Photography: American Tintype by Matt Morris Films (Clip)

Das Thema „Tintype“ hatten wir neulich schon einmal hier, Ihr wisst also, um was es geht. In diesem Clip geht es aber neben dem Technischen auch um das Menschliche. Nachdem die Mutter von Harry Taylor an Krebs erkrankte und verstarb, entdeckte ebenjener seine Leidenschaft für die 150 Jahre alte, traditionelle Art der Fotografie im Direktpositiv-Verfahren. Ein auf mehreren Ebenen schöner Clip, nicht nur für Menschen die sich für Fotografie interessieren:

„After a personal tragedy, Harry Taylor discovered a passion for the 150-year-old craft of tintype photography.“



Clip:

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

Schreib einen Kommentar

Field Day in New York City by Field Day (Clip)
James Bond 007: Movie Deathmatch Supercut (Clip)
A Stripper, A Drug Dealer and A Bar Owner explain Spring Break In Daytona Beach (Documentary)
"On top of the World" - Dedicated to go all the Way through Europe (Video)
"Invisible New Yorkers" - A New Mural by German Street Artists "The Weird Crew" ...