Retter der Nation – Die Single

Knapp 16.000 Views und 12 Honors bei youtube (darunter 1x meistgesehenstes Video des Tages in Deutschland, vor Snoop & Bus_hido!), bereits im Radio gespielt (Danke, Johnny!), Anfragen von weiteren Radiosendern und Gespräche/Schriftwechsel mit verschiedenen Labels – damit hätten wir nach nur einem Titel ganz ehrlich nicht gerechnet! Soviel vorweg: Da kommt noch was! Als Dankeschön für den ganzen Support bieten wir Euch heute die Single zum kostenlosen Download an:

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Go’n get it, Homeboy! (gute Qualität (192kbit/s), 5,44MB)

Singlecover in groß

Zum Video

Wir haben das Teil letzte Woche selbst einmal im Club getestet; es funktioniert! Wir würden uns natürlich freuen, wenn Ihr damit zum DJ oder zur Radiostation Eures Vertrauens lauft und mal erzählt, wie spät es ist. Wir sind nach wie vor überzeugt, hier einen ordentlichen Track abgeliefert zu haben und sind parallel bereits schon wieder im Studio und basteln an den nächsten Bomben. Viel Spaß mit dem Track auf Euren iPods oder im Auto, nochmal DANKE an alle Unterstützer und haltet die Augen + Ohren offen für upcoming Shizznit von Büro am Strand, Nilzenburger & MC.

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

97 Antworten zu “Retter der Nation – Die Single”

  1. GIZA sagt:

    @Daniela
    Danke für die Blumen. Aber das Cover geht mal auf Gürtels Konto.

    Ich habe mich da dezent zurück gehalten.

    Kennt man doch vom Radfahren lernen: Der Lehrer greift nur ein, wenn der Schüler droht auf die Schnauze zu fallen… Und dafür hat der Bengel das doch ganz gut hinbekommen… ;)

    AntwortenAntworten
  2. Respekt, Mädels! Absoluter Hit

    AntwortenAntworten
  3. baltasar sagt:

    Das lange warten hat endlich ein Ende! Danke MC, dass du mir durch den dunklen kalten Winter hilfst. Du bist der Retter MAnn!

    Püüüüüüz!

    AntwortenAntworten
  4. Kinyar sagt:

    Hach, endlich! Die (gefühlten) 5 Jahre zwischen Video und mp3 waren einfach heftig. Jetzt kann man den Song in vernünftiger Qualität mitnehmen. Danke!

    AntwortenAntworten
  5. Felix sagt:

    Hi Winkelsen, ich finde das echt geil was Ihr da macht. Da kann die MI nur dazu lernen. Die Retter der Nation ist ein echter Ohrwurm – ich suche immer mein Holsten wenn ich das Lied höre. Eben wie bei der BAS Promotion auf Frankfurts Strassen :) Cheers, Felix

    AntwortenAntworten
  6. Köbes sagt:

    MC,
    Hut ab, gute Mucke. Das mit der Kölschkiste halten wir fest, ich melde mich.

    Gruß,
    Köbes

    AntwortenAntworten
  7. Stoner sagt:

    So Leude jetzt mal ganz im ernst das was ihr da an Mucke macht ist der absolute Oberwahnsinn auf sowas habe ich mein Lebenlang gewartet deutscher HipHop der so derbe geil ist habe ich selten gehört genau mein Ding also wenn es ne Platte geben würde, würde ich sie Kaufen und die Single nartürlich auch. Ich komm aus Flensburg und es ist köstlich zu hören das solche feinsten klänge mal wieder aus dem hohen Norden kommen. Scheiss auf den ganzen Aggro shit so ein Gulasch kann jeder machen also sieht zu das ich euch bald auf MTV sehe. Peace

    AntwortenAntworten
  8. Dave-Kay sagt:

    heh nu is abba gut hier, so gut is der track nu auch wieder nicht

    AntwortenAntworten
  9. LKS sagt:

    mh, ja, guter song, aber (und ich weiß, dass ich damit erstens alleine darstehe und zweitens einen abgedroschenen satz bringe): muss dnen alles immer gleich kommerziell werden? nich das ich jetzt angst vor der invasion durch amerika direkt in mein gehirn hätte, aber ich finde, da die konzerne immer mehr die blogs für sich entdecken nimmt es mir zumindestens etwas den ungezwungen lesespaß. ich mag lieber solche geschichten, bzw den schwank aus deinem leben wie die sache mit dem hattrick, da musste ich echt lachen, über die aktion an sich und vor allem über ihre ausführung. nur leider ist hier (überzogen gesagt) jeder 4 eintrag entweder von irgendeiner vorlesung oder einem song oder verlosung von firmen, die gegen erwähnung dvds verschenken.
    bitte als konstruktiven vorschlag sehen, will hier nich flamen oder dissen oder was und auch nicht zum boykott aufrufen, nur mal wissen, ob es vllt andere leser hier gibt, die meine meinung teilen.
    sg lks

    AntwortenAntworten
  10. monaco sagt:

    geiler track!

    stimmt dass, wenn man hier kommentiert, eine original antwort von mc winkel kriegt?

    grüße aus dem süden, monaco

    AntwortenAntworten
  11. gürtel sagt:

    @lks: ich finde es gerade nicht kommerziell, wenn wir den song hier für LAU raushauen…
    is aber natürlich deine meinung, die ja auch ok is. ich persönlich finde es überhaupt nicht schlimm, das bringt die popularität mitsich – warum sollte der mc dann nicht auch ein bischen davon profitieren. die beginner haben am anfang auch immer gesagt, wir wollen underground bleiben, kommerz ist scheiße – und dann klopfte ein major label an die tür und wo sind sie jetzt? eizi eiz sitzt beim kerner…. versteh mich nicht falsch, finde ich überhaupt nciht schlimm, ich finde die beginner cool und hätte es genauso gemacht… wenn man musik oder sonstiges macht, ist es ja auch dein ziel, dass möglichst viele leute deine musik auch hören….kommerz hin oder her, aber ohne geweisse promo oder konzerne im rücken wird das schwierig.. so, reicht jetzt auch..nix für ungut LKS..ein schönes WE

    AntwortenAntworten
  12. N sagt:

    @gürtel: wieso biste schon so früh wach ? nervös vor dem heutigen tage ? und: lern doch endlich mal mit konstruktiver kritik umzugehen … ;-)

    @mc: muss sagen, habe den song mal als anlass genommen, mir deinen anderen krimskram auch mal ein wenig anzugucken, MC. respect! macht laune.

    AntwortenAntworten
  13. Auch Andre (nen anderer) sagt:

    Menschenskind…

    Das ja ne super sache gibt auch keinen grund für Kritik da ich als Hip-Hop (poh-pih) fan die Ecken und Kanten liebe.
    Der overproduzierte Pop scheiss kann nach hause gehn… Danke Jungs

    AntwortenAntworten
  14. Ole sagt:

    Falls Ihr mal nen Track mit „echtem“ Schlagzeuggroove machen wollt… ;)

    AntwortenAntworten
  15. […] Medium: MP3 Von BAS, MC Winkel und Nilzenburger gibt es nun endlich die Single zu “Retter der Nation”: […]

  16. LKS sagt:

    @gürtel: mh, ja stimmt na kla, allerdings haben wir da etwas andere ansatzweisen, da du voraussetzt, dass man diese musik möglichst publik machen möchte und ich in erster linie davon ausgehe, dass whudat.de immer noch ein blogger-projekt bleibt.
    aber danke für deinen ansatz

    AntwortenAntworten
  17. MC Winkel sagt:

    @ george: Geil, nä?! :)
    @ grau K. Neuer Track kommt Anfang Dez., reicht das? :)
    @ Zep Hopper: Danke!
    @ dleenes: Yausen, Danke!
    @ Muräne: :)
    @ bernd: Naja, eigentlich ist man ja gegen myspace, nä. Aber mal sehen, vllt. setz‘ ich bei myspace.com/mcwinkel das Video rein…
    @ Nightgrimp: Danke!!
    @ Spielkind: Meinte ich ja auch! Danke.
    @ Conny: Danke. Auch gerne am WE dem DJ zeigen. :)
    @ Dr.Sno*: Wieso? Hat Thommy doch auch so gemacht?
    @ sagamal: Ja, Sie!
    @ ocj: Das war Nico von BAS (aka Gürtel). Das mit den Tags mach ich. Dann waren Sie es also, der es bei Emule reingestellt hat? Habe nicht schlecht geguckt!
    @ creezy: Kannst Du das nicht bitte für uns tun? Wie sind so busy wg. Produzieren und so…
    @ Daniela: Fast! :)
    @ Benjamin: Album im Frühjahr 2007, Tour beginnt dann im Sommer. Aber zuerst in Asien. :)
    @ Motorheadbanger: Danke! Aber hinter last.fm vermute ich Scientology! Muss also ohne gehen! :)
    @ Silka: Echt? Nur? Schade. :)
    @ Nilz: Wir nehmen Dich beim Wort, Homie!
    @ fdhp: Also tatsächlich. Cool!
    @ lux: Kam hin, oder?
    @ Giza: :)
    @ Leichtmatrose Hannes: Danke!!
    @ Baltasar: Büdde!
    @ Kinyar: Büdde!
    @ Felix: Und am WE schön dem DJ zeigen, nä?! In diesem „Unity“, oder wie hieß das noch?! Die spielen da so gute Musik… :)
    @ Köbes: Machen wir!
    @ Stoner: Danke! Genau das war unser Ansatz! Mal sehen, was noch passiert…
    @ Dave-Kay: DOCH! :P
    @ LKS: Tja, Du hast schlicht und einfach recht, LKS. Ich habe mir dazu natürlich auch schon meine Gedanken gemacht. Aber: man kann ja nicht jeden Tag sowas wie den „Hattrick“ schreiben, nech. So schlimm war ich nämlich auch nicht! :) Und das es jetzt hier und da zu ein paar Nennungen von Firmen kommt, die mir (und sich selbst damit natürlich auch) Gutes tun wollen, ist wirklich eine bilaterale Kiste. Auf der einen Seite freue ich mich natürlich über den unerwarteten Ruhm und möchte diese Freude auch mit meinen Lesern teilen. Auf der anderen Seite weiss ich, dass es auch nicht wirklich immer Jeden interessiert. Klar, mein Blog soll ein Privatprojekt bleiben. Ich schreibe nun schon seit 2001 ins Netz, immer für lau… und irgendwie freut es mich schon, dass man jetzt vermehrt auf mich aufmerksam wird. Ich werde mir nach wie vor gut überlegen, was und mit wem ich was mache. Und ich werde zusehen, dass hier alles recht schmoove bleibt. Keine Sorge! Vertrau‘ mir einfach. :)
    Zum Thema Mucke: BAS machen nun schon seit knapp 10 Jahren Musik. Ich bin mit Nico (Gürtel)+Jockel befreundet und wir hatten im Sommer die Idee, mal was zusammen auf die Beine zu stellen. Ich habe ja auch ganz früher schonmal gerappt (NEIN, ich werde es hier nicht veröffentlichen!!! :)). Da die Jungs 100% authentisch sind (worauf ich stehe), schon lange rudern und wirklich gute Arbeit abliefern, versuche ich natürlich zusammen mit ihnen auch mal ein größeres Publikum zu erreichen. Das mit den „Rettern der Nation“ meinen wir auch so :) und es wird Zeit, dass Bushido & Co mal wieder etwas Gegengewicht bekommen. mal sehen. „Underground“ und „üben“ und „dues payen“ war jetzt lange genug – wir schauen mal, was so geht. Mehr nicht!
    @ monaco: Ja, stimmt! :) Schöne Grüße aus Kiel!
    @ N: Hab‘ ich Dir doch gesagt! :) Danke für’s reinschauen!
    @ Andre: Danke! Echt.
    @ Ole: Hö? Ist doch? :)

    AntwortenAntworten
  18. dann mal fetten glückwunsch digga, gruss aus der eigentlichen hauptstadt

    AntwortenAntworten
  19. zewiten absatz nicht gelesen,
    also münchen, das privee, dass der gradmesser in münchens clubs nunmal ist, geht die single ab!!!

    AntwortenAntworten
  20. Jay sagt:

    Fettes Teil!! Höre es gerade zum vierten Mal hintereinander. Kommt „Stick’n around“ auf die B-Seite? – Herzlichen Glückwunsch!!!

    AntwortenAntworten
  21. Robert sagt:

    Moinsen!

    Fetter Track. :) Anbei ein wenig Eigenwerbung für mein neues Blogprojekt: Viereckige Augen. 500beine hat uns dort schon einen Gruß hinterlassen, also bidde, auf gehts ;)

    Grüße
    Robert

    AntwortenAntworten
  22. MemphisDROM sagt:

    eine geniale scheibe. echt super.. ich hoffe doch mal schwer das es bald zu nem kompletten album von euch kommt. also in diesem sinne.. haut rein leute und nen lieben gruss aus Stade

    AntwortenAntworten
  23. King Barber sagt:

    Jo, das gefällt! Aber wie wäre denn mal was mit Rock`n Roll dann läuft das auch in meinen Laden… see ya Jan

    AntwortenAntworten
  24. @Winkel:

    War mir nach Deinem Beitrag selber nicht mehr sicher, ob ich das Lied vielleicht bei emule reingestellt haben könnte. Habe aber gerade nachgesehen: meine Kopie ist noch auf meiner Festplatte. Muß wohl doch jemand anders gewesen sein. Glück gehabt!

    ocj

    AntwortenAntworten
  25. downgeloaded, danke schön!!! gibt’s auch schon Fernsehanfragen?

    AntwortenAntworten
  26. […] Entertainment: Büro am Strand, Nilzenburger und McWinkel verschenken ihre Single. Na, die machen sich wenigstens frei von den Fehlern, die die anderen gemacht haben. […]

  27. frau k. sagt:

    @MC Anfang Dezember ist ok.. so lang kann ich warten…

    AntwortenAntworten
  28. klip sagt:

    Ich will ein Album haben!

    AntwortenAntworten
  29. seberhart sagt:

    MC, ihr solltet euch mit denen hier kurzschliessen und was auf die Beine stellen: rischtisch geil!

    AntwortenAntworten
  30. Peter sagt:

    ich les dich echt gerne winkel, aber der song is echt nen dünnes brett, ich würd nich versuchen drauf zu reiten. das mit dem rappen hat beim gottschalk auch schon nich geklappt.
    da fließt nix und da rollt nüscht.

    nothing for ungood, danke für viele unterhaltsame whudat-stories,

    peter.

    AntwortenAntworten
  31. Peter sagt:

    und die honors und views könn´ mich echt mal…

    AntwortenAntworten
  32. Wann gibt’s mehr? Ich will ein ganzes Album. Wäre übrigens meine erste Hippedihopperli-CD im Regal!

    AntwortenAntworten
  33. ulrike sagt:

    Hach, fantastisch. Mehr kann man dazu gar nicht sagen. Mehr!!!

    AntwortenAntworten
  34. LKS sagt:

    aja, dann mal vielen dank an die antwortenden und an den mc: dann is ja noch alles im grünen bereich, sorgen beruhigt ^^

    AntwortenAntworten
  35. Empfehlenswert!

    Die Retter der Nation (BAS, MC Winkel und Nilzenburger) haben Ihre erste Single zum Download (Qualität: 192kbit/s) zur Verfügung gestellt!
    Ich mag den Song sehr gerne, und er wird sicher einen Platz auf meiner MP3-Auto-CD bekommen!
    Also, alle…

  36. Marcus sagt:

    ich sach einfach mal danke, is ne klasse Nummer. Mehr davon!

    AntwortenAntworten
  37. […] Ach, das ist ja komisch. Dann verkaufen die vielen Bands, die sich per MySpace promoten keine Musik, weil der Effekt der Werbung im Internet ein umgekehrter ist? Warum schaffen es dann so viele kleine Bands, zu einer Popularität über das Internet zu kommen, die sich die Musikindustrie nur wünschen könnte? Einerseits lernt man dazu und auf der anderen Seite, versteht man überhaupt nichts. Ein Beispiel ist doch der Blogger MC Winkel mit seinem neuen Release “Retter der Nation“. Und es gibt viele weitere, die ich jetzt nicht griffbereit habe, die sich jedoch schnell recherchieren ließen und die es noch weiter gebracht haben. Was ist mit den vielen Net-Labels? So teure Hobbies können die sich nicht leisten. […]

  38. Hausputz-Motivation durch MC Winkel

    Also Winkelsen, eins muß man mal sagen: Deine Musik bringt einen nicht nur mit guter Laune durch den Tag, selbst wenn man um 4:30 Uhr aufstehen muß, nein, sie optimiert auch den Hausputz: diesen Song ca. 20x hören und schon…

  39. […] Nach der Single “Retter der Nation” veröffentlichen die Jungs von Büro am Strand feat. MC Winkel und Nilzenburger nun Ihren zweiten gemeinsame Track. […]

  40. […] Songempfehlung #7 Bevor der zweite Teil der Kölnreise hier betextet wird, soll nicht verschwiegen werden, dass der erste Ohrwurm des neuen Jahres gleichzeitig auch einer der letzten Ohrwürmer des letzten Jahres ist. “Immer wieder Sonntags” von den Typen, die schon “Retter der Nation” gemacht haben (Filmplakatuntertexte für 200) findet man jetzt als hochwertiges MP3 File zum Download – quasi ne Single. Anhören kann man sich das jetzt auch hier, downloaden und gut finden kann man beides auf des Winkelsens Seiten. Viel Freude Herrschaften – es lohnt sich! Großes Tennis allenthalben! So, genug gelobt, jetzt hört Euch den Song an: […]

  41. MissMellie sagt:

    Huhu!
    Hab euch grad empfohlen bekommen, ich moderiere in einem Internet-Radio und werd euch da heut abend mal spielen ;)
    Super track!!

    Grüßle
    die Mellie

    AntwortenAntworten
  42. Mexxok sagt:

    test

    AntwortenAntworten
  43. pompini sagt:

    sono eccitato circa questo luogo, buon lavoro!:)

    AntwortenAntworten
  44. […] nur heute bei MC auf der Homepage Nun ist die Scheibe auch als Single draussen.Tags: Web 2.0, Blog # Beitrag von adben.de : 11/10/2006 06:57:00 AM   Kommentare : Kommentar veröffentlichen Links zu diesem Beitrag: Links zu diesem Post anzeigen   Beitrag von @ if (typeof BL_addOnLoadEvent == ‚function‘) { BL_addOnLoadEvent(function() { BL_writeBacklinks(); }); } […]

  45. Full Moon Party Thailand…

    […]while the sites we link to below are completely unrelated to ours, we think they are worth a read, so have a look[…]…

Schreibe einen Kommentar

Concept - "Impromptu Notes" (Jazz meets HipHop)
The Roots "Stomp" | Locksmith & Ski Beatz "Stokely Carmichael" | Gods’illa &...
Ghostface Killah & Apollo Brown - "Twelve Reasons To Die: The Brown Tape" (Full Album ...
Dramadigs - "Bei Aller Liebe" (Full Album Stream ft. Eloquent, Sonne Ra, Fatoni, Audio88 &...
Cascade Records x Darker Than Wax - "Feelings in Colors" (Ft. Bugseed, Fitz Ambro$e, ILL S...