Ghostface Killah and Adrian Younge – Twelve Reasons To Die (“The Brown Tape” Sampler)

Das Kollabo Album von Ghostface Killah und Adrian Younge “Twelve Reasons To Die” erscheint endlich am 16.04.2013. Es sind über die letzen Wochen nun mehrere Special Editions aufgetaucht u.a. bei Bandcamp und eine “12 Delucas” Deluxe Edition bei den Jungs von Get On Down. T-Shirts, eigener Comic, blutiges Vinyl alles dabei. Um dem Ganzen die Krone aufzusetzen liegt beiden Versionen eine Kassette bei, auf dem sich ein komplettes Remix Album befindet, welches von Apollo Brown produziert wurde. Da führt für den Wu-Tang Fan einfach kein Weg dran vorbei. Zumal Ghostface immer noch am besten diesen alten Wu-Flavour transportiert. Jetzt muss ich nur noch einen Weg finden an dieses Tape zu kommen. Wo bekommt man nochmal einen Kassettenrecorder? Wir haben das Snippet zum Tape und das Musikvideo/Making-Of zur Deluxe Edition für euch. Enjoy:

Here’s a sampler of the alternate Apollo Brown Remix version of the new project from Ghostface and Adrian Younge. This will be available as a free limited edition cassette to folks who purchase the LP at select independent music retailers. It will also be available to consumers purchasing the LP from Soul Temple’s Bandcamp page, and will be included with both of the “12 Delucas” deluxe packages from Get On Down.

YouTube Preview Image YouTube Preview Image
Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

Hinterlasse eine Antwort