Gorgeous Smeared Skies by Matt Molloy (9 Pictures)

Bisher kennt man diesen Effekt nur von Timelapse Videos. Matt Molloy hat diese Aufnahmen einfach zu einem Bild zusammengefügt und dadruch entstehen die Verwischungen, wie man sie aus dem bewegten Bild kennt. Für die Entstehung eines Bildes benötigt Molloy mehrere hunderte von Bildern, die besten Ergebnisse erzielt er seiner Meinung nach mit Sonnenuntergängen. Die restlichen Aufnahmen lassen sich aber auch sehen.

“Ontario, Canada-based photographer Matt Molloy recently created a gorgeous series of sky images by stacking multiple photos onto one. The individual photos are most often taken from the timelapses he shoots. The final photo has a stunning painterly effect, almost as if someone had taken a paintbrush to the sky and smeared its beautiful colors.”

___

[via]

Pin It
Family Tree - Fotoprojekt von Bobby Neel Adams [8 Bilder]
Andres Herren Photography - Portrait (Video)
Paris In Motion by Mayeul Akpovi (Timelapse-Clip)
New Artworks by Liu Bolin aka "The Invisible Man" (13 Pictures)
Sixtagram Friday: 6 Instagram Profiles To Follow #69

Kommentare

4 Kommentare zu “Gorgeous Smeared Skies by Matt Molloy (9 Pictures)”

  1. [...] Whudat.de Share: Tweet Pin It Category : Art, Photography Tags : Matt Molloy, sunsets [...]

  2. Susej sagt:

    large!!!

  3. [...] ein paar Bilder mehr gibt es drüben bei MC Winkel und My Modern Met. FacebookPin ItShare on TumblrVerwischte Himmel Lifestyle & Kunst [...]

Hinterlasse eine Antwort