Begleitfilm – 6HUESAP Lesung in Berlin

Erneut ein kleiner Roadmovie rund um die Berlin-Lesung vom letzten Samstag. Es war in der Tat mal wieder eine sehr gelungene Veranstaltung, außerdem wohl die bis dato Bestbesuchte. Es wurde sogar kurz in Erwägung gezogen, das Programm an dem Abend noch ein zweites Mal darzubieten, wozu es zum Glück nicht kam zwar nicht kam, was aber bestimmt toll gewesen wäre! Hier ein paar Impressionen:

Von der Lesung selbst gibt es diesmal keine Aufnahmen. Das Programm habe ich ja inzwischen vorgestellt und aufgrund des Platzmangels hatte ich keine Gelegenheit, meine Mitstreiter zu filmen – dafür gibt’s aber tolle Bilder (mit freundlicher Genehmigung des Herrn Grob) und am Ende noch ein Outtake. Nochmal Danke an Alle, die da waren und diesen Abend zu einem unvergesslichen Ereignis gemacht haben. Und nun viel Spaß!

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

24 Kommentare zu “Begleitfilm – 6HUESAP Lesung in Berlin”

  1. der.grob sagt:

    diesem typ, der sie vor dem lokal sitzend erkannt hat, dem habe ich kurz vorher drei euro zugesteckt, damit er sie vor dem lokal sitzend erkennt. (jetzt isses raus.)

    AntwortenAntworten
  2. Berlin, Berlin…

    Eine proppenvolle Boutique, schöne Menschen, charmante Unterhaltung bis weit nach Mitternacht. Schön war’s. Dankeschön.

    Schneck: 6x Pipialarm im Weltall
    Anousch O. “Immer wenn ich Dich sehe, muss ich an Schutzgeld denken”
    Jos W…

  3. Johanna sagt:

    Bin ich jetzt berühmt? Ich hoffe nicht! Es sei denn die Männer die mich auf der Strasse erkennen haben wenigstens Haare.

    Ach ja, und nochmal: Es war ganz großartig.

    AntwortenAntworten
  4. Jo sagt:

    Ach ja. Waren wir Ihnen also nicht gut genug, dass die Vorstellungsrunde hier Verwendung fand. Ich versteh schon.

    (Oder wir waren einfach zu laut, so dass man kein einziges Wort verstanden hätte. Kann auch sein *gröööhl* *yeaahh!*)

    AntwortenAntworten
  5. “Das Video ist online.” So wird man gerne geweckt… Geguckt. Ich geh jetzt wieder schlafen.

    AntwortenAntworten
  6. [...] Last-but-not-least Gürtel und MC Winkel! – Jup. Anglizismen [...]

  7. Pssst! sagt:

    höhö, hattet ihr wieder spass inne backen! richtig so! :-)

    AntwortenAntworten
  8. Jo sagt:

    @chliitierchnübler Allerdings. Nur das mit dem Schlafen klappt nicht so, wenn hier ständig Kollegen ein- und ausgehen… #öffentlicher_Dienst #Hashtags_in_Blogkommentaren_verwenden_ist_echt_krank

    AntwortenAntworten
  9. Kaal sagt:

    Ich hoffe du hast das Rohmaterial der späteren Stunden fachgerecht entsorgt?

    AntwortenAntworten
  10. Gürtel sagt:

    @Kaal: das hoffe ich auch…

    AntwortenAntworten
  11. GIZA sagt:

    Gnnnihihi. “Habt Ihr jetzt Halbe gekauft?” “Na Lego!”. Hach, schön wars!

    AntwortenAntworten
  12. Erdge Schoss sagt:

    Dieser weiße Binder, werter Herr Winkelsen,

    alle Achtung!

    Herzlich
    Ihr Erdge Schoss

    AntwortenAntworten
  13. [...] MC Winkel, leihen Sie mir die Ihre? Tags » Autor: Jo Datum: Dienstag, 22. September 2009 11:02 Trackback: Trackback-URL Themengebiet: Netzwelt Feed zum Beitrag: RSS 2.0 Diesen Artikel kommentieren [...]

  14. schneck08 sagt:

    sagte ja schon: große glasse, herr winkelsen! ;-)

    AntwortenAntworten
  15. Anousch sagt:

    Ach Sie waren das!

    AntwortenAntworten
  16. Die DiVa sagt:

    Sagen Sie doch bitte nochmal, Hüljalloronsäure, nach dem dritten Pils klingt das so ganz entzückend! Wesentlich besser als wenn Sie Taxifahrer fragen wie das frühstück ist, aber lassen wir das.

    Herzlichst und der Taxifahrer wusste es auch nicht

    Ihre DiVa

    AntwortenAntworten
  17. Lucas sagt:

    @ChliiTierChnübler: Dich hab ich doch gleich rausgehört. :)

    AntwortenAntworten
  18. Jo sagt:

    Ich seh so langsam, ich brauche auch _dringend_ eine Kamera…

    AntwortenAntworten
  19. Dagger sagt:

    Schick war es! Da habt ihr ja noch ein Weilchen gemacht.Und das ist auch gut so! :-)

    AntwortenAntworten
  20. FrauvonWelt sagt:

    Dingenslesung Berlin…

    FrauvonWelt sitzt wieder in ihrem rosa Plüschsessel und betrachtet all die Fotos von der #dingenslesung, die sie nicht hat machen können. Dabei fällt ihr besonders eines ins Auge, von dem sie froh ist, dass es nicht gemacht wurde:

    Nun stelle man s…

  21. elbenno sagt:

    Super Video, vor allem auch das Q-Tip Feature (grandioser Song!)

    AntwortenAntworten
  22. [...] Berichte der Lesung: FrauvonWelt MC Winkel (der Begleitfilm) Taubenvergrämer Der Grob Viktor [...]

  23. Jo sagt:

    Ich will ja nich unken, aber…
    “Dieses Video enthält Content von Sony Music Entertainment. Es ist in deinem Land nicht mehr verfügbar.”
    …AM ARSCH!

    Ich bin ja der Meinung, dass das Video verboten gehört, weil es in erster Linie Content von whudat.de enthält, sowie sehr viel Content (2/3) von BaS… :P

    AntwortenAntworten

Hinterlasse eine Antwort