VLOG: WHUDAT beim “BLOOOM Award by Warsteiner” // art.fair in Köln

Ihr habt es via facebook und instagram mitbekommen: bevor ich nach Asien geflogen bin, war ich noch beim “BLOOOM Award by Warsteiner“, welcher im Rahmen der inzwischen zehnten Art.Fair und der dritten BLOOOM in Köln stattgefunden hat und von welcher ich über alle Maßen begeistet war. Die BLOOOM gilt als weltweit erste interdisziplinäre Messe für konvergente Kunst und hat hauptsächlich junge und internationale Galeristen und Kunstprojekte am Start. Wie im Juli erwähnt suchte man für den Award junge Nachwuchskünstler aus aller Welt, am Ende waren es 800 Teilnehmer, von denen die Jury (seht im Clip, um wen es sich hier handelt!) 10 auswählte, die auf der BLOOOM ausstellen durften. Für die Gewinner gab es eine intensive, langfristige Betreuung durch die Mitglieder der Jury und spannende Reisen, unter anderem auf die Art Basel nach Miami.

Vor Ort schaute ich mich um und stellte schnell fest, dass der eine Tag BLOOOM/art.fair niemals reichen würde, mir all den geilen Crample anzusehen, daher habe ich mich bevorzugt auf die Aussteller der BLOOOM gestürzt und auch dort so viel guten Stuff und altes Bekanntes (schnelles Namedropping: Fin DAC, Orticanooles, BOTY, Shepard Fairey, KAWS, JR undundund) gesehen – pudelwohl fühlte ich mich da, nächstes Jahr nehme ich mir mehr Zeit. Seht im Clip Teile der Anreise, ein paar Galeristen, mit denen ich sprach (u.a. mit Selim Varol (s.o.), mit 15.000 Toys besitzt er eine der größten Sammlungen von Spielzeugfiguren, hat nur den guten Kram in seiner Galerie und weiß, wer Banksy ist), was für ein Artwork ich mir kaufte (kommt in den nächsten Tagen – dann nochmal mehr dazu) und seht, wer am Ende das Rennen machte. Mit dem Gewinner/der Gewinnerin gibt es auch noch ein kleines Interview, guckt Euch dieses Video an – gute Unterhaltung in HD:


» Weiterlesen…

Pin It



BLOOOM Award by WARSTEINER – Contest for young Creatives (Info + Clip)

MC Winkel · Abgelegt: Film-/ Fotokunst, Installationen, Paintings, Streetstyle, urban art | 12.07.2012 um 13:57 Uhr

Geile Sache, für die WHUDAT angefragt wurde und bei welcher yours truly jetzt auch mitmacht: der BLOOOM Award by WARSTEINER, dem Sprungbrett für junge, aufstrebende Künstler, der dieses Jahr in die dritte Runde geht. In den vergangenen Jahren wurden bereits mehr als 1.200 Bewerbungen eingereicht, für 2012 erwartet man Ähnliches. Aufgrund des enormen Zuspruchs gilt der BLOOOM Award inzwischen als globaler Kunst- und Kreativwettbewerb, bei welchem Künstler aus aller Welt dazu aufgerufen sind, ihre Arbeiten einer fachkundigen Jury einzureichen und so am Ende vielleicht einen der begehrten Plätze der BLOOOM Award by WARSTEINER Sonderausstellung im Rahmen der “BLOOOM – the converging art show” (im Kölner Staatenhaus am Rheinpark) zu gewinnen. Start der Bewerbungsphase war der 01.04.2012, bewerben kann man sich noch bis zum (Achtung!) 31.07.2012. So lange läuft diese Phase also nicht mehr, gesucht werden Kreative aus den unterschiedlichsten Bereichen, ich zitiere:

“Gesucht werden Kreative, die an den Schnittstellen zwischen Kunst und Kreativwirtschaft arbeiten und mit ihrer Kunst die Grenzen zwischen bildender und darstellender Kunst, Design, Musik, Mode, Urban Art, Werbung, Filme, Architektur oder Literarischem verschwimmen lassen.”


» Weiterlesen…

Pin It



Sponsors:

Follow WHUDAT:

Sponsors: