Celebrity Portraits made of Keyboards by WBK (18 Pictures)

Einer Serie hervorragender Portraits vom australischen Künstler WBK (“Work by Knight”) von Persönlichkeiten aus dem 20sten Jahrhundert, die alle als große Influencer gelten, sei es aus dem Bereich der Technologie oder der Unterhaltung/den Medien. Bei den einzelnen Mosaik-Steinen handelt es sich um benutzte und ausrangierte Knöpfe alter, sowohl analoger als auch digitaler Keyboards. Der Farbton gilb kommt aller Warscheinlichkeit aus dem Dunstkreis der rauchenden Bevölkerung. Ihr werdet die meisten der Leute hier erkennen, ganz oben habe ich natürlich die Herren Jigga und EmJay, gefolgt von 2Pac und Dre, wir haben Usain Bold, James Dean, Nelson Mandela, Bono, Hattie McDaniel, Barry Weiss, Ryan Gossling, Doc House, Quentin Tarantino und viele mehr – das letzte Bild dieser Serie ist von Neil Armstrong – Rest in Peace.

“A large part of my work makes reference and is influenced by the transition from analogue to digital. using old type sets, type writer keys, analogue numbers, analogue timepieces (clock faces) etc. to represent the analogue era. the digital era suggested with computer keys, calculator buttons phone buttons, etc.” – WBK


(more pictures on page 2 – click below!)

Pin It

Facebook Comments:

Seiten: 1 2

Kommentare

5 Kommentare zu “Celebrity Portraits made of Keyboards by WBK (18 Pictures)”

  1. [...] Celebrity Portraits made of Keyboards by WBK [...]

  2. [...] Celebrity Portraits made of Keyboards by WBK [...]

  3. [...] Celebrity Portraits made of Keyboards by WBK [...]

  4. [...] Celebrity Portraits made of Keyboards by WBK/ [...]

Hinterlasse eine Antwort