Beauty Queen 93 – Die MC Winkel-Choreographie

Wettschulden sind Ehrenschulden. Leider. Das hab‘ ich nun davon.

Link: DirektBounce

Offenlegung: Ich höre diese Musik nicht. Ich tanze sonst anders. Ich habe trotzdem mein Bestes gegeben, den Style von ’93 nachzustellen, mein Knie schmerzte wirklich und der Schweiss ist auch echt. Ich entschuldige mich bei allen Zusehern; aber Ihr wolltet es ja so!
[Wie es dazu kommen konnte? Hier.]
[Das Belly-Off-Projekt (Woche 4 von 5) wurde aus aktuellem Anlass auf Freitag, 01.06.2007 verschoben!]

Pin It

Facebook Comments:

Kommentare

145 Antworten zu “Beauty Queen 93 – Die MC Winkel-Choreographie”

  1. MC Winkel sagt:

    NIMMT!NEHMT!
    … gehe mir jetzt Zigaretten holen.

    AntwortenAntworten
  2. steuertusse sagt:

    und so haben wir damals wirklich getanzt^^

    AntwortenAntworten
  3. SyrelSnyr sagt:

    Muahaha, nice moves :D Ich werd heut Nacht gut schlafen – der Schadenfreude sei Dank!

    AntwortenAntworten
  4. Tim sagt:

    *lach* Zu Geil Winkel! =D Mehr davon! =D

    AntwortenAntworten
  5. Das konnte mich fast aufheitern… leider nur fast. trotzdem danke

    AntwortenAntworten
  6. graipfruit sagt:

    moment- ist das nicht eher die dj bobo choreo?
    aber seeehr schön- meinen respekt! habe sehr gelacht…

    AntwortenAntworten
  7. martha dear sagt:

    herr winkelsen, ich habe zurzeit halsschmerzen und nichts tut gerade mehr weh als lachen, aber soeben klang ich gefühlte 30 minuten wie eine französische barschlampe in ihren späten 60ern.

    verdammt großartig und re-spekt! :D

    (wieviel holsten mut mussten sie denn trinken?)

    AntwortenAntworten
  8. DraMaticK sagt:

    Der Berg ruft… hehe… wat heißt eigentlich „damals“… wie denn sonst???

    AntwortenAntworten
  9. Nixxus sagt:

    Mega, hut ab!

    naja anstelle des Ausrufezeichens hätte vielleicht ein ? ganz gut gepasst ;)

    Bin begeistert der junge Mister Vain in bester Laune und Topform.

    Grüße

    P. S. Zitat:“ich hab das Ding nie mehr gehört, aber gerade rausgesucht“
    nochmal hut ab, hätte ich bei meinen cds nicht geschafft:

    1. Prob: Menge
    2. Prob: ich habs nicht, fands damals auch geil, neben LaBouche

    Mächtiges Loch in meiner Plattensammlung, aber egal….

    Mega Nummer MC und rauchen se eine, wenn se wieder da sind. (defintös verdient)

    AntwortenAntworten
  10. SirParker sagt:

    Ja leck mich fett, was hab ich gerade gelacht… der „Gockel“, der Luftsprung mit anschließender Drehung, sogar den Kranich haste gemacht… wärst Du ´93 mein großer Bruder gewesen – ich hätt Dich verleugnet!

    … dennoch ein fettes RESPECT! für diese Performance… da weiß ich wieder, warum ich whudat.de lese und anschau!

    AntwortenAntworten
  11. […] So. Jetzt mal Butter bei die Fische, Herr Winkelsen! Keine Ahnung, wie viele Trackbacks Sie schon haben, aber: Ich will Sie tanzen sehen, ich will Sie tanzen sehen, schalalalala! Er hat es getan, er hat es wirklich getan! Verdammt, ist das großartig. Diese 1-2-Step-Erotik sucht ab heute ihresgleichen… […]

  12. Andre sagt:

    Hammer! Jetzt weiß ich ja welches Lied ich mir zur Kieler Woche in der Eggerstedtstraße wünsche wenn ich Dich antreffe :-)

    AntwortenAntworten
  13. Jeriko sagt:

    Hihihihi….

    Hihihihi….

    Und das Kommentar am Ende erst, hihihihi….

    Haben die Nachbarn ob der komischen Klänge aus der Winkelsen-Stube schon angeklopft? Auch von mir, fettes RESPECT!

    AntwortenAntworten
  14. dan sagt:

    HOOOOOT!

    AntwortenAntworten
  15. lol sagt:

    Am besten ist der Move von 2:54 – 2:56. (p.s.: U R teh CUTEST) :D

    AntwortenAntworten
  16. Neri sagt:

    Bom-Chicka-Wow-Wow ;)

    AntwortenAntworten
  17. Kate sagt:

    wie geil ist DAS denn… sehr gelacht!
    Danke dafür, meinen Respekt haben Sie verdient lööööööööööl

    AntwortenAntworten
  18. frau k. sagt:

    durch den Tanz bringen Sie doch mindestens 2 KG weniger auf die Waage.. Olivia Newton John’s Tanzparnter von 1978 hätte es nicht besser machen können :-)

    AntwortenAntworten
  19. Martin Stosch sagt:

    Ich würde es gerne mit einem tollen Kommentar würdigen, das Werk.
    Aber sogar hier wird massiv zensiert, wieso?

    AntwortenAntworten
  20. bono sagt:

    willste das nicht als special-aufgabe für die letzte woche im belly-off-projekt nehmen? so von jedem teilnehmer ein special-90er-jahre-tanz-video? sportlich war deine leistung ja alle mal, da gingen bestimmt mehrere hundert kcal bei drauf… =)

    AntwortenAntworten
  21. Chilli sagt:

    Ganz großes Tennis, ich huldige mit einer standing ovation. Hätte nicht gedacht, dass Sie sich so dermaßen ins Zeuch legen, Herr Winkel *applaus&hutab*

    AntwortenAntworten
  22. Leute, das ist nicht mal Oldschool, das ist jetzt in anderer Form wieder stark im kommen!!! Das ganze schwappt aus Holland (woher auch sonst) hierüber und nennt sich Jumpstyle, hier mal eine Kostprobe:
    http://www.youtube.com/watch?v=IUbh_FCo8QU

    Ansonsten respekt MC, ich hätte den shizzn’it bestimmt nicht vor laufender Kamera zelebriert!

    AntwortenAntworten
  23. Ich habe jetzt alles gesehen. Jetzt kann ich sterben.

    AntwortenAntworten
  24. Dr Gonzo sagt:

    Geile moves, fette Effekte, skurriler Song!
    Respekt, der Herr Winkelsen, Respekt!

    AntwortenAntworten
  25. Aggel sagt:

    gestern die 37° Reportage auf ZDF geshen? Erinnert mich veradammt an die 13 jährigen Mädels die sooo gerne mal mit den Jungs tanzen würden LOL

    AntwortenAntworten
  26. r0ssi sagt:

    derbe! aber jetzt mal im ernst: dieser mc-hammer-mäßige ausfallschritt war doch schon seit 91 megaout!!! ;-)

    AntwortenAntworten
  27. cinaj sagt:

    LOOOL ich hab mich hier gerade so derbe weggelacht, traumhaft!
    Meine Fresse …. und ich dachte schon, mein Jahrzehnt wäre das Schlimmste!

    1968: Bullitt mit Steve McQueen
    1976: Im Körper meines Feindes mit Jean-Paul Belmondo
    1983: Scarface mit Al Pacino
    1993: Winkelsen steppt zu Mr. Vain im MAX-Verschnitt in Spanien ab
    2007: Winkelsen stellt das nach

    Die Tendenz ist klar ;)

    AntwortenAntworten
  28. Pfleger M. sagt:

    Ganz großes Damentennis.
    Mein Tag ist gerettet.

    AntwortenAntworten
  29. nilz sagt:

    fett, obwohl ich dir nicht glaube das du die kinskirolle damals auch schon getanzt hast. der vanilla ice step ist natürlich sensationell.
    da muss ich ja direkt ein werbebanner in meinem nächsten video für dich schalten…

    AntwortenAntworten
  30. Wie süß! Ein sterbender Schwan called Michael Jackson, bei dem Detlef D! Soost durch die harte Tanzausbildung gegangen zu sein schein.

    AntwortenAntworten
  31. Silka sagt:

    herrlich wie du am ende lachst. die hand hinten auf dem rücken erinnert mich an einen tanzenden oberkellner ;)

    AntwortenAntworten
  32. rl.green sagt:

    Das war so peinlich, dass es schon wieder gut war! mutig mutig, Hut ab :)

    AntwortenAntworten
  33. SirParkster sagt:

    Ich nochmal… oh mann, jetzt hat sogar das ganze Büro gelacht… :)

    AntwortenAntworten
  34. onGri sagt:

    den move mit dem fuss hinters knie, runter und dann special drehung is die ausführung wohl n bissl eingerostet, den hab ich zu meiner zeit geschmeidiger rübergebracht … hihi

    herlich herr winkel! *thumbsup*

    AntwortenAntworten
  35. Gürtel sagt:

    ganz großes tennis, alter! ;-)

    AntwortenAntworten
  36. schtoeffie sagt:

    So schön 90er! Herrlich damals hab ich meine große Schwester fast für sowas bewundert, mein Gelächter hat mich aber davon abgebracht.
    Und irgendwie ist diese Choreo tatsächlich sehr DJ Bobo-lastig. Wie schade, dass der Herr Soost damals noch nicht so präsent war

    „… Freedom that’s what I’m living for…“

    Pies

    AntwortenAntworten
  37. Westpfalz-Johnny sagt:

    das war jetzt aber nicht ganz im rhythmus!

    AntwortenAntworten
  38. subcess sagt:

    wie gut das ich zu dem lied nur durch schützenfestzelt getaumelt bin. aber ey – winkel – wirste alt? in die knie – stöhn – argh – raff wieder auf hehe…

    AntwortenAntworten
  39. chrisse sagt:

    die stelle mit dem ! ist die beste, ist garnicht mal so leicht zu tun als ob man auf der stelle geht, chapeau mc!

    AntwortenAntworten
  40. der kaiser sagt:

    Luft! Luft! Luft!
    Boah, ich kann nicht mehr – sehr geil und … ach scheiße … ich weiß nicht was ich noch sagen soll: Absoluter Hammer! MC = Master of Culture Beat

    :D

    AntwortenAntworten
  41. […] Ich habe heute die besondere Ehre euch ein absolutes Megabild zu zeigen. Niemals wurde ein besseres Foto von einem Blogger auf dieser Welt geschossen und wenn ihr überlegt hattet, das Tanzvideo vom MC zu verlinken, dann tut das doch bitte mit diesem Foto. Ich habs auch nochmal hier in meinen Flickr gestellt, damit ihr mehrere Grössen zur Auswahl habt. Dann könnt ihr das ja auch als Desktophintergrund nutzen oder so (solltet ihr wirklich so wahnsinnig sein: FOTOBEWEIS!!!). Lange Rede, kurzer Sinn: Ich präsentiere das beste Foto aller Zeiten von MC Winkel, fotografiert vom Nilzenburger: […]

  42. robert sagt:

    Und damit hast Du damals gewonnen?!?!?! ;)
    Wie besoffen wart Ihr damals alle???? :D

    Bis auf die Musik war das wohl eines der schönsten Videos bisher. Vor allem das Ende fand ich super!

    (Und auch wenn ich hier zu nix anstacheln möchte, finde ich doch, dass jetzt wo sich der MC so herrlich zum Idioten Mr. Vain gemacht hat, könnten doch alle, die das sehen wollten auch so ein Video von sich mit schrecklicher Musik…. nicht? Naja… war ja nur so blöde Idee….)

    Großes Tennis MC, wirklich. Danke dafür :)

    Gruß aus Berlin

    AntwortenAntworten
  43. die_schottin sagt:

    Danke, ich habe vor Lachen sogar geheult. Dann auch noch der Moonwalk! Herrlich. MC, you made my day! Das Schlimme daran ist: wir haben damals alle so getanzt.
    Und ja, ich besitze das Lied auch, und ich weiß auch genau wo ich die Bravo Hits No. 4 im Regal stehen habe. Eine der wenigen CDs die ich damals geschenkt bekommen habe, die aber auf jeder Party die Tanzfläche füllt. 90er Musik ist eben echt hipp.

    AntwortenAntworten
  44. Giza sagt:

    „Shake your Boody!“ Ich seh den MC ja schon als Background für DJ Bobo. Erinnert mich ein bißchen an Heide SImones bei „Let´s dance“… :)

    Gizzle

    AntwortenAntworten
  45. Burnster sagt:

    RAW!!!!! That’s Entertainment, Mambozizzle!

    AntwortenAntworten
  46. prinzzess sagt:

    wieviel bier hattest du beim videodreh intus???

    AntwortenAntworten
  47. Bandini sagt:

    Gibt es denn noch keine Tribute-Videos?

    AntwortenAntworten
  48. lieber mc,

    das ist fantastisch, wie toll du dich bewegen kannst. ich bin sprachlos!!! lass uns beide bei „lets dance“ mitmachen: ich als magarete-schreinemaker- look-a-like (ich würde mich aber dennoch gerne motsi mabuse nennen, weil ich den namen so schön finde) und du als toller tanztrainer.

    let’s tango!

    AntwortenAntworten
  49. Malcolm sagt:

    Winggel, mein Bester – du weißt, dass ich wirklich Tag für Tag bei dir vorbeischaue, aber ich kann einfach nicht jedesmal kommentieren, weil ich jedesmal der wahrscheinlich drölfunddreißigste bin, der seinen Senf abgibt, aber diesmal muss ich eine Ausnahme machen:

    MUAHAHAHAHAHAHAHAHA!! HAAAAAHAHAHAHAHHAHAHA!!! PFFFFFFFFFFFFFRRRT!!!

    AntwortenAntworten
  50. Holgi sagt:

    Es fehlte aber folgendes: Jacke aus, zweimal überm Kopf wirbeln und nach rechts (oder wars links?) aus dem Bild fliegen lassen.

    Ach nee, das war ja noch früher…

    AntwortenAntworten
  51. klip sagt:

    Muahaha! Sehr geile Aktion, das Video hier. Die ! Stelle wird legendär werden und in die Geschichte des Tanz eingehen…

    Das Beste ist aber auf jeden Fall Ihr Video-Schnitt-Lachflash. Hammergut!

    AntwortenAntworten
  52. […] Ich hab mir mal sagen lassen, MC Winkel zu verlinken wäre wie Spreeblick zu verlinken: Das macht man doch nur, damit ganz ganz viele Leute auf das eigene Blog kommen und man sich für einen Tag über den Besucherzähler freuen kann. Blödsinn. Spreeblick verlinkt man, weil dort verdammt viele verdammt gute Texte entstehen – und MC Winkel verlinkt man, weil der gute Mann für jeden Quatsch Shizznit zu haben ist – zum Beispiel zu Mr. Vain (ihr erinnert euch?) das Tanzbein zu schwingen. Godlike! […]

  53. to01 sagt:

    wieso tanzt man eigentlich heute nicht mehr so; sprich fettFX!!!

    AntwortenAntworten
  54. Mülli sagt:

    Der Move um 2:30 Min sieht aber schwer nach DJ Bobo aus :)

    AntwortenAntworten
  55. Also ganz ehrlich Herr Winkel: Ich habe nicht nur sehr köstlich gelacht, sondern mich ein bisschen für sie mitgeschämt, wirklich. Zurecht dachten sie, dass man das keinem zeigen kann! Wenn ich mir überlege, dass sie dazu noch diese 1a Frisur hatten und die Klamotten von damals. Mir ist unerklärlich, wie sie damit JEMALS bei einer Frau landen konnten.
    Aber mutig, in jedem Fall, sehr sehr sehr mutig! RESPEKT!

    AntwortenAntworten
  56. Ich kann mich inhaltlich Malcom voll und ganz anschließen (Danke für die Vorarbeit).

    Und ganz großes Kino ist ja wohl die Ausleuchtung… Schattentanz at his best!

    MC4President
    oder in die „Straße der Besten“ ;-)

    AntwortenAntworten
  57. jule sagt:

    einfach nur wunderbar. meine geistige gesundheit wird nun wegen ständiger durch diesen blog ausgelöster lachanfälle im ganzen büro angezweifelt.

    – egal, weiter so!

    AntwortenAntworten
  58. stefan sagt:

    whhhooooouuuuuuhhhhaaaaaa
    großartig, respekt ;-)

    und bei der knieschmerz-szene hat sich doch tatsächlich auch mein rechtes zu wort gemeldet *autsch*

    bleibt eigentlich nur noch eine unterstellung frage: woher haben sie den track? doch nicht etwa vom hauseigenen ipod?!
    muuaaahhhhaaaahaaaaarrrrr

    AntwortenAntworten
  59. Der Mitch sagt:

    Ja! So sieht also „Fremdschämen“ aus… .

    Nein im ernst…klasse Herr Winkel! So fängt der Tag gut an. Habe herrlich gelacht.

    Ach so…manueller Trackblablalba:

    http://kopfpropaganda.blogspot.com/2007/05/respekt.html

    AntwortenAntworten
  60. westernworld sagt:

    rhythmus ist ein tänzer!

    AntwortenAntworten
  61. Olly sagt:

    Ganz großes Kino, Respekt.

    AntwortenAntworten
  62. Finja sagt:

    was soll ich sagen… sie sind nicht der einzige, der mit diesem song überzeugte…

    AntwortenAntworten
  63. asti sagt:

    Wie Mann tanzt, so ist er auch im Bett.

    Aua mein Bauch

    AntwortenAntworten
  64. mars sagt:

    digga das ist so geil….wirklich fett, ich find die moves hammer…wette, damit würdest du heute einige raver ganz tief beeindrucken :)

    AntwortenAntworten
  65. schnute sagt:

    Alter da haste alles gegeben. Repekt!!! Und der Schatten im Hintergrund …. herrlich. Da haste einige WEiber wuschig gemacht ;)

    AntwortenAntworten
  66. Lassmiranda NetUse sagt:

    Irre ich mich, oder wurde mein Hinweis recht zügig rausgelöscht? :-O

    [Edit MC: Ja, weil anonym und selten dämlich! Schreib mir E-Mail an mcwinkel[ät]gmail[dot]com!]

    AntwortenAntworten
  67. Diana sagt:

    Danke der Herr, so fängt der Tag schon mal gut an!Hoffe deinen Knien geht es bald besser…! ;-)

    AntwortenAntworten
  68. djmq sagt:

    !

    AntwortenAntworten
  69. kuschti sagt:

    Haaaammer! Das versüsst einem den Tag.
    Habe herzlichst gelacht!

    AntwortenAntworten
  70. Dr.Sno* sagt:

    Was muss ich denn da sehen!?!?!?

    Den KNIEFALLAUFSTEHDREHER unter Zuhilfenahme der HAND!!!

    Schande

    AntwortenAntworten
  71. eigenart sagt:

    Grundschritt, Alter… GRUNDSCHRITT!!!

    AntwortenAntworten
  72. Großartig, Herr Winkelsen, sehr amüsant!

    Und die Kommentare hier lassen die Verletzung doch schnell wieder vergessen, nicht wahr?

    AntwortenAntworten
  73. @MC: Der RetroWinkel… jetzt nur mit breiterem kreuz und neuen Haaren…

    Herzlichen Glückwunsch für diese gekonnte Performance – Sie sind im ReCall…

    Bruce würde es wohl so sagen:
    Du tanz übrigens wie ein Pferd…. wie in was? wie ein Horse… :o)

    AntwortenAntworten
  74. Markus Merz sagt:

    Wird wohl langsam Zeit für Kinder…

    AntwortenAntworten
  75. DerTim sagt:

    Ganz großes Kino! Herrlich!

    Und ja: der Song war damals schon echt furchtbar; aber wie haben ja alle unsere 90er Jahre Sünden auf dem Buckel…

    AntwortenAntworten
  76. Erdge Schoss sagt:

    W E L T K L A S S E, Herr Winkelsen. Das war eine absolute Spitzenleistung. Tschuldigung, muss mal kurz raus, das Taschentuch auswringen. Wirklich, mir reißt gleich das Zwerchfell.
    RESPEKT.
    Und das in Ihrem Alter und dermaßen vollgetankt.
    Ihr Erdge Schoss

    AntwortenAntworten
  77. sno hat recht, hand ist aua, aber bild von dir bei nilz entschädigt

    AntwortenAntworten
  78. Großartiges Video. Aber wie erkläre ich jetzt den Kollegen im Großraum, wieso ich Tränen gelacht habe??

    Stellen Sie nach den nächsten 100 Kommentaren auch noch den Wet-T-Shirt-Contest nach?

    AntwortenAntworten
  79. MC Winkel sagt:

    @ Lassmiranda Netuse: s.o.

    AntwortenAntworten
  80. ARR….IHH…..ESS….PII……IHH….ZII……TII !!! Der Wahnsinnige wird immer wahnsinniger. Glück gehabt, daß Du noch nicht so alt bist wie ich. Was wäre sonst gekommen? ABBA, YMCA oder Bernd Clüver?

    AntwortenAntworten
  81. Tapedeck sagt:

    Der Move hat was – musste mal auf nem BAS Konzert bringen ;)

    AntwortenAntworten
  82. dfusion sagt:

    MC Winkel, Du erinnerst mich so derbst an MC Hammer! :D

    Der Hammer!

    AntwortenAntworten
  83. […] Ach ja, und beim MC Winkel ist auch wieder was los, der hat nämlich auch so ein Jumpvideo gedreht, zwar mit andere Musik, aber mindestens genau so spacken wie die Videos hier oben […]

  84. Herr Schmidt sagt:

    Das hat gerockt!
    Dieses Video sollte man per Rezept an Menschen mit Depressionen verschreiben. Heilung garantiert!
    So, direkt nochmal ansehen…

    AntwortenAntworten
  85. Björn Grau sagt:

    Winkel, ich will ein Kind von Dir!!!

    AntwortenAntworten
  86. Alexander sagt:

    Mc: Geilomat!
    DankeDankeDanke

    AntwortenAntworten
  87. Danke!

    (Wobei ich den Lachflash beinah noch lustiger als den Tanz selber fand.)

    AntwortenAntworten
  88. Herbert sagt:

    Wer ist eigentlich DJ Bobo????

    AntwortenAntworten
  89. sagaml sagt:

    sehr geil winkel….

    AntwortenAntworten
  90. blackorchidee sagt:

    …noch ein bischen besser und ich dreh durch…*lach* wie geil… das war der song überhaupt… stand ich auch total drauf . kann man dich buchen , ich würd´s tun… haaaaaaaaa l.g

    AntwortenAntworten
  91. holstenbewohner sagt:

    winkelsen! das istb doch nicht Dein ernst! Du willst uns allen ernstens erzählen, das Du heute anders tanzt? nicht wirklich! vor allem diese Drehung, normal und ständiger Begleiter. So kennt man Dich! OK, nach ner Kiste Holsten würd ich wahrscheinlich ganz anders tanzen! Aber Respekt, ich werde heute abend gleich mal probieren, ob ich es auch noch kann. Bin natürlich nicht so im Training wie Du! Wir brauchen am Samstag noch einen Dancer für nen Junggesellenabschied in Kiel, Adresse geb ich Dir noch durch! Gage 2 Kisten Holsten! Haste Lust?Besser als jede Nacktlumme. Vwerdammt, nachher kennt man die auch noch! Kiel ist doch so klein!!!!!!!!
    Greets

    AntwortenAntworten
  92. Henning sagt:

    Ich mag Mr. Vain… :-)

    AntwortenAntworten
  93. xander1 sagt:

    ich habe mich köstlich amüsiert muss ich sagen ;)

    AntwortenAntworten
  94. Wuschiges Weib sagt:

    Wun-der-bar, ich hab mich spätestens jetzt verliebt. Gibt es das ab sofort wöchentlich – und wir suchen die Songs aus?

    Whigfield mit Saturday Night schont zum Beispiel die geschundenen Knie…

    AntwortenAntworten
  95. GlatzoPatzo sagt:

    Du bist mein Held!

    AntwortenAntworten
  96. kosmar sagt:

    beeindruckend. kommt doch gut an der style …

    AntwortenAntworten
  97. nicola. sagt:

    Das ist wirklich was besonderes :)
    Gibt es auch „outtakes“ davon? Da läßt sich doch bestimmt noch ein Filmchen draus machen, oder?

    Wie lange haste denn da abgezappelt?

    Greetz.
    nic.

    AntwortenAntworten
  98. Ulla sagt:

    Wo bissu nochma wech? Hamburg? Ich schick Hilfe, versprochen!

    Thx, you made my day :D

    AntwortenAntworten
  99. schildeck sagt:

    Moinsen MC,

    oh mann… hervorragend… :D

    Mit solch einer performance waert ihr aber in hannover der top act gewesen :-P

    gruß
    schildeck

    AntwortenAntworten
  100. rieth sagt:

    Die Ausrede, es liegt an sevenload, möchte ich nicht gelten lassen:

    Aber nun mal ehrlich – wo ist ihr Rhythmusgefühl? Die Bewegung war doch sehr asynchron zur Musik! Und das bei diesem eingängigen Beat – schade, schade!

    Nun haben wir die 100 schon wieder fast voll – gibt es nun eine Fortsetzung? z.B. die Poolaktion oder die Wet Tshirt Aktion!!!

    Lasse mich überraschen…

    Ansonsten Respect – bei einigen Bewegungen hätte ich gleich am Boden liegen bleiben können oder vielmehr, ich hätte das Schneiden des Films gar nicht mehr ausführen können.

    Greetz

    AntwortenAntworten
  101. Jekylla sagt:

    Well done oder sagar Herzallerliebst, Sie haben den Groove.

    Und spaetestens jetzt wissen Sie, wie man hier die Massen so richtig mobilisiert. Das schreit nach einem Weekly. Denken Sie nur mal, Songauswahl, Voting, Video -traffic ohne Ende.

    Ich bin dafuer.

    AntwortenAntworten
  102. Jekylla sagt:

    /off record: Nauterlich ist das mit dem Tanzen eher so wie bei Sven Ottke, aber the audience loves you ;-)

    AntwortenAntworten
  103. der_rex sagt:

    grossartig, fantastisch, einmalisch. ich wette, die schnitten standen schlange…besonders die eingesprungene sitzboulette bei 03:06 ist olympiareif. mir ist schon beim zuschauen die kniescheibe rausgesprungen…

    AntwortenAntworten
  104. Brot und Spiele beim MC

    Also ich bin ja wirklich kein regelmaessiger Leser des Blogs, aber die Aktion war grosses Kino.

    Eingeloeste Wettschulden und Vorgeschichte HIER

    Ich wuerde mir ja eher eine Gabel ins Auge stechen, als … aber all for the show. Dazu gehoert was.
    So g…

  105. […] Der Belly soll off. Es geht ja in den Endspurt, und auch wenn der MC aus aktuellem Anlass (übrigens danke für die Gute-Laune-Spende heute morgen!) seinen Stand auf morgen verschiebt, schreibe ich schon mal nieder, wie es mir so die letzte Woche erging. […]

  106. robert sagt:

    Ich finde es ja in erste Linie super, dass dieser Beitrag so viele Kommentare auf sich zog, dass der jute MC jar nich dazu kam, wie sonst immer, allen zu antworten…

    auch ein First, oder?

    ;)

    Da sehen Sie mal die Schattenseiten des Ruhms Herr Winkel! Wollen Sie sich das mit WettenDass nicht vielleicht nochmal überlegen??? ;)

    gruß

    AntwortenAntworten
  107. MistaPista sagt:

    Winkelsen!!!du gehst ja ab aufm dancefloor ;-) jihaaa…richtig goil…hab mich köstlich amüsiert über deine motorischen fähigkeiten….LOL…
    aber auch das ende läd einem zum noch mehr lachen ein!!!
    sehr sehr geil alto!!!

    MFG MP

    AntwortenAntworten
  108. […] Auf vielfachen Wunsch hat er dann den Tanz von damals noch einmal nachgestellt… Wer sich das anschaut, bitte Vorsicht beim gleichzeitigen Genuss flüssiger Nahrungsmittel. Es reizt eventuell ein bisschen zum Lachen. […]

  109. +brüüüüüüüüül+

    wie herrlich… ich musses mir gleich nochma anguggn… aber erstma muss ich dir zu dem schneid gratulieren dich so zum horst zu machen

    AntwortenAntworten
  110. Schrammi sagt:

    Ich kann nicht mehr. Also vor Lachen jetzt. Aber beim Moonwalk, da sieht man Deine verschwitzte Bimse nicht, ich vermute daher dass es sich um ein Tanz-Double handelt, welches diesen Special-Move für Dich hingelegt hat, Keule! ;)

    AntwortenAntworten
  111. schroeder sagt:

    Weltbester Bodybanger der Welt(!)

    AntwortenAntworten
  112. Onkel Tank sagt:

    Großes Kino! Wirklich grandios!
    Bitte mehr davon! Es gibt ja noch genug bescheuerte Songs aus den frühen 90ern :-)

    AntwortenAntworten
  113. […] Für alle: MC Winkel hat in seinem Blog versucht, die Choreographie nachzustellen, mit der er vor 14 Jahren mal im Urlaub eine Mis(ter)-Wahl gewonnen hat. […]

  114. Copilotin sagt:

    congenial :-), ich dachte nicht, daß ich das mal sagen werde aber ICH WILL EIN KIND VON DIR!

    AntwortenAntworten
  115. Nessy sagt:

    Sehr coole moves, Herr Winkel. Aus Ihnen wir noch was. Bin mir sicher.

    AntwortenAntworten
  116. Lea sagt:

    Nett, nett :) Wobei ich mich ebenfalls den Stimmen anschließen möchte, die für den Wet-Shirt-Contest voten.

    Stellenweise erinnert es auch ein wenig an den Ententanz, nicht?

    AntwortenAntworten
  117. RA-Blog sagt:

    Kurznachrichten (8)

    Juristen-Slang absurd
    Das Verwaltungsgericht München hat die Klage von RA Peter Bruno Riechwald gegen den Freistaat Bayern wegen des Abschusses des Braunbären Bruno aka JJ1 im vergangenen Sommer zurückgewiesen. Der Anwalt sei nicht persönlich vom …

  118. schubidu sagt:

    Die ! Scene ist ja herzalerliebst.

    Haste denn die mr. wahl gewonnen ?
    mit dem move bestimmt

    AntwortenAntworten
  119. […] das, das, das, … = großes Kino! […]

  120. lars sagt:

    Herr Winkelsen, gut getan, gratuliere. Singst Du auch Karaoke? Will das auch sehen.

    AntwortenAntworten
  121. caschy sagt:

    Zum allerersten Mal sympathisch. Muss an der Musik liegen. Klasse. Wie ich früher. Und heute.

    AntwortenAntworten
  122. Mar-Tina sagt:

    *Applaus*

    Klasse! Ich organisiere gerade die Beschallung für ein 10jähriges Abirevival … die Playlist hat auch einige (!) solcher schicker schmerzhafter Stücke Vergangenheit zu bieten. Allerdings: Hemd und Hose, das ist doch ein bisschen sehr Future, oder?
    War da nichts mehr Glitzerndes in Neonfarben im Schrank? Schade aber auch ;-)

    AntwortenAntworten
  123. cfk sagt:

    Wow! Schon wieder mehr als hundert Kommentare. Haste mal Strichliste geführt, ob alle, die sich gestern das Video gewünscht haben, auch den stylischen Tanz kommentiert haben? Der Tanz auf dem Hausboot war aber auch nicht übel. Beware of the evil Vorhänge, ne!

    AntwortenAntworten
  124. Salid sagt:

    Mein Highlight ist die Szene, wo du dich am Ende selbst kaputtlachst ;-)

    AntwortenAntworten
  125. […] « Beauty Queen 93 – Die MC Winkel-Choreographie […]

  126. creezy sagt:

    DANKE! Du hast mir echt den gestrigen besch… Tag gerettet. Und ich freue mich, dass es nun auch bei Dir nach dem Abspann ‘ne kleine Gute Nacht-Geschichte gibt. Die erste Drehung mit der Jacke: großes Movement!!

    Und kann ich bitte, bitte ein Kind von Deinem Schatten haben? ;-)

    AntwortenAntworten
  127. Pat Bateman sagt:

    der anfang sieht aus, als sollte da ein flugzeug eingeparkt werden…

    AntwortenAntworten
  128. nanouk sagt:

    […] der Herr hat Wettschulden abgeglichen und liefert eine 90er-Jahre-Old-School-Choreographie, die man zwei Mal gucken muß, weil beim ersten Durchlauf die Lachtränen die Sicht vernebeln. Ich ziehe meinen imaginären Hut! […]

    AntwortenAntworten
  129. ela sagt:

    Ich bedanke mich herzlich für diese Aufheiterung meines heutigen Tages :-)

    AntwortenAntworten
  130. CRen sagt:

    Du hattest bessere Momente!

    AntwortenAntworten
  131. […] News: MC Winkel tanzt. 3D-Drucker zum Selberbauen, manche auch mit Zucker. Beim NDR gibt es “Gegen die Wand” in voller Länge. Microsofts Bildschirm-Tisch “Surface”. Neues Feature bei Google Maps: Big Brother heißt jetzt “Streetview”. Virtuell demonstrieren bei der UNICEF. […]

  132. stackevil sagt:

    wiesoerinnert mich das blos an dj popo

    AntwortenAntworten
  133. […] MC Winkels weBlog » Beauty Queen 93 – Die MC Winkel-Choreographie Also das hätte ich nicht veröffentlicht – Reschpeckt! (tags: MC_Winkel Beauty_Queen Videos Fun Media) […]

  134. Joaquin sagt:

    Mhhh, ja also ähm… wie soll man es schonend sagen.?
    Hoffentlich komme ich nie in die Verlegenheit meine damaligen „Moves“ der Öffentichkeit preis zu gebene. :-)

    AntwortenAntworten
  135. MajBee sagt:

    Hach, immer noch schee: Ich hab mir diesen Wahn-sinns-tanz nach ein paar Tagen Entzug grad nochmal angesehen (ehrlich gesagt gleich zweimal).

    Wir wissen es ja alle: Das ist jetzt schon ein Klassiker.

    Danke.

    AntwortenAntworten
  136. fahnenmeier sagt:

    ganz großes kino! kompliment!

    AntwortenAntworten
  137. […] Frau Paradies hat heute *Gänsefüßchenbewegungmach* Pau_se und bittet in der Zwischenzeit darum, das akute Lobdefizit beherzt auszugleichen. Nun, dann machen wir uns mal frohen Mutes daran. Ich lobe: den Björn für seine hervorragende Berichterstattung, welche die wichtigen Dinge trotzdem nicht hintenan stehen lässt, Nilz für seine große große Studienarbeit, den Herr Winkelsen für den schönsten Lachanfall der nördlichen Hemisphäre, Philippp für dieses Fundstück, das mir einen Lachanfall bescherte, der vermutlich gleich hinter dem zuvor genannten landen könnte, ich lobe die werte Spinnenfrau für ihr unfassbar tolles Talent (Den dazugehörigen tT-Orden verleihe ich hiermit und hefte ihn ihr schneckenhaft klebend ans Revers) in ach, so vielen Dingen und den Tierpfleger für… hach, bleib einfach so wie du bist. (Alle hier Nichterwähnten wissen es hoffentlich sowieso.) Und nun dürft ihr euch verlinkterweis gerne zu weiteren Lobeshymnen inspiriert fühlen, obwohl es sich hier nicht um ein Stöckchen handelt. Vielmehr ist es ein Stückchen, ein Stückchen Respekt zollen. […]

  138. […] – Beauty-Queen, 100 Comments (05/2007) […]

  139. nath sagt:

    sie beruehren mein herz.

    AntwortenAntworten
  140. […] MC, die Rampensau, hat sein schönstes Video präsentiert und wir haben mit ihm über die Bezahlung seines Jacuzzis gelacht. Das Bier ist er mir übrigens schuldig geblieben. […]

  141. […] macht, wenn er 25 Trackbacks bekommt. Auch wenn es bei weitem nicht so gut werden wird wie seine Mr. Vain Performance, soll er ihn […]

  142. […] Nach Headbanging endlich etwas um die Hüften zu lockern. Was habe ich gelacht, als die Jungs die MC-Winkel-Choreographie dazu tanzten. Das Beste daran: ich hab’s auf […]

  143. […] Eingeloeste Wettschulden und Vorgeschichte HIER […]

  144. […] trinken und tanzen. Dazu stellte ich mich direkt auf den vorderen Rand der Bühne und tanzte den Hammer; das konnte damals kaum einer so gut wich ich. Dachte ich. Leider auch nur ich, aber immerhin. […]

  145. schaezle sagt:

    *muahaha*
    *wegwerf*

    1993, Mr. Vain damals mein Lieblingssong. Natürlich war ich damals viiiiel zu schüchtern zum Tanzen.

    AntwortenAntworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wie ich auf der re:publica 2010 zum eigenen Panel zu spät kam
Bin nur kurz Kippen holen
VLOG: WHUDAT in Neuseeland - Teil 4: Queenstown (Clip) #nzblogtrip
Insomnia Roadkill (Part 2)
Pursuit of happiness // I live @ Samara Marbella - Part II