Streetart: ROA Goes Big in Johannesburg (7 Pictures)

Ich hatte in diesem Frühjahr ja das Glück mit WHUDAT eine Safari in Südafrika machen zu dürfen und dort konnte ich, bis auf das Nashorn, auch alle der sechs Tiere, die der belgische Street Artist ROA hier in Johannesburg an einer Fassade eines alten Fabrikgebäudes in einem überdimensional großen Mural angebracht hat, live in der Wildnis erleben. Das Mural ist aber fast genauso beeindruckend… Die restlichen Bilder, welche von Martha Cooper geschossen wurden, nach dem Jump.

„Belgian street artist ROA was recently in Johannesburg to work on an epic new mural depicting six enormous African animals resting on the side of a building. Photos by Martha Cooper.“

___

[via]

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

Eine Antwort zu “Streetart: ROA Goes Big in Johannesburg (7 Pictures)”

  1. […] selbst Kelly Slater heute nicht gegen an und endlich kann ich auch die Bilder der neuen Murals von ROA posten. Der Reihe nach: wir haben hier brandneue Pieces vom Riesentier-Zeichner und einem der […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Paperbotten // Papercraft Shoes [Schuhe aus Pappe]
Facades - Photographic Project by Zacharie Gaudrillot-Roy (11 Pictures)
"Tape Art" - Artworks Made Of Packing Tape by Max Zorn (12 Pictures + Clip)
arte creative presents: Urban Explorers
"The Exile" - New Mural by Fintan Magee Inspired by Syrian Children Confined to Refugee Ca...