestyle, Film-/ Fotokunst, Streetstyle | 25.04.2013 um 17:30 Uhr

staple-2013-summer-lookbook_00

Hier ist das brandneue Sommer 2013 Lookbook von Staple, der Fashion Brand von Jeff Ng (aka Jeff Staple, hatten wir hier portraitiert), die mit dieser Kollektion zurück zu den etwas natürlicheren Styles gehen. Die Marke mit der Taube bietet Chambray Shirts mit einfach gehaltenen Details, schlicht gestaltete Tank Tops oder T-Shirts. Insgesamt eine gesunde Mischung von freshen Colorways und luftigen Materialien. Fotografiert wurde diese Serie von Ja Tecson, der dieser Kollektion mit seinen Strand und Sonnenuntergangs-Bildern eine freundliche Athmosphäre auf den Hals geknipst hat, und weil Ihr Euch eh gerade fragt: es ist Nalani Ravelo. Sleek one:

“Staple rings in summer in a big way by presenting its Summer 2013 lookbook. Here we find the brand at its best, taking a turn toward more mature looks for the new season. As such the collection features fitted chambray shirts with simple detailing, pattern-blocked tank tops and T-shirts, as well as shorts printed with Staple’s trademark pigeon.”

» Weiterlesen…

Pin It

Seiten: 1 2



Miko Lim – Lifestyle & Fashion Photography (12 Pictures)

MC Winkel · Abgelegt: Fashion / Lifestyle, Film-/ Fotokunst, Gossip, Streetstyle | 08.05.2012 um 09:13 Uhr

Der aus Malaysia stammende und jetzt in New York lebende Miko Lim hat nach dem Abschluss seiner Kunstausbildung mit dem Fotografieren angefangen, zunächst als Mode-Fotograf (u.a. in Paris und Tokyo), für namhafte Marken wie Diesel, Nike, Converse oder adidas, außerdem arbeitete er für Lifestyle-Magazine wie die Vogue und die GQ (ich hörte, die verkaufen in D aktuell nur noch 12.000 Einheiten/Monat? Sünde) und natürlich auch den ein oder anderen Celeb vor der Linse – Ihr werdet sie erkennen. Inzwischen hat er ein eigenes Bildband mit dem Namen “We Are The Only Ones” herausgebracht, ein paar seiner Arbeiten aus ebendiesem – seht Ihr hier:

Miko Lim is a malaysian photographer, who meanwhile lives and works in New York. He worked with prestigious brands like Diesel, Nike, Converse and Adidas or magazines like Vogue & GQ, besides he published his own book calls “We are the only ones”.


» Weiterlesen…

Pin It



Hipster Branding – Redesigned Famous Brand Logos (16 Pictures)

Derby · Abgelegt: Design und so, Fashion / Lifestyle | 16.03.2012 um 11:11 Uhr

Hipsterism ist ja derzeit in aller Munde wie Paradontitis. Ich hab mal nachgeguckt: “Hipsters are a subculture of men and women typically in their 20′s and 30′s that value independent thinking, counter-culture, progressive politics, an appreciation of art and indie-rock, creativity, intelligence, and witty banter.” Und jetzt kommt dieser Dave Spengeler daher und meint die Logos realtiv bekannter Marken verhipstern zu müssen/können. Was denkt ihr? Gelungen?

Designer Dave Spengeler had a great idea and launched the Hipster Branding Tumblr. Basically the idea is to bring logos of famous brands back to life, using currently hip icons, fonts and design elements. Anchors, mustaches, Helvetica, big Xs are all in there and aside from the new logos for Nivea, Coca-Cola, Heinz, Apple, IKEA and others not looking bad, we believe that Spengeler is actually being ironic and is making fun of the current state of design in some regard.


» Weiterlesen…

Pin It



Brands Without Their Names by Hendrik-Jan Grievink (10 Pictures)

MC Winkel · Abgelegt: Design und so, Funny Shizznits, Illustrationen | 01.01.2012 um 18:06 Uhr

Es ist schon erstaunlich, wie sehr sich die Logos der großen Marken bei uns eingebrannt haben. Es reichen ein paar Farben, vielleicht noch eine kleine Umschreibung des eigentlichen Logos und schon wissen wir, um wen/was es sich handelt. Der Holländer Hendrik-Jan Grievink hat dazu jetzt ein Memory-Spiel auf den Markt gebracht (ein Spiel mit echten Papp-Karten, also etwas Anderes als ein Online-Rollenspiel), was diese Logos hier betrifft: 100% erkannt. Ihr so?

“The visual language of modern branding extends well beyond the product name or specific logo, as Hendrik-Jan Grievink reminds us with his Brand Memory Game.”


» Weiterlesen…

Pin It



Illustrationen/Paintings von Nacho Yagüe [7 Artworks + Film]

MC Winkel · Abgelegt: Design und so, Doku, Illustrationen, Paintings | 19.02.2011 um 16:38 Uhr

Hier ein paar krasse Illustrationen von dem aus Barcelona stammenden (Achtung:) Art Director & Concept Artist bei UBISOFT, Photoshop-Spezialisten, Maler, traditioneller Animationskünstler, Videoproduzent, Web- und Videogame-Designer, Marken und Multimedia-Spezialisten Nacho Yagüe. Und genau so sehen auch diese Artworks aus – unten noch ein Film, der die Entstung ebensolcher dokumentiert. Irrsinn:


» Weiterlesen…

Pin It



Sponsors:

Follow WHUDAT:

Sponsors: