Snoop Dogg – „Neva Left“ (Full Album Stream)

Wenn man „Deep Cover“ als die Nummer nimmt, auf der Snoop Dogg (feat) sich erstmals der Öffentlichkeit präsentierte, dann hatte er am 4. April sein 25-jähriges Jubiläum als Rapper und ich merke dabei gerade einmal wieder, wie alt ich bin. Jedenfalls hat der Doggfather seitdem 14 Studioalben veröffentlicht (hier habe ich sie ja gestern erst noch einmal announced und bewertet) und heute kommt Snoops Album No. 15: „Neva Left“. Das Cover zeigt den jungen Snoop, ein Photo von Chi Modu, welches in 1992 – also zu „Deep Cover“-Zeiten – entstand, das „Neva Left“ auf dem Pic wurde allerdings nachträgloch eingearbeitet.

Das Album läuft hier gerade das erste Mal durch und ich freue mich schon auf all die angekündigten Features wie B-Real, Method Man and Redman („Mount Kushmore“), Stresmatic of The Federation, Too $hort, Nef The Pharaoh, Wiz Khalifa, Tray Deee und Teena Marie. Man sieht, dass Snoop alten Weggefährten treu bleibt und dass in Sachen Features nicht allzu viel herumexperimentiert wurde. Die Beats kommen übrigens von Mike & Keys, Rick Rock, J-Massive, Jermaine Dupri, Musik MajorX, Brody Brown, DJ Battlecat, BADBADNOTGOOD, Dr. Evo und Big Bub – auch hier wurde weitestgehend mit alten Bekannten gearbeitet. An sich schade, dass es weder einen Dre- noch einen Pharrell-Beat gibt, aber sei es drum. Hier ist das neue Album von Snoop Dogg, the man who „Neva Left“:

„With a throwback-inspired album cover (by veteran photographer Chi Modu, who shot him back in 1992), Neva Left features a myriad of artists from the past and present: B-Real, Method Man and Redman appear on “Mount Kushmore,” Stresmatic of The Federation assists on “Swivel,” plus Too $hort, Nef The Pharaoh, Wiz Khalifa, and even his Eastsidaz brother-in-rhyme Tray Deee and the late Teena Marie.“

Snoop Dogg – „Neva Left“ (apple Music Stream)

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Raheem DeVaughn - "Freedom Fighter" (EP, Free Download)
Roundup Replay #1: Kanye West live in Amsterdam 2004 (Full Concert)
Terrace Martin Boiler Room New York Live Set (Full Stream)
Jordan Rakei - "Cloak" (Full Album Stream)
Mary J. Blige - "Thick Of It" (New Video)