Pete Eckert – Der blinde Fotograf [Kurzdoku]

Pete Eckert macht gute Fotos, in 2008 hat er sogar die mit 2.000$ dotierte „International Photography Competition“ gewonnen – es gibt da nur eine Sache: der Typ kann nicht sehen. Mit seinen Bildern beweist er aber, dass er trotz Blindheit ein visueller Mensch ist. In dieser Doku beschreibt er, wie er duch Klänge wieder das Sehen erlernte – großartig:


___
[via]

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

4 Antworten zu “Pete Eckert – Der blinde Fotograf [Kurzdoku]”

  1. […] Gefunden bei whudat […]

  2. Mia sagt:

    DAS ist wirklich großARTig! Rührend!

    AntwortenAntworten
  3. PAUL sagt:

    stimme zu mia, made my day – geht nahe und ist vorallem hochgradig inspirierend.

    AntwortenAntworten
  4. […] LikeCool / LangweileDich / whudat […]

Schreibe einen Kommentar

Streetart: Belin x J.F. Ríos - "La leyanda de la Malena"
"New York Park" by Black Sheep Films (Clip)
Roar Power - Big Wave Surfing in West Australia (Clip)
Basketball: Kyrie Irving is "Uncle Drew" Chapter 2 (Clip)
"Basketball Color Court" by Street Artist Alberonero in Rome // Italy