Freibier – Die Holsten Verdreifachung

Kinnings, zum Jahresende hau‘ ich jetzt nochmal ordentlich einen raus – hilft ja nichts! Wollt Ihr mal wissen, wie man sein Holsten ganz einfach verdreifacht? Folgendes:

Solltet Ihr gerade ein paar Kästen Holsten (Pilsener, Edel, Alkoholfrei, Knight, Cooler, wasauchimmer – Hauptsache Holsten!) bei Euch herumstehen haben, dann ab damit ins Wohnzimmer, einen kleinen Film gedreht und diesen (bzw. den Code, falls Ihr den selbst irgendwo einbinden könnt) per Mail an mcwinkel[izzat]gmail[dizzot]com, ich sammle und veröffentliche diese dann hier. Derjenige mit den meisten Kästen bekommt das Doppelte(!) dieser Menge dann am Ende der Aktion frei Haus zugestellt! Ich mein, … was soll der Geiz? Mehr dazu in folgenden Aufklärungsfilm:

Kleines Besispiel: Ihr filmt Euch vor 12 Kästen Holsten im Wohnzimmer und schickt mir den Film. Bis zum 05.01.2007 (Einsendeschluss) kommt keiner über diese 12 Kästen, so erhaltet Ihr am Tag darauf 24 neue, frische Kästen. Die Obergrenze habe ich vorsichtshalber mal bei 50 Kästen gesetzt; wird bestimmt schwer, mehr als 100 zu besorgen. Aber das machen wir schon. Sollte es mehrere Gewinner geben, wird aufgeteilt. Ihr solltet volljähring und kein Mitarbeiter der Brauerei sein und der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Dann mal immer her mit den Filmen, denn es gibt gibt

… start spreadin‘ the news!

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

85 Antworten zu “Freibier – Die Holsten Verdreifachung”

  1. SirParker sagt:

    Geile Aktion… hab zwar erst zwei Flaschen, bin aber dran! Den Spaß lass ich mir nicht entgehen!

    AntwortenAntworten
  2. […] Top Ding, MC! So gut gelaunt will ich auch mal aus dem Urlaub wiederkommen. […]

  3. frau k. sagt:

    wo krieg ich jetzt nur soviel Holsten her ? und ne Kamera ..also Videokamera.. und und

    AntwortenAntworten
  4. Gibt es den Holsten in der Schweiz?

    AntwortenAntworten
  5. Carsten sagt:

    Geile Sache… Da lass ich mich nicht zweimal bitten!

    Aber: Wie werden die Kästen zugestellt? So richtig physisch oder doch eher in handlichen Gutscheinen?

    AntwortenAntworten
  6. viktorhaase sagt:

    ich kann nicht pennen. danke, herr winkel. sie haben ihr problem nicht durch tabletten sondern durchs weiterreichen gelöst.

    AntwortenAntworten
  7. viktorhaase sagt:

    im filmchen steht übrigens verdreifachung.

    AntwortenAntworten
  8. novesia sagt:

    Och menno. Wollen Sie nicht auf Rotwein umsteigen?

    AntwortenAntworten
  9. hans sagt:

    gelten auch bierfässer? ich mag nämlich kein flaschenbier…

    AntwortenAntworten
  10. Daniel sagt:

    Wohooo! Wie geil ist das denn???

    Mit 150 Kästen könnte man halb Bloggersdorf versorgen. Jetzt muss ich mir nur mal einen guten Grund überlegen, wie ich das meiner Freundin mit den 50 Kisten im Schlafzimmer erklären soll… Und vor allem, warum sie dieses Jahr keine Geschenke bekommt ;-)

    Wichtiger ist aber erstmal die Ausrede, warum ich deinen B-Day vergessen habe… Auch wenn ich ihn nicht wusste ;-) shame on me…

    AntwortenAntworten
  11. gürtel sagt:

    cool, zufällig habe ich noch 10 kästen bei mir rumstehen, wollt mir gestern nen gemütlichen fernsehabend machen…nee, spaß beiseite…geile sache das! was kann man sich da denn bitte für nen großen setzen, dicker!!

    wegen morgen schnacken wir, bin noch nicht ganz fresh…vielleicht sollte ich mal warmes bier trinken…
    gürlitz

    AntwortenAntworten
  12. GIZA sagt:

    Nein, wie geil!
    Ich hab da nur ein Problem. Meine kleine 29qm Butze ist zu Lütt für 40 Kästen Bier. Wenn ich die alle in der Bude hab, muß der Kühlschrank und Badewannw wohl raus. Gleich mal beim Vermieter melden…

    Gizzle

    AntwortenAntworten
  13. Ole sagt:

    Sahnepommes! Geile Sache! Jetzt stellt sich nur noch ein Haufen Fragen. Woher krieg ich ne Kamera, wo meine eigene inzwischen leider „Stücken“ ist? Woher krieg ich Geld für ne neue Kamera? Woher krieg ich dann noch das Geld für das herrliche Blonde? Ich arbeite eifrigst an der Fragenbeantwortung. :)

    AntwortenAntworten
  14. Siggi sagt:

    D’oh – da werden Getränkehändler ja wohl klar im Vorteil sein. Wie weise ich denn den Kauf der bis zu 50 Kästen im Film nach? Mit nem langen Gesicht, während ich in die Börse gucke? Oder einer mit Nudelholz bewaffneten Lebensabschnittsgefährtin?

    Mal gucken, ob was geht.

    AntwortenAntworten
  15. creezy sagt:

    Merry Suff-Mas!

    AntwortenAntworten
  16. […]   noch keine kommentare zu’freibier beim winkelsen!‘ RSS feed fuer kommentare und trackback URI fuer ‚freibier beim winkelsen!‘   […]

  17. madddin sagt:

    wie gut is der shizzn eigentlich?? hier in south germany gibts dat nich??

    AntwortenAntworten
  18. stoertebeker sagt:

    Holla,

    Doxylamin tut schon seine Wirkung?!
    Geile Sache das, aber: was soll ich mit 150 Kästen Holsten? Die chronische Pankreatitis hier auf dem Bahnhofsvorplatz will ich ja nicht noch befeuern ….

    AntwortenAntworten
  19. MC Winkel sagt:

    @ SirParker: Dann hättest Du am 06.01. 4! Immerhin! Wo bleibt der Film? :)
    @ frau K: Bei Lidl. Und die Kamera haben Sie im Handy! :)
    @ ChliiTierChnübler: Vielleicht auf Zuruf? :) Als wir mit dem Reisebus durch Genf gefahren sind, aheb ich dort im Raststätten-Regal nix gesehen…
    @ Carsten: Richtig physisch. Spedition. Das kriegen wir schon irgendwie…
    @ Viktorhaase: Dafür habe ich heute sogar ohne Schlaftabletten eine gute Nacht gehabt. Und: Sie Arsch. Habe jetzt 2 Min. den Fehler gesucht…
    @ novesia: NEIN! :) Wobei das logistisch bestimmt günstiger wäre…
    @ Hans: Von Holsten? Na gut. Fässer gegen Kästen. Sie filmen sich vor Ihren Fässern (mind. 10L) und bekommen im Gegnzuge Kästen. Deal?
    @ Daniel: MITMACHEN! Es müssen ja nicht 50 sein… :) Und Platz in der Hütte habt Ihr, das habe ich live gesehen!
    @ Gürtel: Hehe, 10 Kästen für Schmidt! Wie langweilig war Harald gestern wieder? Soll ich die Sendung eigentlich nicht auch gleich übernehmen? Gute besserung weiterhin!
    @ Giza: Umziehen! :) Kommt da trotzdem ein Film, Dicker?
    @ Ole: Ich helfe Dir: Kamera=Handy, Geld für Bier=Munharmonika in Einkaufstrasse. Siehste!
    @ Siggi: Bin in die Kamera halten? Egal, Hauptsache, man sieht die 50 Kästen komplett!
    @ creezy: Deetow!
    @ maddin: In Deutschland das beste Bier! Ohne Zweifel.
    @ stoertebeker: Sie meinen doch wohl nicht, dass man von Holsten eine Bauchspeicheldrüsenentzündung bekommt, oder? HP ist ein Prophylaktikum – da passiert gar nichts mehr! Also, in Bezug auf Krankheiten. :)

    AntwortenAntworten
  20. Lennyundkarl sagt:

    Nun, verdoppelt ist aber nicht verdreifacht. Dennoch: coole Aktion

    AntwortenAntworten
  21. MC Winkel sagt:

    @ Lennyundkarl: Also wenn ich 5 habe, nä, und ich bekomme 10 dazu, nä, dann habe ich doch 15. Ist 15 jetzt das doppelte von 5? Bidde.

    AntwortenAntworten
  22. Tüm sagt:

    Hey! Fette Aktion!
    Inwieweit steckt da wohl Holsten in Sponzzzionierung?
    So viel Geld kann doch vom Urlaub gar nicht übrig sein! Ha?

    AntwortenAntworten
  23. nilz sagt:

    fett shice digger. kann man das nicht mit reissdorf machen?

    AntwortenAntworten
  24. MC Winkel sagt:

    @ Tüm: Um ehrlich zu sein: Ich muss mir da noch ‚was einfallen lassen… :)
    @ Nilz: Gibt’s ja nicht hier im Norden. Aber in Berlin, Dicker. Das hab‘ ich gesehen. Außerdem hast DU mir mal ein Holsten von einer Tanke in Berlin mitgebracht, weisstnoch?

    AntwortenAntworten
  25. viktorhaase sagt:

    das freut mich aber, dass sie prima geschlafen habe, während ich um 5 noch wach lag.
    hatte das verdreifachungssystem nicht begriffen. bin aber auch krank.

    AntwortenAntworten
  26. rieth sagt:

    Meine Meinung zu dieser Aktion muss ich hier wohl nicht mehr kundtun, sonst platzt dem MC noch die Brust!;) Aber hoffentlich wird die UEFA auf diese Aktion aufmerksam, dann haben wir aufgrund dieser fairsten Aktion des Jahres 2006 einen Platz auf internationaler Ebene sicher!!!
    Nun bleibt eigentlich nur noch die Frage: Wie will der MC das hinbekommen? Hat er etwa die letzte Gage des alt werdenden Talkma(i)sters (????), Thommy Gottschalk, erhalten?
    So, muss nun schnell die Wand von Wohnzimmer durchbrechen, damit ich mehr Platz für die Holstenkisten haben werde…..

    @ giza: du hast doch auch manchmal Leichen in der Nachbarschaft – nutze doch diesen Raum!

    AntwortenAntworten
  27. DraMaticK sagt:

    Ficken für den Frieden?
    Saufen für den Regenwald?

    Nee einfach nur Bier für mehr Bier. Bin auf das Ergebnis gespannt.

    AntwortenAntworten
  28. r0ssi sagt:

    zählt beck’s auch? is ja auch ausm norden (ok, für dich süden), schmeckt aber besser…

    AntwortenAntworten
  29. captain cord sagt:

    @r0ssi: ganz mein reden.

    AntwortenAntworten
  30. Ole sagt:

    Jetzt brauch ich nur noch ne Mundharmonika. :)

    AntwortenAntworten
  31. KleinesF sagt:

    Im Prinzip können wir also heute aufhören mit Schreiben.

    AntwortenAntworten
  32. Lennyundkarl sagt:

    Ok MC du hast gewonnen. Bei 50 Kästen, gibts 100 Kästen von dir, dann verdreifachst du aber nicht, du verdoppelst und der 50-Kasten-Besitzer hat seinen Bestand verdreifacht. Frauenlogik :-)

    AntwortenAntworten
  33. MC Winkel sagt:

    @ Viktorhaase: Aber jetzt haben Sie’s, oder? :) Schlafen Sie gut heute Nacht!
    @ rieth: Erstmal Danke für die Blumen, mein Lieber! Naja, und bzgl. der Papabrause muss ich halt nochmal sehen, Aber das wird schon. Ich warte noch auf Filme! :)
    @ Dramatick: Her mit Ihrem Film und Sie sind Teil des Ergebnisses!
    @ r0ssi: Schnauze! :) Neee, nur Holsten geht klar. Wie im wahren Leben! :)
    @ Captain Cord: Schnauze II! :)
    @ Ole: Mein güte, die gibt es für 4€ im Musikhaus Pnöckertsen! Oder Du startest einen „Mundharmonika für Ole“-Aufruf!
    @ KleinesF: Galt das nicht schon im juli 2004? :)
    @ Lennyundkarl: Eben! Gehr ja nicht um mich, auch wenn ich der Veranstalter dieser Aktion bin. Wenn das Frauenlogik ist, sind Frauen halt die besseren Marketingstrategen! :)

    AntwortenAntworten
  34. Verdammte Axt, da hab ich echt Ihren Geburtstag vertrödelt? Dann mal Alles Gute nachträglich, ne.

    Und auch, wenn Sie den Kollegen r0ssi & Captain Cord schon recht deutlich ihr Brettchen serviert haben, muss ich jetzt trotzdem nochmal vorsichtig nachfragen, ob man die Aktion nicht vielleicht doch auch mit richtigem Bier machen könnte.

    AntwortenAntworten
  35. geht das auch mit weinflaschenkisten? ich trinke bier doch nur zu sushi. und noch eine frage: wer schleppt mir fünfzig kisten in meine viel zu kleine bude? ich muss umziehen!

    AntwortenAntworten
  36. padre sagt:

    also wenn ich jetzt holsten wirklich gerne trinken würde, dann würde ich jetzt tatsächlich 50 kisten kaufen und mich erst einmal nicht um die problematik kümmern, wo ich 100 kisten hinstellen soll. aber ich mogsned.

    AntwortenAntworten
  37. […] Nein, fast einfach so. Beim MC Winkel. Wohl bekomms. […]

  38. onkelolf sagt:

    dann gibt das holsten zu slyvester. ich mach euch alle lang :P

    AntwortenAntworten
  39. […] Wollt ihr eueren Biervorrat verdoppeln? Kostenlos? Kein Problem! Die Spielregeln gibt es hier. Geht aber nur mit Holsten « Nachtrag: World AIDS Tag   […]

  40. GIZA sagt:

    @r0ssi & Captain Cord & Rationalstürmer

    Keine Sorge, Milupa macht bestimmt auch mal so eine Aktion… ;)

    AntwortenAntworten
  41. Tss, Sie sind ein Ignorant, Herr Nordklamotten ;-) Sie wissen ja nicht, was gut ist.

    AntwortenAntworten
  42. customer evangelist sagt:

    Scheiße, A-Blogger müsst‘ man sein und für groovy virales Marketing bezahlt werden – und wenn’s in Naturalien ist.

    In ein paar Monaten trinkt diese Ekelplörre wahrscheinlich jeder – weil’s halt irgendwie kuuuhl ist. Erdinger könnte nachziehen und Blogger in Lederhosen posieren lassen. Juhu.

    AntwortenAntworten
  43. Erik sagt:

    HOLSTEN EXPORT IST BESSER ALS ASTRA
    — und nicht so gefährlich, wie Beck’sin Bier.

    Das musste mal gesagt werden …

    AntwortenAntworten
  44. Mülli sagt:

    Völlig OT: „Hip Hop Is Dead“ von NAS. Erste Sahne!

    AntwortenAntworten
  45. breeze sagt:

    moinsen, herr winkelsen. is bei ihnen jezmo der reichtum ausgebrochen, oder waaas? holsten knallt zwar am dollsten und ersrechtmol das bock, aber filmen, wie ich da so auf die kästens rumsitz? nei nei, dafür muss ich mich jo ersmo umtrekken, so geit dat ja nu goanich.

    AntwortenAntworten
  46. nilz sagt:

    wo hast du denn bitte schön reissdorf in berlin gesehen? das würde ich hier auch mal gerne sehen. und das holsten an der tanke habe ich ja nur gekauft um dich glücklich zu machen, mit hatte ich doch damals ne flasche wein (und sogar ne flasche schnaps?) jekooft um mal endlch auf den bus zu kommen, zwischen den ganzen trantüten…:)

    AntwortenAntworten
  47. sven sagt:

    Haha,
    super.

    Ich habe nur einen riesen Berg leere Pfandflaschen in der Kammer, als Altersvorsorge. Zählen die auch?

    AntwortenAntworten
  48. Dave-Kay sagt:

    Oh, Glückwunsch nachträglich.
    Das Bier gibt’s hier nicht, das will keiner :-p

    AntwortenAntworten
  49. MC Winkel sagt:

    @ Ratze: Danke! Und: andere (Bundes-)Länder, andere Sitten, nicht wahr. Hier oben gibt’s Holsten auf die Plauze! :)
    @ bsc: Zur Not schicke ich 2 (trage)willige Hamburger Jung-Blogger vorbei. Deal? :)
    @ padre: Sie sollten mal zum HNO-Arzt, da stimmt doch was nicht! Hihi.
    @ onkelolf: mach doch! Will ich sehen.
    @ Giza: It’s all good! hehe…
    @ customer evangelist: Ich kann Ihnen versichern, dass ich hierfür kein Geld von Holsten bekomme. Ich bekomme lediglich Bier – falls sie mich seit 2001 lesen dürften Sie ja wissen, dass das auch gerechtfertigt ist. Diese Aktion habe ich mir ausgedacht und sollte somit nicht so schnell als virales Marketing betrachtet werden; aber wenn Sie möchten… kann ich wohl nicht ändern.
    @ Erik: Wie recht Du hast!
    @ Mülli: Was meinst Du, was gerade bei mir im Deck läuft! Der Oberhammer, kann mich gar nicht satt hören. Werde demnächst wohl mal über diese Perle berichten. Wird einfach nicht müde, der Herr Nasir Jones!
    @ breeze: UMTREKKEN sag ich!
    @ Nilz: Ich meinte ja Holsten! Kölsch gibt’s ja leider nur in … Köln. Und Umgebung.
    @ sven: Zur Not ja. Kriegen Sie 4 volle, wenn keiner mehr hat! ;)
    @ Dave-Kay: Danke! Und: Alter Ignorant! Das nächste Mal komme ich mit nem Möbelwagen Holsten nach HH, dann werden wir sehen… :)

    AntwortenAntworten
  50. frau k. sagt:

    ähm…Kamera im Handy ? mein Handy ist schon älter und kann auch nur wenn überhaupt jpgs erzeugen..und dafür hab ich wirklich bessere technische Geräte…

    AntwortenAntworten
  51. Dave-Kay sagt:

    HH?
    Sie können ruhig mit nem Möbelwagen voll nach Düsseldorf kommen.. zahlt das dann auch der Sponsor? Dann könnten wir das vielleicht sogar zu einem kulturellem Serientreffen machen. Kultur für die, die das für kulturell halten, fremdartiges Bier zu trinken und dem Winkelsen auf der Ladewand (des LKW) zu zu hören und für den Rest einfach frei saufen :-)

    AntwortenAntworten
  52. cinaj sagt:

    Moin,

    Holsten? Gut, verständlich wegen deiner Vergangenheit, aber deshalb kannste doch nicht einfach die anderen nordischen Marken verleugnen, wie Flens z.B.. Becks erwähne ich nicht, war zwar meine Einstiegsdroge jahrelang, aber ich weiss ja wie viele Leute darüber denken.
    Ohne die Begrenzung auf 50 Kisten würde dir die Aktion garantiert das Neck bracken (Helges neue Tour „Ich brake together“) , im schnelllebigem 2.0.

    Naja viel Glück, ich werde es mit Freude verfolgen!
    Prost.

    AntwortenAntworten
  53. Die Muräne sagt:

    Filmen? Na hören Sie mal, wo soll ich denn jetzt ne Kamera her nehmen?

    Könnte ich zu Not auch eine grössere Anzahl .jpgs einreichen, die Sie sich dann selber ausdrucken und zu einem Daumenkino zusammenfügen können?

    AntwortenAntworten
  54. besucherin sagt:

    Klasse, dann werde ich mich im Herzen der Natur mal richtig zum Horst machen, indem ich von Getränkemarkt zu Getränkemarkt renne, um Holsten zu bekommen….

    Die aufEuchMänner Besucherin

    AntwortenAntworten
  55. Simon sagt:

    Damn…nu hab ich hier 12 Kisten Kronsberg rumstehen. Zählen die auch? Och komm…sei nich so! MfG Simon

    AntwortenAntworten
  56. Ole sagt:

    Ja Mei, ich hab doch eine, ich hab das „mei“ ausgelassen beim Tippen. :D Ich brauch nur noch Meine Mundharmonika. Und letztens wusste ich sogar noch, wo sie liegt. :)

    AntwortenAntworten
  57. Bernhard_H sagt:

    Na super. Holsten gibts hier natürlich nicht, sonst wären die 50 Kisten gleich mal hergeschleppt :) Irgendwie kommt das schon wieder weg…

    AntwortenAntworten
  58. wilfo sagt:

    MC Winkel , ein Düsseldorfer, ein Kölner treffen einen Berliner in der Kneipe.
    MC Winkel bestellt Holsten, der Kölner ein Kölsch und der Düsseldorfer Alt.
    Darauf der Berliner ne Cola. MC Winkel: „Was soll das denn jetzt?“ – „Na wenn
    Ihr auch alle kein Bier trinkt.“

    AntwortenAntworten
  59. timosen sagt:

    @wilfo

    Ich dachte der geht so aus: „Na wenn Ihr auch alle trinkt, was man bei euch für Bier hält…“

    Davon mal ab:

    Verdammt… 100 Kisten vs. wohlmeinende Frau…

    AntwortenAntworten
  60. customer evangelist sagt:

    „Ich kann Ihnen versichern, dass ich hierfür kein Geld von Holsten bekomme. Ich bekomme lediglich Bier“

    Von wem?
    Ich glaube dir ja gerne, dass du das aus Spaß an der Freude machst, aber warum bekommst du wohl das Bier? Und wie unterscheidet sich das bitteschön von viralem Marketing?

    Warum nicht einfach mit offenen Karten spielen: „Ey Leute, die Holsten-Jungs stellen mir für ne Promo-Aktion so viele Kästen Bier zur Verfügung, wie ihr saufen könnt.“

    Aber würde Holsten in dem Fall auch so großzügig sein? Na? Eben.

    AntwortenAntworten
  61. MC Winkel sagt:

    @ Frau K: Aber sie haben eine kamera, DAS weiss ich! :)
    @ Dave-Kay: Na gut, machen wir.
    @ cinaj: Deshalb habe ich das auch so gesagt. Aber unter uns: 50 Kisten hievt sich eh ekienr ins Wohnzimmer.
    @ Muräne: Dann können Sie aus den JPGs selbst ein gif zusammenstellen. Das wird dann auch akzeptiert! Deal?
    @ besucherin: Auf geht’s!
    @ Simon: Leioder nein! Bei Krombacher kenn‘ ich niemanden.
    @ Ole: Suchen!
    @ bernhard_H: Ist ja auch relativ lange haltbar!
    @ wifo: Alt. Und im Ursprung NICHT mit HP!
    @ timosen: Na was wohl?!? :)
    @ customer evangelist: Min Jung – ich bekomme die Plörre, weil ich jahrelang nett über mein Lieblingsbier geschrieben habe. Und jetzt lass ich einfach mal meine Leser an dieser Sache teilhaben. Wer das nicht gut findet oder nicht mitmachen will, kann diese Aktion doch durchwinken. Dass ich Holsten trinke und gelegentlich mal nen Kasten bekomme, ist in der Blogosphäre ja wohl nichts Neues. Herrgott. Wie man’s macht, doh…

    AntwortenAntworten
  62. Mülli sagt:

    Mein Tip, MC: öfters nett über Maserati schreiben :)

    AntwortenAntworten
  63. cinaj sagt:

    Bei Autos wirkt das nicht, das haben wir jawohl alle mitgeschnitten ;)

    AntwortenAntworten
  64. mamasliebling sagt:

    mamasliebling ist echt versucht, anfang januar fuer ein paar tage nach deutschland zu kommen, denn dann stehen da immer diverse bierkaesten rum, fuenfzig (50 in zahlen) ist da kein problem, die trinke ich locker alleine aus. schmeckt einfach und laedt die batterie fuer duestere tage in der bierdiaspora…
    vielleicht finde ich ja einen billigen flug???
    verdient haette ich das dann!!!!!!!!!

    AntwortenAntworten
  65. mamasliebling sagt:

    ach ja, vielleicht einen sonmderpreis fuer das am weitesten entfernteste holsten??? im blindtest hat hoslten uebrigens mal gand deutlich gegen astra gewonnen!!! haette doch gerne mal nen kasten dieses edlen getraenkes hier vor ort im nahen osten!

    AntwortenAntworten
  66. Ulf sagt:

    mach ich mal mit. Auch wenn ich keine Holstenkisten hab.

    AntwortenAntworten
  67. Daniela sagt:

    Da hab ich mich gerade schon amüsiert, und dann lese ich den vorletzten Halbsatz. Also bin ich raus. Ich hoffe, die Holstenjungs wissen das zu würdigen, auch wenn ich gerade nicht für Duckstein unterwegs bin sondern „richtig“ arbeite … ;-)

    So freue ich mich einfach mal auf die Videos der Anderen!

    AntwortenAntworten
  68. […] Der Winkel-MC (bitte fein uuuuinkel aussprechen) verdreifacht Holsten. […]

  69. Johannes sagt:

    Kleine (unlustige) Anmerkung: Das „THX-Soundlogo“ am Anfang des Videos ist gegen unlizensierte Benutzung geschützt. Nicht daß du da Ärger von irgendwelchen wildgewordenen Anwälten bekommst…

    AntwortenAntworten
  70. […] Ich will aber nicht (wieder) in die Versenkung verschwinden, ohne auf diese gro?artige Aktion meines gesch?tzten Bloggerkollegen Herrn MC Winkel hinzuweisen, der da deinen Bierbestand flott verdreifacht! Unglaublich aber wahr! Wer wei?, vielleicht schmei?e ich mein Beck’s Vorrat raus, um mal ein gepflegtes Holsten anzutesten… […]

  71. Other Times sagt:

    Gibts das auch in lecker?

    Tja, wenn es nicht Holsten wäre, könnte man ja fast auf den Gedanken kommen, auf die Mehrwertsteuererhöhung zu pfeifen und sich mal eben 50 Kästen Holsten zuzulegen. Wer Holsten mag und keine Angst vor einer zünftigen Leberzirr…

  72. […] Bier is alle. Herr Winkel? […]

  73. […] Vorweihnachtszeit. Auf der Suche nach Kleingeld zwecks Kauf des Buches “American Psycho” von Bret Easton Ellis in der zentralen Jenaer Buchhandlung Thalia stoße ich in den Tiefen meiner Hosentasche auf nebenstehendes Geldstück. Da ich bisher dachte, dass alle deutschen 2 Euro-Stücke mit dem Adler bebildert sind, kamen mir sofort mögliche Verschwörungstheorien in den Sinn. Und noch während ich mir schon den Enthüllungsblogeintrag ausdenke, wurden mir so manche Dinge klar. Niemand kann sich so viel Bier leisten. Leichte Enttäuschung als doch alles seine Richtigkeit hat. Enthüllungsbeitrag trotzdem geschriebenmalt: […]

  74. […] Aber so ganz ereignislos war die Zeit dann doch nicht: Ich war in Berlin beim Piratenkongress, hatte eine großartige Silvesterparty und Schwarzenbek ist jetzt echt am Grübeln, was man wegen Emm-Cii Uuuinkels Bieraktion machen kann. Gerade steht eine Spontanparty ganz hoch im Kurs. Leute müsste man noch zusammenkriegen und eine Location finden – aber irgendwas ist ja immer. Das Problem liegt auch vielmehr darin, dass Kommissionskaufen ja nicht gilt – und das ist ein ziemliches Risiko. Aber MC Winkels Vadder sein Sohn ist ein Guder, und Gude werden nicht beschissen. […]

  75. […] We haaave a winner! Wir haben’s tatsächlich geschafft und beim Winkel´schen Bier-Contest den Hauptgewinn geknackt! Am Tag der deadline haben wir nochmal ordentlich eingekauft, das heisst wir haben den kompletten famila-Bestand an Holsten Edel abgeräumt… 10 Kisten zu je 9,99 EUR zzgl. Pfand. Der Passat musste ziemlich arbeiten Noch mehr mussten dann Tine und ich arbeiten, um den ganzen Stoff nach oben in unser Wohnzimmer zu verfrachten. Hat aber ganz gut geklappt, dann gleich formschön aufgestellt (plus 3 Kästen, die wir noch zuhause hatten) und mit ???’s Videokamera ein kleines Video gedreht und ein paar Fotos gemacht, während wir die ersten Flaschen geköpft haben. Dann schnell upload und mail an Winkelsen. Am nächsten Morgen hatten wir dann eine Mail von ihm im Briefkasten, in der er uns vorab unseren Gewinn bescheinigte! Heute wurde es dann bei ihm veröffentlicht. Die 26 Kisten werden uns im Laufe dieser Woche direkt von Holsten angeliefert, ich freu mich […]

  76. […] Liebe Freunde, es ist soweit: Heute gibt es endlich das… […]

  77. […] MC Winkel initiierte am 13.12.2006 einen kleinen Wettbewerb: Wer sich die meisten Holsten-Bierkästen ins Wohnzimmer stellt, diese filmt und den Film einschickt, bekommt von MC Winkel die doppelte Anzahl an Bierkästen gratis. […]

  78. […] Stellt euch vor, ihr habt einen Kasten Bier, und daraus werden wie von Geisterhand 2. Stellt euch vor, man hat 2 Kästen Bier, und daraus werden 4. Würde da jemand nein sagen? Wie denn das Franz, wie denn das? Der Herr Winkel macht euch das möglich! Wie? Man muss nur ein Video schicken, wie man x-Kästen Holsten in sein Wohnzimmer gestellt hat, und bekommt dann die doppelte Menge gratis. Folgendes: Ich bin bereit, eine gewisse Menge an holsten Kästen zu bezahlen, das wir quasi zusammen legen Leute! Also ich kafue 10 Kästen, Martin 20, der Tom 5 und Micha nochmal 10, und die stellen wir dann schön bequem bei uns ins Zimmer und hau mich in die Tesch, bekommen wir 90 Kästen gratis. Leute, wer ist mit dabei. Damit ihr das mir auch glaubt, hier nochmal der Direktlink und die Erklärung vom MC persönlich. […]

  79. […] Holsten 17. Dezember 2006 Winkel vertickt Bier und Nilzenburger macht mit. Die sind doch alle Alkoholiker. Pfff. […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zwei x Party: E-Werk Berlin (2x2 Tickets zu verlosen) und "In Bed With Space", Oslokai Kie...
VLOG: MC Winkel testet den Mercedes ML 63 AMG in Santa Barbara (Roadtrip)
Montagskolumne: One (more) night in Vegas
The Coca-Cola Bottle 100th Anniversary – WHUDAT with Coke in Atlanta (Part 2)
Montagskolumne: Warum verkleidet Ihr Euch?