Ferris Day Off – Cameron Fryes Parents House for Sale (10 Pictures + Clip)

ferris_camerons_house_01

Some nerdy shit, aber alle „Ferris macht blau“-Kenner werden es lieben: das Original Haus von Cameron Fryes Eltern in Highland Park/Illinois (die Story spielt ja in Chicago) steht gerade zum Verkauf. Ihr erinnert Euch an den Ferrari in dieser Glas-Garage hier oben? Den Cameron, Ferris und Sloane aufgebockt und den Rückwärtsgang eingelegt hatten, weil sie die unerlaubt gefahrenen Kilometer wieder zurückdrehen wollten? Was natürlich nicht funktionierte, es wurde alles nur noch schlimmer, der Wagen raste durch eine Fensterfront und stürzte ein paar Meter in das Gehölz. Wie dem auch sei – das Grundstück befindet sich in der 370 Beech Street in Highland Park/IL, es ist rumdherum bis zum Boden verglast und bietet eine Menge Freifläche. Gebaut wurde das Anwesen mit den 4 Schlafzimmern und 4 Bädern 1953, es wurde aber in den vergangenen Jahren komplett renoviert, Interessenten können es jetzt für 1.375 Mio US-Dollar haben. Ich finde aber, angucken reicht:

„Architect James Speyer built this classic mid century modern residence in 1953, and in the 80?s it showed its clean lines (and broken windows) in the forever favorite “Ferris Bueller’s Day Off.” Though it isn’t all about the movie, this home boasts a whole lot of square footage in the open floor plan and a ton of character straight from the mid-century era.Located at 370 Beech St. in Highland Park, IL, this home is entirely surrounded by floor to ceiling glass and plenty of open space.“

ferris_camerons_house_02

ferris_camerons_house_03

ferris_camerons_house_04

ferris_camerons_house_05

ferris_camerons_house_06

ferris_camerons_house_07

ferris_camerons_house_08

ferris_camerons_house_09

ferris_camerons_house_10

Edit: Ferris Buellers Day Off – Ferrari Scene

YouTube Preview Image
___
[via mosaic-on]

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

7 Antworten zu “Ferris Day Off – Cameron Fryes Parents House for Sale (10 Pictures + Clip)”

  1. Nach Tasyl via Facebook sagt:

    …das garagenfenster ist ja heil!

    AntwortenAntworten
  2. „Bueller?!, Bueller?!, … Bueller?!…..“

    AntwortenAntworten
  3. Ich glaube, der schrieb sich „Bueller“. :) Und mir fällt gerade auf: Camerons ELtern waren im gesamten Film überhaupt nicht zu sehen, oder?

    AntwortenAntworten
  4. @ WHUDAT schon geändert ;)
    ja, die lernt man nicht wirklich kennen. glaube aber es gab eine Szene wo man ein Offstimme eines Streits hört (Cameron verlässt das haus oder so….)

    AntwortenAntworten
  5. Bigle Bevski via Facebook sagt:

    Profi in was????

    AntwortenAntworten
  6. Würstchenkönig von Chicago = Ape Froman! :)

    AntwortenAntworten
  7. Verena sagt:

    Stand die Bude nicht schon mal vor ein paar Jahren zum Verkauf und ging durch alle Blogs? Was ist denn da los, zu viel zum Putzen?

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Edge Walk auf dem CN Tower Toronto
Burton: Snow Pr0n – Whistler Wedgies Part 1
Eye Of The Beholder (Clip)
Black Out with Alexandra Fratella by Sammy Da Joo (12 Pictures)
"Netflix & Chill" - Model Tianna Gregory Captured by Photographer Martin Murillo