Casa Brutale – A House hidden in a Cliff with incredible Views of the Aegean Ocean

casa_brutale_WHUDAT_01

Diese Crib kann Alles, worauf es ankommt und kann darübner hinaus noch etwas mehr: Sie sitzt 3 Stockwerke tief in einem Felsen und bietet einen unglaublichen Ausblick auf das Ägäische Meer. Zwei griechische Architekten von OPA Works hatten die Idee zu diesen Projekt, ein Haus in einem Felsen über der Ägäis zu erschaffen – as minimalist as can be. Das Haus besteht im wesentlichen aus drei Betonwänden, die zusammen den wichtigsten Lebensraum bilden. Was das Dach betrifft: es ist ein Pool! Ihr lest und seht richtig, das Dach ist der ebenerdige, kristallene Infinity-Pool, welcher aus verstärktem Glas errichtet wurde. Auch die übrigen Fenster, also quasi die gesamte Außenfassade besteht vollständig aus Glas und sorgt dafür, dass genug Licht den Innenraum durchflutet.

Brutalismus – Ein Architekturstil der Moderne

Der Name „Casa Brutale“ kommt übrigens von dem Architekturstil „Brutalismus“, dessen Blütezeit zwischen 1953 und 1967 lag. Wer hätte gedacht, dass ausgerechnet dieser Stil eines Tages eingesetzt wird, Luxus-Behausungen zu erschaffen. Das Konzept umschreiben die beiden Architekten Laertis Antonios und Ando Vassiliou als „poetische Hommage an den puren Brutalismus“ und scheinen damit Erfolg zu haben. Überhaupt sieht es so aus, als wären Berge und Felsen eine große Inspiration für Architekten, wenn ich nur an dieses Cliff House in Australien denke. Diese beiden durchaus extravaganten Cribs im direkten Vergleich – ich denke, ich würde den hier nehmen:

„In essential simplicity, Casa Brutale is defined by three thick concrete slabs with all the installations preformed. The crystaline pool, made by reinforced glass, is set between the walls to smoothen the hard materials and let the abundant natural light through, illuminating the residence. The enormous glass faade frames and extracts the beauty of the Aegean ocean.“

casa_brutale_WHUDAT_02

casa_brutale_WHUDAT_03

casa_brutale_WHUDAT_04

casa_brutale_WHUDAT_05

casa_brutale_WHUDAT_06

casa_brutale_WHUDAT_07

casa_brutale_WHUDAT_08

casa_brutale_WHUDAT_09

casa_brutale_WHUDAT_10
___
[via DesignYouTrust]

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

2 Antworten zu “Casa Brutale – A House hidden in a Cliff with incredible Views of the Aegean Ocean”

  1. Ken sagt:

    Absolut krank!

    AntwortenAntworten
  2. Casa Brutale: Luxus in der Klippe

    Wieso nur ein Haus am Hang und nicht IM Hang? Die Casa Brutale ist brachial gehalten, harte Betonstrukturen, die vom Spiel des Lichtermeeres durchbrochen werden, die das oberflächliche Wasser produziert. Laut den Machern von OPA Works soll das architek…

Schreibe einen Kommentar

Longdrinks Illustrated - die perfekten Mischgetränke als Illustration [10 Bilder]
Vollmond: Scarlettjohanssoning (Internet-Meme, Halb-NSFW)
Cyrcle "Magic Is Real" New Mural In Los Angeles (12 Pictures + Clip)
Top 24 Middle-Class Problems on Twitter (24 Pictures)
New Double-Exposure Pictures by Tokyo-based Digital Artist Miki Takahashi